Gesucht: Günstiger 3D Drucker für ein eigenes kleines flexibles Case?

Hallo, ich suche eine möglichst günstigen 3D Drucker. Es sind relativ simple Bestandteile (Kleinteile) eines Cases, die produziert werden müssen. Die Formen sind auch nicht sehr komplex (lediglich rund). Die Bestandteile sollten flexibel sein (z.B. FilaFlex Filament). Die Größe umfasst maximal 10x10x10 cm. Ich denke, dass ein hochwertiger 3D Drucker nicht notwendig ist.

Habt ihr da Tipps für einen günstigen Mini 3D Drucker zum produzieren? Falls weitere Details benötigt werden, einfach fragen. Ich bin leider noch sehr neu in der Welt der 3D Drucker und kenne bisher nur die grundlegendsten Basics.

4 Kommentare

Falls es nur ein einmaliges Projekt ist würde ich eher zu einem Anbieter gehen der das für dich druckt (findet man genügend über Google). Gerade bei den günstigen... bzw. eigentlich bei allen 3D Druckern bist du am Anfang viel mit Basteln und einstellen verbunden um ein gutes Ergebnis zu bekommen.

Ich habe auch mal was gebraucht und es auf 3DHubs ausdrucken lassen. Das ist quasi ein Netzwerk von Leuten, die zu Hause einen 3D-Drucker stehen haben und die Technik anderen zur Verfügung stellen wollen- gegen ein relativ kleines Endgelt.
Falls du Student bist, vergiss nicht den Studentenrabatt abzugreifen. (falls es ihn noch gibt)

Für das entgültige Produkt werden wahrscheinlich einige Anläufe benötigt. Da 3D Drucker mittlerweile schon preislich stark gesunken sind, könnte es durchaus sinnvoll sein, darin zu investieren. Nun bin ich unschlüssig, in welchem Preissegment Drucker für meine Anforderungen starten.
Was ist von DIY Kits zu halten, die deutlich günstiger sind? Ich bin zudem auf den He3D Assembled B140 Huxley gestoßen. Ist dieser zu empfehlen?

Hab einen Kossel Mini aus Fernost (http://s.aliexpress.com/M3y2aMba), der Preis lag inkl. Heizbett, Versand und Zoll bei etwa 240€. Man kann damit sehr schöne Ergebnisse erzielen, bis es soweit ist geht allerdings viel Zeit und Filament ins Land. Ist schon ein Hobby für sich. Das lohnt sich nicht für ein einzelnes Projekt. Wenn du allerdings einen günstigen Einstieg ins 3D-Drucken suchst kann ich den Bausatz empfehlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!812
    2. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT812
    3. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    4. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33

    Weitere Diskussionen