Gesucht: Kostenlose Kreditkarte

Kann mir jemand eine kostenlose Kreditkarte empfehlen? Ab und an kann man ja nur per KK bestellen, da würde ich gerne auch mal die Möglichkeit haben.

Ich kenne mich da leider überhaupt nicht aus. Worauf muss ich achten? Ist die KK dann wirklich komplett umsonst?

15 Kommentare

Viele Direktbanken bieten kostenlose Konten inkl. kostenloser KK an. Die sind dann auch wirklich kostenlos, was auf dich zukommt, sind Fremdwährungseinsatzgebühren und eventuelle Zinsen, die anfallen, wenn du deine Umsätze nicht bis zum Zahlungsziel zeitig bezahlst.
Gute Anbieter, die hier gerne empfohlen werden, sind u.a. comdirect und DKB. Bei der DKB könnte ich dich auch werben, den Werberbonus könnte man ja aufteilen. Bei der comdirect gibt's momentan direkt Geld auf's Konto.

Barclay New Visa, (Wechselgebühr, sonst kostenlos auch Geld abheben)

Bei Prepaid KK muss eben Geld aufs Konto geladen werden (u.U. blöd für flinke Schnäppchen auf amazon.co.uk, .fr, .es, .it), zum Teil sitzen die Firmen in Deutschland oder auch nicht, gehen diese Hops ist das Geld aufm "Konto" wohl weg.

Eine die alles kann gibts nicht. Also kostenlos, keine Fremdwährungsgebühren, kein Prepaid bzw. keine Direktbank mit Konto (z.B. DKB) und keine Abhebungsgebühr weltweit.

Also entscheide dich, was dir wichtiger ist oder nimm mehrere

payvip kann ich empfehlen: kostenlos und ohne Fremdwährungsgebühr.

payvip.de/

cortalconsors.de/ev/…nto

Kostenlos: VISA Classic Karte inklusive Partnerkarte

10-Cent-Gutschrift: für jede Kartenzahlung
kostenlos: weltweit Bargeld abheben
kostenlos: weltweit bargeldlos bezahlen
Zusätzlicher Schutz beim Einkaufen durch Verified by VISA
Behalten Sie den Überblick: Zahlungen und Abhebungen erscheinen sofort auf Ihrem Konto.

Hier kannst die Konditionen studieren wenn du es noch genauer wissen möchtest:

cortalconsors.de/con…pdf


Wenn du willst kann ich dich werben.

Wenn du einiges bei Amazon kaufst, dann ist die Amazon Kreditkarte empfehlenswert.
1. Jahr kostenlos mit 30€ Amazon GS
ab dem 2. Jahr 20€ Jahresgebühr, welche aber bei einen Amazon Umsatz von 1000€ oder einen allgemeinen Umsatz von 4000€ (oder eine Mischung aus beidem) erstattet wird.
Macht man mehr Umsatz, kann man sogar noch "Geld" bzw. Amazon GS verdienen.

maiermaxi

Wenn du einiges bei Amazon kaufst, dann ist die Amazon Kreditkarte empfehlenswert.1. Jahr kostenlos mit 30€ Amazon GSab dem 2. Jahr 20€ Jahresgebühr, welche aber bei einen Amazon Umsatz von 1000€ oder einen allgemeinen Umsatz von 4000€ (oder eine Mischung aus beidem) erstattet wird. Macht man mehr Umsatz, kann man sogar noch "Geld" bzw. Amazon GS verdienen.


Weißt du, ob der Amazonumsatz pro Jahr sich nur auf amazon.de bezieht oder auch Einkäufe bei amazon.fr oder amazon.co.uk einbezogen werden? Möglicherweise wäre das auch interessant für mich.

Puh, da gibts ja reichlich Auswahl.

Wie hoch sind eigentlich die Wechselgebühren, wenn ich mal in fremde Währung tauschen möchte?

maiermaxi

Wenn du einiges bei Amazon kaufst, dann ist die Amazon Kreditkarte empfehlenswert.1. Jahr kostenlos mit 30€ Amazon GSab dem 2. Jahr 20€ Jahresgebühr, welche aber bei einen Amazon Umsatz von 1000€ oder einen allgemeinen Umsatz von 4000€ (oder eine Mischung aus beidem) erstattet wird. Macht man mehr Umsatz, kann man sogar noch "Geld" bzw. Amazon GS verdienen.



Laut Info-Seite nur für Amazon.de

EastClintwood

Puh, da gibts ja reichlich Auswahl. Wie hoch sind eigentlich die Wechselgebühren, wenn ich mal in fremde Währung tauschen möchte?



zwischen 0-2% je nach Karte (wobei entweder kostenlos oder eben 1,5-1,99%).
Kommt halt drauf an was einem wichtig ist!. Die obige fidor ist der beste Kompromiss 50ct pauschale bei anderer Währung, nicht prozentual. Aber eben prepaid. Sitzen dafür in München, schon mal besser als Gibraltar 3000€ für den nächsten USA trip würd ich trotzdem nicht "hochladen"

ich hab die Gebührenfrei udn die Barclaycard bin mit beiden sehr zufrieden und 60€ Cashback gab es über qipu auch noch

Was haltet ihr von dieser hier:

www2.barclaycard.de/New…294

Da gibts auch noch 40 € Cashback bei Qipu.

Hier fallen nur Auslandseinsatzgebühren außerhalb der Euro-Zone an, was genau ist damit gemeint? Muss ich dann was zahlen, sobald ich die Karte außerhalb der EU nutze?

alter, diese Frage war doch schon minimum 8 Millionen mal hier im Forum.
Kann man so bescheuert sein und die Suche vollkommen ignorieren.
Selbst auf der Hauptseite werden doch alle paar Tage/Wochen die Advanzia u.a. gezeigt, die vollkommen gratis sind.

Danke für deine sympathische Antwort, es gibt aber nunmal auch Leute, die hier nicht 24/7 rumhängen.

Wenns danach geht dürfte man hier gar nix mehr fragen, man könnte ja genausogut googeln.

die Gebühren fallen immer dann an, wenn du in einer anderer Währung als EUR damit zahlst.
Die einzigen KK die alles kann (Also kostenlos, keine Fremdwährungsgebühren, kein Prepaid bzw. keine Direktbank mit Konto und keine Abhebungsgebühr weltweit) sind die von Advanzia:
Payvip oder Gebührenfrei MasterCard GOLD

EastClintwood

Was haltet ihr von dieser hier:http://www2.barclaycard.de/New_Visa/?b=barc6225&zanpid=1812522092034745344&sc=2631.373670.64294Da gibts auch noch 40 € Cashback bei Qipu.Hier fallen nur Auslandseinsatzgebühren außerhalb der Euro-Zone an, was genau ist damit gemeint? Muss ich dann was zahlen, sobald ich die Karte außerhalb der EU nutze?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen