Gesucht: Perfektes Hemd für Bewerbungsgespräch

20
eingestellt am 1. Okt 2017
Hallo Mydealzer,

ich werde demnächst wichtige Bewerbgungsgespräche haben. Dafür suche ich professionelle Hemden die sehr gut sitzen und hochwertig sind. Ich habe schon öfter die Diskussionen von Leuten mitgelesen die beruflich Hemden tragen. Was tragt ihr und eure Kollegen im Büro. Budget sollte max 40 ( lieber 30) Euro sein pro Hemd.
Ich bin 180, leicht muskulös und das Hemd sollte slim fit sein.

Vielen Dank
Zusätzliche Info
Gesuche
Beste Kommentare
Also wenn Du 180 (Jahre?) bist, empfehle ich ein Nachthemd...
Hochwertig und max 30€ für ein businesshemd beisst sich aus meiner sicht
20 Kommentare
Also wenn Du 180 (Jahre?) bist, empfehle ich ein Nachthemd...
Verfasser
Mitte 20, 180cm groß, 82kg
Hochwertig und max 30€ für ein businesshemd beisst sich aus meiner sicht
Da hilft nur anprobieren.
Ich kann dir Seidensticker empfehlen.
Willst du nur im Hemd zum Bewerbungsgespräch oder im Anzug mit Krawatte? Schon über die Kragenform Gedanken gemacht?
Ich habe mit Olymp gute Erfahrungen gemacht. Die haben viele Passformen. Da sollte was passendes dabei sein.
Mal bei ctshirts.com reinschauen, ggf Gutscheincode TWEED eingeben -25€ bei 50 € MBW.
Hey, ich kann dir Seidensticker ebenfalls absolut empfehlen. Wie wäre es damit zum Beispiel: seidensticker.com//he…-39
Gehe mal bei P&C paar Hemden anschauen. Kannst dich auch da beraten lassen. ... viel Erfolg
Stand letztens erst vor der gleichen Entscheidung.

Nicht bei CT bestellen, alles viel zu groß, sogar extra slim fit. Zumindest mir.

Olymp Level 5 oder gar 6, Seidensticker slim fit / x-slim würde ich empfehlen.

Vorher bei P&C deine richtigen Größen ermitteln lassen und - wichtig - passendes Sakko kaufen..
Ich trage Hemde beruflich, würde diese empfehlen:
Olymp "Luxor" oder "Level 5", Eterna "Redline", Seidensticker.

Alledings gibt es auch gute billigere Varianten, wie bekanntlich "Royal Class" Serie von AlDI, oder ähnliche von LIDL. Da habe ich bereits auch gute Erfahrungen mit gemacht.
Du muss aber selbst erstmal rausfinden, wo du dich drin besser fühlst. Probier mal die Hemde im Laden an.

Für das Bewerbungsgespräch würde ich mir ein einfaches/weißes Hemd kaufen, ohne jegliches Muster oder Karo.
Bearbeitet von: "Fresh-Way-Electro" 2. Okt 2017
die passform würde ich in einem guten laden vor ort antesten (ob das jetzt P+C ist oder ein anderer, ist wurst).

hellblau oder weiß - da machste nix falsch.

kravatte kannst du dich mal im C&A umschauen, die haben recht ordentliche. sakko + hose bzw. anzug dito. musst aber sicher ein paar anprobieren...

wenn du dann sicher weißt, welche passform (unterscheidet sich häufig von marke zu marke) du benötigst, kannst du auch online zuschlagen.

d.h. aber, dass du für dein 1. hemd bzw. kombination wohl erst mal mehr ausgeben musst als gedacht... ;-)
Man kann dir hier viele Tipps geben, entscheidend ist aber nicht Marke sondern der Schnitt!!! Da jeder Mensch anders gebaut ist, wirkt jedes Hemd auch anders. Ich selbst trage am liebsten CT, bei einigen ist das aber zu weit, für mich absolut perfekt. Eterna ist aber mit Abstand meines Erachtens dich schlechteste Qualität, ansonsten machst du mit einem der bekannten Hersteller oder englischen Marken nichts falsch. Eskommt auch drauf an, ob du extra lange Ärmel brauchst oder nicht, denn dan ist die Auswahl auch sehr eingeschränkt.

Mit 30-40 Euro bekommst du aber sehr ordentliche Hemden. Ein 80 oder 100 €-Hemd ist qualitativ vielleicht besser, 95 % aller Menschen erkennen aber keine Unterschied, denn das Haptikgefühl merkst nur du selbst
Kommt drauf an für welchen Job? Etwa als Pirat bei einer Karibik-Show...

14985676.jpg
Bearbeitet von: "oepfi" 2. Okt 2017
Ich hab' noch eins für Dich. Schick mir 'ne freigemachte Paketkarte.
Nimm eins von Olymp! Level 5. sind tailliert geschnitten und Bügelleicht. Gibts bei Zalando gerade im Sale um die Minus 30% und damit in deiner Preisrange
Marvelis body Fit = Olymp 5 , musst den namen nicht bezahlen.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 12. Nov 2017
Sind die Gespräche nun wichtig oder sollen die Hemden maximal 30 EUR kosten.
Konsistent Kommunizieren ist weit wichtiger als das Hemd.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler