Gewerbeleasing mit Nebengewerbe

12
eingestellt am 28. Jan 2021
Hallo zusammen,
Anfängerfrage zum Leasing:
Ich habe seit einigen Jahren ein Nebengewerbe, das auch ausreichend Umsatz macht.
Reicht das im Zweifelsfall schon, um Gewerbeleasing zu beantragen, selbst wenn das Auto zu 95% privat genutzt wird?
Und lohnt sich das ganze in diesem Fall auch noch? Steuerlich absetzen kann man ja nur den Anteil, den man tatsächlich für das Gewerbe nutzt, oder?

Danke im Voraus für Erleuchtungen!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
12 Kommentare
Dein Kommentar