ABGELAUFEN

Gewisse User bannen / bestrafen

Nabend,

ich finde es mega asozial und zum kotzen, wenn ein User (Rapist) sich mit 5-6 Philips LivingColors, aus der Brand4Friends Aktion (ca. 56€), eindeckt und diese dann im selben Thread für 72 € verkauft.

Wegen solchen Leuten habe ich, sowie andere, keins mehr bekommen, obwohl ich seit Monaten auf ein gutes Angebot warte.

Kann man solche User nicht endlich mal von der Seite bannen?!
So jemand hat hier nichts verloren, meiner Meinung nach!

mydealz.de/dea…e=5

Letzte Seite, 3. Beitrag.

Edit: Zusätzlich hat er einen fragwürdigen Nick.
Und ich entschuldige mich für die bösen Worte

Beste Kommentare

Gewisse User bannen


Nein, abgesehn schon von den Regeln ist es schlichtweg asozial jegliche Ware dank mydealz billig zu kaufen (nicht für den Privatgebrauch) um sie dann hier bei mydealz wieder Gewinnbringend zu verkaufen.
Das braucht keine Marktwirtschaft, geht bei ebay & co verkaufen aber nicht HIER. ich kann solche angebote nicht leiden.

Wenn einer Gewonnene Pizza.de Gutscheine etc. reinstellt hat das eine Berechtigung, aber kein kram den er 25% billiger via mydealz gekauft hat.

Man muss nicht alles glauben, was hier so geschrieben wird...
Und wenn es wirklich jemanden gibt, der dafür 72€ bezahlt, dann würde ich eher den Käufer bannen

Ich finde allein der Name des Users rechtfertigt eine Sperrung. Aber das interessiert "da oben" niemanden.
Aber so ist das nun mal hier (geworden). Letztlich trägt er ja auch ein (wenn auch geringes) wirtschaftliches und steuerrechtliches Risiko.
Mund abputzen, weiter jagen!

Schon mal was von freier Marktwirtschaft gehört? Hier ist Moral fehl am Platz!

42 Kommentare

SPAM

besho

Der zuverlinkende Text


Lass den Ofen vorheizen X)

Gewisse User bannen



Möchtest du 50% von Mydealz bannen? Der nennt man Marktwirtschaft

Schon mal was von freier Marktwirtschaft gehört? Hier ist Moral fehl am Platz!

Verfasser

Gewisse User bannen



Welche 50 %? Und was für Marktwirtschaft?

Laut den Regeln ist sowas verboten.
Bis auf einige User, halten sich die meisten ja auch dran.

Eskalierer

Schon mal was von freier Marktwirtschaft gehört? Hier ist Moral fehl am Platz!


So direkt hättest du es nicht schreiben brauchen ...

Gewisse User bannen



Welche Regeln?

Man muss nicht alles glauben, was hier so geschrieben wird...
Und wenn es wirklich jemanden gibt, der dafür 72€ bezahlt, dann würde ich eher den Käufer bannen

Gewisse User bannen


Nein, abgesehn schon von den Regeln ist es schlichtweg asozial jegliche Ware dank mydealz billig zu kaufen (nicht für den Privatgebrauch) um sie dann hier bei mydealz wieder Gewinnbringend zu verkaufen.
Das braucht keine Marktwirtschaft, geht bei ebay & co verkaufen aber nicht HIER. ich kann solche angebote nicht leiden.

Wenn einer Gewonnene Pizza.de Gutscheine etc. reinstellt hat das eine Berechtigung, aber kein kram den er 25% billiger via mydealz gekauft hat.

Verfasser

Spucha

Man muss nicht alles glauben, was hier so geschrieben wird...Und wenn es wirklich jemanden gibt, der dafür 72€ bezahlt, dann würde ich eher den Käufer bannen



Ja das stimmt auch wieder, aber ich bezweifel, dass dies nur "spaß" war.

Ich finde allein der Name des Users rechtfertigt eine Sperrung. Aber das interessiert "da oben" niemanden.
Aber so ist das nun mal hier (geworden). Letztlich trägt er ja auch ein (wenn auch geringes) wirtschaftliches und steuerrechtliches Risiko.
Mund abputzen, weiter jagen!

User "besho" bitte bannen.
Grund: Beleidigungen

Asoziales Stück Schei**


Während ich studiere, hängst du wahrscheinlich Zuhause, schaust RTL 2 und kaufst hier größere Mengen ein, um deine 7 Kinder mit dem Gewinn zu versorgen. Ich wollte mir so ein Ding kaufen, aber wegen so Lappen wie dir, war es natürlich ausverkauft. Erstick daran.

nennt der sich wirklich rapist?
Dafür würde ich den bannen...

Verfasser

Asoziales Stück Schei**

Während ich studiere, hängst du wahrscheinlich Zuhause, schaust RTL 2 und kaufst hier größere Mengen ein, um deine 7 Kinder mit dem Gewinn zu versorgen. Ich wollte mir so ein Ding kaufen, aber wegen so Lappen wie dir, war es natürlich ausverkauft. Erstick daran.



Habs bewusst so geschrieben. Gerne nehme ich eine weitere Verwarnung hin
Dennoch hat er es nicht anders verdient.

besho cold - mit deinen Beleidigungen ist das ganz toll -> Spam.

Gewisse User bannen



Nutz doch einfach den "Report"-Button, wie jeder andere User auch. Einfacher geht's nun wirklich nicht.

Verfasser

Gewisse User bannen



Habe ich in letzter Zeit schon mehrfach genutzt, allerdings hat sich nichts geändert.

Einfach nicht auf solche Angebote eingehen. Wenn die privaten Anbieter auf den Kosten oder der Ware sitzen bleiben, werden Sie zukünftig vielleicht sozial handeln. Dann lieber wo anders kaufen, als so etwas zu unterstützen.

Natürlich kommt es mal vor, dass wir bei ca. 100 Reports täglich einen übersehen. Aber wenn es dir dringlich ist, schreib doch bitte eine PN an einen von uns.

Report Successfully Submitted.

Verfasser

jaydee77

Einfach nicht auf solche Angebote eingehen. Wenn die privaten Anbieter auf den Kosten oder der Ware sitzen bleiben, werden Sie zukünftig vielleicht sozial handeln. Dann lieber wo anders kaufen, als so etwas zu unterstützen.


Mir geht es ja mehr um das soziale Geschehen einfach.
Ich hab hier schon so viele Schnäppchen machen können und als dank immer wieder diverse Gutscheine verschenkt.. aber sowas ist halt mega link.

Verfasser

peterle

Natürlich kommt es mal vor, dass wir bei ca. 100 Reports täglich einen übersehen. Aber wenn es dir dringlich ist, schreib doch bitte eine PN an einen von uns.


War auch kein Vorwurf, kann mir ja vorstellen, dass ihr hier genug zutun habt.
Aber werde es dann demnächst mit einer PN melden, danke.

jaydee77

Einfach nicht auf solche Angebote eingehen. Wenn die privaten Anbieter auf den Kosten oder der Ware sitzen bleiben, werden Sie zukünftig vielleicht sozial handeln. Dann lieber wo anders kaufen, als so etwas zu unterstützen.



Willkommen im Leben.

Artikel über Einkaufspreis anbieten sollte mit einer Verwarnung geahndet werden und bei Wiederholung dann Account sperren+steinigen

Sollte man eigentlich in der Situation den Report Button nutzen? Hab ihn mal benutzt als mich jemand meinte beleidigen zu müssen, worauf natürlich nix passiert ist. Vielleicht ist es also nur ein Design Element ohne Funktion -.-

peterle

Natürlich kommt es mal vor, dass wir bei ca. 100 Reports täglich einen übersehen. Aber wenn es dir dringlich ist, schreib doch bitte eine PN an einen von uns.



Ich bin eben mal die Reports durchgegangen. Zu dem von Dir genannten Kommentar gab es keinen Report. Ich bin mir sicher, dass einer von uns dem nachgegangen wäre. Wir sehen das ebenfalls nicht gerne

Verfasser

@ Sayuri: Danke

vanatir

Sollte man eigentlich in der Situation den Report Button nutzen? Hab ihn mal benutzt als mich jemand meinte beleidigen zu müssen, worauf natürlich nix passiert ist. Vielleicht ist es also nur ein Design Element ohne Funktion -.-



Funktionieren tut es schon, halt nur nicht immer^^
Wie Peterle schon meinte, bei 100 Reports am Tag, kann man ja was übersehen.

vanatir

Artikel über Einkaufspreis anbieten sollte mit einer Verwarnung geahndet werden und bei Wiederholung dann Account sperren+steinigen ;)Sollte man eigentlich in der Situation den Report Button nutzen? Hab ihn mal benutzt als mich jemand meinte beleidigen zu müssen, worauf natürlich nix passiert ist. Vielleicht ist es also nur ein Design Element ohne Funktion -.-



Wie willst du das denn kontrollieren?

Sven_G

nennt der sich wirklich rapist? Dafür würde ich den bannen...



h*rensohn, fickdich, fickdichhure, fickschnizl, fickenficken, nigga, adolf***, kotzrotzfotze, Hitler

Das sind alles registrierte Namen. Da sollte man die auch alle sperren.

Eventuell auch Möchtegern Leute mit seltsamen Namen wie hartz4playboy, muschiblitz, turkishdream16@hotmail.de, spermabox, Drogenbaba, etc. X)


Verfasser

peterle

Natürlich kommt es mal vor, dass wir bei ca. 100 Reports täglich einen übersehen. Aber wenn es dir dringlich ist, schreib doch bitte eine PN an einen von uns.



Hab auch nicht gesagt, dass ich diesen Beitrag gemeldet habe
Da ich es schon paar mal getan hatte, aber meist kein Feedback kam, wollte ich es mal über diesen Thread probieren.
War wohl in "rage" und zu voreilig, statt euch direkt eine PN zu schreiben^^

Wegen gewissen Witzen musste ich drei Tage ins Exil.

Moderator

peterle

Natürlich kommt es mal vor, dass wir bei ca. 100 Reports täglich einen übersehen. Aber wenn es dir dringlich ist, schreib doch bitte eine PN an einen von uns.



Sorry aber das muss ich widerlegen.
Meine Reports hier kann man locker an einer Hand abzählen und den kritisierten Post von rapist habe ich definitiv reported.
Nicht weil ich wollte, dass er gebannt wird - das fände ich genau wie diesen Thread übertrieben - sondern weil ich das Verkaufen im gleichen Thread als ziemlich frech empfunden habe und eine Löschung des Posts für angemessen hielt.
Also stimmt das definitiv nicht, dass keiner reported hat. Kann ja mal passieren, wollte ich nur mal anmerken.

Durch Bannen der User bekommt man nicht in den Griff. Die melden sich erneut unter anderen Namen an und das Spiel beginnt von vorn. Aber vielleicht könnte Reputation etwas helfen. Somit könnte man die Vertrauenswürdigkeit eines Users leichter erkennen.

mimimi...ich hab nichts gekriegt...mimimi

besho

Habe ich in letzter Zeit schon mehrfach genutzt, allerdings hat sich nichts geändert.



Geheimen Quellen wußten folgendes zu berichten: Kurz nach klicken des "Report"-Buttons fällt in China ein Sack Reis um. Klickt man nochmal kommt Wayne und stellt ihn wieder auf.

beneschuetz

muschiblitz



ich schieß mich weg, so ein müll. Aber solche "Leute" gibt es ja in jedem Forum, die sind ja auch nicht wirklich an einer konstruktiven "Mitgliedschaft" interessiert.

Ich persönlich führe übrigens eine kleine Liste, wo ich erfolgreiche Handelspartner und Leute mit denen ich nicht handeln will, notiere - Raptist ist da nun auch drauf.

vanatir

Artikel über Einkaufspreis anbieten sollte mit einer Verwarnung geahndet werden und bei Wiederholung dann Account sperren+steinigen ;)Sollte man eigentlich in der Situation den Report Button nutzen? Hab ihn mal benutzt als mich jemand meinte beleidigen zu müssen, worauf natürlich nix passiert ist. Vielleicht ist es also nur ein Design Element ohne Funktion -.-

Die besagte Beleidigung, gerade gelöscht!

zur eingangsfrage: auf keinen - der prozentsatz ist fast immer mit geringen schwankungen (bei gesteckter differenzierung) gleich
bedeutet: wo es keinen käufer gibt, gibt es auch keinen schmierigen (mit teils ausgeprägtem sinn für substantiell, ausufernde geschäftsgebaren) verkäufer
bedeutet wiederum: schneller klicken, dann klappts auch mit der lampe

So ist es halt, wenn jeder Honk sich hier mit einer Emailadresse
anmelden kann und anonym ist.
Leider geht es auch nicht anders.
Keiner hat was zu verschenken, jeder denkt hier nur an sich, wenn solche Dinge passieren.
Es gab auch andere Zeiten, die sind aber aufgrund der Masse hier nicht mehr denkbar. Schade
Ich hoffe es fühlen sich auch nur die angesprochen, die ich auch meinte.

Die Kommentare unter diesem Beitrag wurden deaktiviert.

Top Diskussionen
  1. Cashboard ist im Insolvenzeröffnungsverfahren913
  2. Thailand Geld wechseln?1520
  3. Shoop-Guthaben nicht mehr in Bitcoins auszahlbar?1420
  4. Couture & Trends Outlet in Bielefeld geschlossen44

Weitere Diskussionen