GEZ auf Zweitwohnungen nicht zulässig

101
eingestellt am 18. Jul
Bin nicht ganz sicher ob hier der richtige Ort ist. Aber ich glaube das könnte einige interessieren.

Heute hat das Verfassungsgericht entschieden, dass die GEZ/ArdZdfBeitrag auf Zweitwohnungen nicht zulässig ist. Dies kann auch rückwirkend geltend gemacht werden.

Link zum Urteil

Link zum geltend machen

Damit kann man sich doch eine ganze Menge Geld sparen.
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Nein, das ist nicht der richtige Ort dafür.
GEZ ist überhaupt nicht zulässig
Wann wird dieser Dreck endlich abgeschafft
Könnten wir, wenn die Zwangsgebühren dann endlich mal weg sind, wenigstens auch die Kranken-/Pflegeversicherungspflicht, Schwimmbäder, Autobahnen und Schulen abschaffen? Ich bin nämlich gerade nicht krank, war schon in der Schule, mag im Moment nicht schwimmen und Autofahren tue ich eh nie. Danke, ich sehe es nämlich absolut nicht ein für etwas zu bezahlen, dass mir nicht 107% nützt oder gefällt. Ich hoffe mal ich kann dann auch endlich entscheiden welche Parteien der Staat mit MEINEN Steuergeldern finanzieren darf, dann läufts endlich genau so wie ich es will und das System ist nicht mehr zu stoppen.
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 18. Jul
101 Kommentare
Nein, das ist nicht der richtige Ort dafür.
Finde es trotzdem toll 👏 Danke dir
GEZ ist überhaupt nicht zulässig
Wann wird dieser Dreck endlich abgeschafft
ähm, SPAM
Diverses.
Diverses

Diese Zwangssteuer gehört sowieso abgeschafft
wie war nochmal der vergleichspreis...?!
ohje, ein GEZ-Thema auf mydealz
Bearbeitet von: "Baum123" 18. Jul
Kann der Dreck nicht einfach abgeschafft werden? Netflix und Amazon Prime Video z.B. schaffen es doch auch ein Programm auf die Beine zu stellen wo ich gern bereit bin dafür zu zahlen ...
DEAL ?
Da wollten die doch x Fach abkassieren..... Na dann dürfte der Betrag ja bald steigen.

Es ist eine Sauerei, dass sowas nicht direkt vom Lohn einbehalten wird, wenn man es eh bezahlen muß.
Richtiger Ort oder nicht.. für Betroffene ist die Ersparnis top! Daher von mir ein HOT!
Mama3Dvor 4 m

Finde es trotzdem toll 👏 Danke dir



Schau ab und an mal Nachrichten, da wirst du das auch überall finden
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 18. Jul
Piet814vor 1 h, 9 m

Kann der Dreck nicht einfach abgeschafft werden? Netflix und Amazon Prime …Kann der Dreck nicht einfach abgeschafft werden? Netflix und Amazon Prime Video z.B. schaffen es doch auch ein Programm auf die Beine zu stellen wo ich gern bereit bin dafür zu zahlen ...



Aber nicht jeder will den Content sehen, der bei Netflix und Co läuft...
Gerade das was Arte, 3Sat, Phoenix und die ditten Programme bieten, wirst du niemals privat so bekommen
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 18. Jul
Wird wohl so sein, dass das kein Deal ist, hätte ich aber gerne unter der Rubrik Deals gehabt, weil Deals von mir eher wahrgenommen werden und ich es nur gesehen habe, als es noch unter Deals stand. Was natürlich mein Problem ist, da ich aber 08/15 bin, werden dieses Problem Einige haben.

Danke dir.
krissilissivor 1 m

Wird wohl so sein, dass das kein Deal ist, hätte ich aber gerne unter der …Wird wohl so sein, dass das kein Deal ist, hätte ich aber gerne unter der Rubrik Deals gehabt, weil Deals von mir eher wahrgenommen werden und ich es nur gesehen habe, als es noch unter Deals stand. Was natürlich mein Problem ist, da ich aber 08/15 bin, werden dieses Problem Einige haben. Danke dir.



Leicht irritiert aber ganz ehrlich gefragt: lest ihr alle keine Nachrichten sondern nur mydealz und irwelche Foren?
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 18. Jul
Ap0kalyptvor 4 m

Aber nicht jeder will den Content sehen, der bei Netflix und Co …Aber nicht jeder will den Content sehen, der bei Netflix und Co läuft...Gerade das was Arte, 3Sat, Phönix und die ditten Programme bieten, wirst du niemals privat so bekommen


Amazon, Netflix uns co zwingen dich aber auch nicht zum Zahlen, wenn du es nicht nutzen möchtest ...
Piet814vor 9 m

Kann der Dreck nicht einfach abgeschafft werden? Netflix und Amazon Prime …Kann der Dreck nicht einfach abgeschafft werden? Netflix und Amazon Prime Video z.B. schaffen es doch auch ein Programm auf die Beine zu stellen wo ich gern bereit bin dafür zu zahlen ...

Stichwort: Bildungsauftrag
MikeMikelsvor 11 m

GEZ ist überhaupt nicht zulässigWann wird dieser Dreck endlich abgeschafft


Hoffentlich nie
Piet814vor 1 m

Amazon, Netflix uns co zwingen dich aber auch nicht zum Zahlen, wenn du es …Amazon, Netflix uns co zwingen dich aber auch nicht zum Zahlen, wenn du es nicht nutzen möchtest ...



das ist richtig, die Art und Weise wie das finanziert wird, ist in der Tat streitbar aber vom Inhalt und Ausrichtung sind die beiden auch aber so gar nicht vergleichbar...
Ap0kalyptvor 3 m

das ist richtig, die Art und Weise wie das finanziert wird, ist in der Tat …das ist richtig, die Art und Weise wie das finanziert wird, ist in der Tat streitbar aber vom Inhalt und Ausrichtung sind die beiden auch aber so gar nicht vergleichbar...


Ich habe meine Aussage auch auf mich bezogen ... Zitat: "Netflix und Amazon Prime Video z.B. schaffen es doch auch ein Programm auf die Beine zu stellen wo ich gern bereit bin dafür zu zahlen". Ich bin bereit für das Angebot freiwillig zu zahlen. Mit der GEZ werde ich dazu gezwungen zu zahlen, obwohl ich nicht einmal Fernsehen gucke, schon ziemlich frech m.M.n.
Zählt das nur für Zweitwohnungen die beide im Besitz sind, oder zählt das Urteil auch einfach für Zweitwohnsitze?
JohnDoe93vor 2 m

Zählt das nur für Zweitwohnungen die beide im Besitz sind, oder zählt das U …Zählt das nur für Zweitwohnungen die beide im Besitz sind, oder zählt das Urteil auch einfach für Zweitwohnsitze?



Da die meisten Kommunen eine fette Zweitwohnsitzsteuer nehmen kommt man mit der GEZ aber wahrscheinlich im Endeffekt billiger weg...(so es sich denn auf Zweitwohnsitze bezieht)
Tonschi2vor 1 m

Da die meisten Kommunen eine fette Zweitwohnsitzsteuer nehmen kommt man …Da die meisten Kommunen eine fette Zweitwohnsitzsteuer nehmen kommt man mit der GEZ aber wahrscheinlich im Endeffekt billiger weg...(so es sich denn auf Zweitwohnsitze bezieht)



In meiner Stadt gibts beispielsweise keine Zweitwohnsitzsteuer, daher frage ich
Die sollen der ÖR verschlüsseln und fertig, jeder der es sehen mag zahlt dafür und gut ist es.
MikeMikelsvor 39 m

GEZ ist überhaupt nicht zulässigWann wird dieser Dreck endlich abgeschafft


ich weiß nicht was dein problem ist, aber ich denke dass 9 milliarden jährlich für serien wie sturm der liebe und rote rosen durchaus berechtigt sind
War doch klar dass bei dem Urteil nix vernünftiges raus kommt, eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus
Bearbeitet von: "Amselchen" 18. Jul
Aber der Hauptgrund wie von Sixt und Co. ist absolut abgewiesen worden, war aber klar!


Ich sag immer und immer wieder die GEZ oder Reichsrundfunk-Gebühr wurde 1933 eingeführt von WEM==???? Ulkig oder?? ich dachte immer alles was um die Zeit so passiert ist, muss vergessen und abgeschafft werden aber der Mist nicht!
Für mich passt's ..ärgere mich seit 4 Jahren drüber das ich für meine beruflich bedingte Zweitwohnung nochmal zu zahlen habe..oder hatte ;).
Nur rückwirkend wird das wohl nicht gelten, wenn man nicht bis heute schon Widerspruch eingelegt hatte.
duselvor 21 m

Aber der Hauptgrund wie von Sixt und Co. ist absolut abgewiesen worden, …Aber der Hauptgrund wie von Sixt und Co. ist absolut abgewiesen worden, war aber klar! Ich sag immer und immer wieder die GEZ oder Reichsrundfunk-Gebühr wurde 1933 eingeführt von WEM==???? Ulkig oder?? ich dachte immer alles was um die Zeit so passiert ist, muss vergessen und abgeschafft werden aber der Mist nicht!


Quatsch, seit 1923 musste eine Gebühr bezahlen wer ein Radio besaß.
Amselchenvor 32 m

War doch klar dass bei dem Urteil nix vernünftiges raus kommt, eine Krähe h …War doch klar dass bei dem Urteil nix vernünftiges raus kommt, eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus



Nimm mal den Alu-Hut ab...
MikeMikelsvor 1 h, 12 m

GEZ ist überhaupt nicht zulässigWann wird dieser Dreck endlich abgeschafft


Step 1: Jura studieren
Step 2: Richter werden
Step 3: ???
Step 4: GEZ weg
Tadaaaa
BTW: seit heute höchstrichterlich geklärt, gerade doch zulässig
Amselchenvor 33 m

War doch klar dass bei dem Urteil nix vernünftiges raus kommt, eine Krähe h …War doch klar dass bei dem Urteil nix vernünftiges raus kommt, eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus


Urteil gefällt mir nicht. Es müssen die Richter sein. Danke Merkel(mad)
Philsomvor 2 m

Step 1: Jura studierenStep 2: Richter werden Step 3: ???Step 4: GEZ …Step 1: Jura studierenStep 2: Richter werden Step 3: ???Step 4: GEZ wegTadaaaaBTW: seit heute höchstrichterlich geklärt, gerade doch zulässig


Step 3 dürfte der einfache Zwischenschritt sein zum Richter am BVerfG gewählt zu werden
Baum123vor 1 h, 6 m

Stichwort: Bildungsauftrag


Dafür reicht Arte, 3Sat, Deutschland Radio und Phoenix, die einen minimalen Anteil an den Beträgen bekommen. Gut gewirtschaftet (wofür es in diesem kaputten System ja keinen Anreiz gibt) würden 5€ pro Monat dicke reichen.
Und auf den anderen öffentlichen Kanälen läuft doch inzwischen auch nichts mehr was den Bildungsauftrag gewährleistet oder es läuft versteckte Werbung.
Bearbeitet von: "mila87" 18. Jul
Gut sind ja auch diejenigen die sich über Stuttgart 21 und co auf der FB Seite von Tagesschau so fürchterlich aufgeregt haben weil es so teuer ist aber das Urteil jetzt feiern.

Zeigt wie ungesund das alles ist.
Bearbeitet von: "m1o" 18. Jul
mila87vor 17 m

Dafür reicht Arte, 3Sat, Deutschland Radio und Phoenix, die einen …Dafür reicht Arte, 3Sat, Deutschland Radio und Phoenix, die einen minimalen Anteil an den Beträgen bekommen. Gut gewirtschaftet (wofür es in diesem kaputten System ja keinen Anreiz gibt) würden 5€ pro Monat dicke reichen.Und auf den anderen öffentlichen Kanälen läuft doch inzwischen auch nichts mehr was den Bildungsauftrag gewährleistet oder es läuft versteckte Werbung.


die profitieren auch alle von dem teuren Netzwerk an internationalen Standorten/Korrespondenten.

Sicher gibt es großen Optimierungsbedarf, aber was die ÖR in dem Bereich abliefern ist um ein vielfaches besser als alles, was von Privatseite kommt. Das ist es mir auch wert, dass zwischendurch Sturm der Liebe läuft, oder zu viel für Fußball ausgegeben wird.
mila87vor 31 m

Dafür reicht Arte, 3Sat, Deutschland Radio und Phoenix, die einen …Dafür reicht Arte, 3Sat, Deutschland Radio und Phoenix, die einen minimalen Anteil an den Beträgen bekommen. Gut gewirtschaftet (wofür es in diesem kaputten System ja keinen Anreiz gibt) würden 5€ pro Monat dicke reichen.Und auf den anderen öffentlichen Kanälen läuft doch inzwischen auch nichts mehr was den Bildungsauftrag gewährleistet oder es läuft versteckte Werbung.



Baum123vor 14 m

die profitieren auch alle von dem teuren Netzwerk an internationalen …die profitieren auch alle von dem teuren Netzwerk an internationalen Standorten/Korrespondenten.Sicher gibt es großen Optimierungsbedarf, aber was die ÖR in dem Bereich abliefern ist um ein vielfaches besser als alles, was von Privatseite kommt. Das ist es mir auch wert, dass zwischendurch Sturm der Liebe läuft, oder zu viel für Fußball ausgegeben wird.


Seh ich ähnlich, die Alternative ist das hier:
spiegel.de/kul…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler