Kategorien

    GEZ sparen

    Der neueste Trick gegen den ARD-ZDF-Gebührenterror: In einem Schreiben teilt man den GEZ-Schergen mit, dass man nur bereit ist, die Erpressungssumme bar zu zahlen.

    Das passt aber nicht in die Einzugsstrukturen. Folge: der Gebührenterror hört auf. Ein Erfahrungsbericht.

    Warum ich die Einzugsermächtigung für meine Rundfunkgebühren widerrufen habe und auf mein gesetzliches Recht bestehe, diese in bar zu entrichten, und warum ich seither von Zahlungsaufforderungen verschont wurde. Kleiner Tipp:

    Im Februar stornierte ich die Einzugsermächtigung, die es ARD ZDF Deutschlandradio erlaubte, meine Rundfunkgebühr direkt von meinem Bankkonto zu holen. Daraufhin kam recht schnell eine freundliche Aufforderung, das Geld bitte zu überweisen – oder noch besser – eine Einzugsermächtigung zu erteilen.

    Daraufhin schrieb ich am 22. März zurück, an

    ARD ZDF Deutschlandradio, Beitragsservice, 50656 Köln

    Betreff: Barzahlung von Rundfunkgebühr 316 643 023

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Sie haben mit Schreiben vom 6. März 2015 die Zahlung des zum 15. März fälligen Rundfunkbeitrag für den Haushalt, in dem ich wohne, eingefordert.
    Bitte teilen Sie uns mit, wo wir den Rundfunkbeitrag bar bezahlen können.

    Laut §14 Bundesbankgesetz sind „in Deutschland … auf Euro lautende Banknoten das einzige unbeschränkte gesetzliche Zahlungsmittel“. Das bedeutet meines Wissens, dass Sie die Bezahlung einer Schuld mit diesem unbeschränkten gesetzlichen Zahlungsmittel nicht ablehnen dürfen.

    Sollten Sie stattdessen auf Begleichung per Banküberweisung oder Einzug von Giralgeld bestehen, bitten wir um Angabe der gesetzlichen Grundlage hierfür.

    Mit freundlichen Grüßen

    Seither habe ich nichts mehr von den Damen und Herren vom Beitragsservice gehört.

    Ich vermute, man verzichtet lieber auf meine Rundfunkgebühr, als dass man nur meinetwegen anfängt eine Bargeldeinzahlungsmöglichkeit zu schaffen, wie das gesetzlich gefordert ist.

    Deshalb rufe ich alle Sparfüchse auf, und alle, denen unser derzeitiges Geldsystem auf die Senkel geht, es mir nachzutun.

    Quelle: MMNews vom 11.05.2015 , bewusstscout.wordpress.com vom 14.05.2015

    staseve.wordpress.com/201…uf/

    § 10 Abs. 2 der einschlägigen Beitragssatzung lesen!
    - TheCount

    Beste Kommentare

    kniepisler

    ich habe mich letztens zum 3. oder 4. mal hintereinander für 6 monate befreien lassen, dank ALG2 bescheid klappt das super. nun haben wir einen schönen brief erhalten, das wir bis 31.10.2015 befreit sind und dann extra noch bis 31.4.2017 verlängert wird ohne das wir nachweise über weiteren alg 2 bezug einreichen müssen das nenne ich mal was, habe nur dazu geschrieben wenn die in zukunft wieder meinen bescheid wollen, sollen se ein rückporto couvert mitschicken da ich diese gebühren fürs porto nicht mehr übernehme von unserem ALG2^^ und siehe da gleich für 2 jahre befreit und das im vorraus^^


    super. mit alg2 prahlen...das sind immer die besten. da muss ich mich jetzt echt zurückhalten.

    Bin zwar schon bissel betrunken aber Popcorn is noch da

    Anti Gez = autohot

    Solange die GEZ eine Zwangssteuer ist, sollte es niemand zahlen...

    96 Kommentare

    na, ob das die lösung auf dauer ist...früher oder später werden die das einfordern. so oft, wie sich gerichte mit den gebühren beschäftigen und sie für gesetzeskonform halten.

    übrigens eher diverses und kein freebie.

    ich habe mich letztens zum 3. oder 4. mal hintereinander für 6 monate befreien lassen, dank ALG2 bescheid klappt das super. nun haben wir einen schönen brief erhalten, das wir bis 31.10.2015 befreit sind und dann extra noch bis 31.4.2017 verlängert wird ohne das wir nachweise über weiteren alg 2 bezug einreichen müssen

    das nenne ich mal was, habe nur dazu geschrieben wenn die in zukunft wieder meinen bescheid wollen, sollen se ein rückporto couvert mitschicken da ich diese gebühren fürs porto nicht mehr übernehme von unserem ALG2^^

    und siehe da gleich für 2 jahre befreit und das im vorraus^^

    Bin zwar schon bissel betrunken aber Popcorn is noch da

    Kommentar

    Orlyowl

    Bin zwar schon bissel betrunken aber Popcorn is noch da



    Dem schließe ich mich an

    kniepisler

    ich habe mich letztens zum 3. oder 4. mal hintereinander für 6 monate befreien lassen, dank ALG2 bescheid klappt das super. nun haben wir einen schönen brief erhalten, das wir bis 31.10.2015 befreit sind und dann extra noch bis 31.4.2017 verlängert wird ohne das wir nachweise über weiteren alg 2 bezug einreichen müssen das nenne ich mal was, habe nur dazu geschrieben wenn die in zukunft wieder meinen bescheid wollen, sollen se ein rückporto couvert mitschicken da ich diese gebühren fürs porto nicht mehr übernehme von unserem ALG2^^ und siehe da gleich für 2 jahre befreit und das im vorraus^^


    super. mit alg2 prahlen...das sind immer die besten. da muss ich mich jetzt echt zurückhalten.

    kniepisler

    ich habe mich letztens zum 3. oder 4. mal hintereinander für 6 monate befreien lassen, dank ALG2 bescheid klappt das super. nun haben wir einen schönen brief erhalten, das wir bis 31.10.2015 befreit sind und dann extra noch bis 31.4.2017 verlängert wird ohne das wir nachweise über weiteren alg 2 bezug einreichen müssen das nenne ich mal was, habe nur dazu geschrieben wenn die in zukunft wieder meinen bescheid wollen, sollen se ein rückporto couvert mitschicken da ich diese gebühren fürs porto nicht mehr übernehme von unserem ALG2^^ und siehe da gleich für 2 jahre befreit und das im vorraus^^



    Mach doch nen hartz4-freebie auf o.O

    Ernsthaft? So ein Unsinn... Dann kommt irgend wann eine hohe Rechnung und die darfst du dann sicher auch Bar bezahlen.

    Glückwunsch, gähn....

    Dann schau halt weiter Pro7, RTLII und Co.

    kniepisler

    ich habe mich letztens zum 3. oder 4. mal hintereinander für 6 monate befreien lassen, dank ALG2 bescheid klappt das super. nun haben wir einen schönen brief erhalten, das wir bis 31.10.2015 befreit sind und dann extra noch bis 31.4.2017 verlängert wird ohne das wir nachweise über weiteren alg 2 bezug einreichen müssen das nenne ich mal was, habe nur dazu geschrieben wenn die in zukunft wieder meinen bescheid wollen, sollen se ein rückporto couvert mitschicken da ich diese gebühren fürs porto nicht mehr übernehme von unserem ALG2^^ und siehe da gleich für 2 jahre befreit und das im vorraus^^


    same here..... tieeeeef durchatmen >.<

    schon mal hot für das mydealz-wort der Woche: "GEZ-Schergen"

    gehört unter Diverses & wegen der Barzahlung spätestens beim Gerichtsvollzieher kannst du Bar bezahlen + ordentliche Gebühren

    ... Stolz auf ALG2?! Hut ab. Da kann man sich nur an den Kopf greifen.

    Schöne Idee ... bin gespannt wie es ausgeht ... Irgendwann verjähren auch Forderungen.

    postbank nimmt gerne Deine Bareinzahlung an..natürlich mit Gebühr^^

    Frauentausch läuft

    Kommentar

    kniepisler

    ich habe mich letztens zum 3. oder 4. mal hintereinander für 6 monate befreien lassen, dank ALG2 bescheid klappt das super. nun haben wir einen schönen brief erhalten, das wir bis 31.10.2015 befreit sind und dann extra noch bis 31.4.2017 verlängert wird ohne das wir nachweise über weiteren alg 2 bezug einreichen müssen das nenne ich mal was, habe nur dazu geschrieben wenn die in zukunft wieder meinen bescheid wollen, sollen se ein rückporto couvert mitschicken da ich diese gebühren fürs porto nicht mehr übernehme von unserem ALG2^^ und siehe da gleich für 2 jahre befreit und das im vorraus^^



    Ohne Worte. Es ist schlimm genug, wenn man keine Arbeit hat, aber noch damit zu prahlen. Da fehlen mir die Worte. Es gibt zumindest hier in Bayern genug Arbeit!

    immer dieses gez-gejammere.. früher oder später kassieren die dennoch

    GrosserNagus

    Schöne Idee ... bin gespannt wie es ausgeht ... Irgendwann verjähren auch Forderungen.


    Eh das irgendwann verjährt wird garantiert der Gerichtsvollzieher klingeln der auch Bargeld nimmt

    kniepisler

    ich habe mich letztens zum 3. oder 4. mal hintereinander für 6 monate befreien lassen, dank ALG2 bescheid klappt das super. nun haben wir einen schönen brief erhalten, das wir bis 31.10.2015 befreit sind und dann extra noch bis 31.4.2017 verlängert wird ohne das wir nachweise über weiteren alg 2 bezug einreichen müssen das nenne ich mal was, habe nur dazu geschrieben wenn die in zukunft wieder meinen bescheid wollen, sollen se ein rückporto couvert mitschicken da ich diese gebühren fürs porto nicht mehr übernehme von unserem ALG2^^ und siehe da gleich für 2 jahre befreit und das im vorraus^^



    Haha... eindeutig der Schnaxi! Die Art und Weise wie du schreibst ist unverkennbar.
    Jetzt verstehe ich auch warum du kein Gold zu Hause hast, aber dafür jeden Menge Ahnung hast. Hast ja Zeit dich in alles mögliche einzulesen.
    (für allen Anderen: War aus dem Deal von heute wegen dem Goldkauf bei Ebay)

    für kontra gez gibts ein hot, rest is alles gewäsch

    erstmal müssen se zweimal mahnen.
    im normalfall kommt dann nach nem halben jahr einfach die 2. rechnung.
    das man bei alg2 zwei jahre im vorraus befreit wird hört sich nach willkür an oder es ist unwahr.

    Lasst schnaxi aka schnaxilein aka kniepisler in Ruhe - er antwortet euch eh nicht

    Zum Thema: im Moment läuft eine ganz interessante Aktion in NRW - Volksinitiative zur Kündigung des Staatsvertrages und Reform der Staatssender.
    nrw.rundfunkbeitrag-abschalten.de/
    Wird allerdings von der AfD organisiert - die anderen Parteien finden den Volksempfänger ja alle toll und machen nix dagegen.

    am bersten du lässt dir bestätigen, das du blind und taub bist!

    Spam, kein Freebie, Cold!

    Es wird leider nicht funktionieren. Du kannst durchaus Bar bezahlen: in jeder Postfililale bzw. in der Bankfiliale wo die GEZ das Bankkonto hat.

    kniepisler

    ich habe mich letztens zum 3. oder 4. mal hintereinander für 6 monate befreien lassen, dank ALG2 bescheid klappt das super. nun haben wir einen schönen brief erhalten, das wir bis 31.10.2015 befreit sind und dann extra noch bis 31.4.2017 verlängert wird ohne das wir nachweise über weiteren alg 2 bezug einreichen müssen das nenne ich mal was, habe nur dazu geschrieben wenn die in zukunft wieder meinen bescheid wollen, sollen se ein rückporto couvert mitschicken da ich diese gebühren fürs porto nicht mehr übernehme von unserem ALG2^^ und siehe da gleich für 2 jahre befreit und das im vorraus^^


    Ich hab mich heute auch schon zwei Mal gefragt, woher ich dieses Getrolle kenne. Da fällst mir wie Schuppen von den Augen. Du hast Recht!

    Anti Gez = autohot

    Spam

    Bin wohl der einzige, der gerne zahlt.

    Ich kann den Unmut über die GEZ insofern verstehen, als das wohl der Großteil der Gebühren verschleudert wird (z.B. Musikantenstadl oO ). Aber andererseits werden von dem Geld auch viele investigative und kritisch berichtende Sendungen bezahlt. Ohne die öffentlich rechtlichen gäbe es bald wirklich nur noch RTL, Frauentausch, Shopping Queen und solche Pseudo-Nachrichten wie auf ProSieben oder gar RussiaToday.

    Selten einen größeren Blödsinn gehört.

    Solange die GEZ eine Zwangssteuer ist, sollte es niemand zahlen...

    "Prahlen"

    kniepisler

    ich habe mich letztens zum 3. oder 4. mal hintereinander für 6 monate befreien lassen, dank ALG2 bescheid klappt das super. nun haben wir einen schönen brief erhalten, das wir bis 31.10.2015 befreit sind und dann extra noch bis 31.4.2017 verlängert wird ohne das wir nachweise über weiteren alg 2 bezug einreichen müssen das nenne ich mal was, habe nur dazu geschrieben wenn die in zukunft wieder meinen bescheid wollen, sollen se ein rückporto couvert mitschicken da ich diese gebühren fürs porto nicht mehr übernehme von unserem ALG2^^ und siehe da gleich für 2 jahre befreit und das im vorraus^^



    Kommt mal runter. Er hat nicht geprahlt sondern den Vorgang geschildert. Und niemand will nach Bayern

    Kommentar

    kniepisler

    ich habe mich letztens zum 3. oder 4. mal hintereinander für 6 monate befreien lassen, dank ALG2 bescheid klappt das super. nun haben wir einen schönen brief erhalten, das wir bis 31.10.2015 befreit sind und dann extra noch bis 31.4.2017 verlängert wird ohne das wir nachweise über weiteren alg 2 bezug einreichen müssen das nenne ich mal was, habe nur dazu geschrieben wenn die in zukunft wieder meinen bescheid wollen, sollen se ein rückporto couvert mitschicken da ich diese gebühren fürs porto nicht mehr übernehme von unserem ALG2^^ und siehe da gleich für 2 jahre befreit und das im vorraus^^



    Wozu arbeiten wenn man ohne Arbeit fast genauso so viel aufn Konto hat wie mit Arbeit

    Wenn ich mal wieder auf dieses absolut unverhältnismäßige Bashing von alg2-Empfängern stoße, bekomme ich das Kotzen. Natürlich gibt es keine Betroffenen, welche völlig unverschuldet in diese Misere gelandet sind?? Nein, genau so wenig wie es keine Asylbewerber gibt, welche zu Recht Asyl beantragen!! Dieses dümmlich infantile Gewäsch, mit dem hier manch einer Menschengruppe begegnet wird, stinkt mir. Eure Überheblichkeit stinkt mir.

    Zur Rundfunkgebühr fällt mir nur ein, ich würde sie viel lieber zahlen, wenn ich nicht das Gefühl hätte, dass es sich hierbei um eine Reminiszenz aus alten Tagen handelt. Vom ÖR erwarte ich einzig und allein Informationen und ganz wenig Entertainment. Niemand brauch xyz viele Krimiserien und dutzende Tatorte. Alleine schon die Aufspaltung in die verschiedenen Anstalten...

    Das hier ist kein Deal, sondern eine Anleitung zum Begehen einer Ordnungswidrigkeit.

    delpiero223

    Bin wohl der einzige, der gerne zahlt.

    Ich zahle zwar nicht unbedingt gerne, da ich der Meinung bin, dass es Einkommensabhänig sein sollte. Aber finde die Abgabe trotzdem sinnvoll. Ohne die öffentlichen Sender gäbe es nur das AssiTV von RTL und Co. Wer grundsätzlich gegen die Abgabe ist liest vermutlich Bild während er Frauentausch glozt.

    So ein Unfug. Zahl doch bar. Geh zur Bank, hau denen das Geld auf den Tisch und die überweisen es.
    Die Ganze Sabbelei in der genannten Quelle ist schon uiemlich abartig. Soll man von dem Beitrag halten was man will, aber das was da argumentiert wird und sonst so zu lesen ist steht nicht gerade für gesellschaftstaugliche, intelligente Menschen.

    Carloss

    Zur Rundfunkgebühr fällt mir nur ein, ich würde sie viel lieber zahlen, wenn ich nicht das Gefühl hätte, dass es sich hierbei um eine Reminiszenz aus alten Tagen handelt. Vom ÖR erwarte ich einzig und allein Informationen und ganz wenig Entertainment. Niemand brauch xyz viele Krimiserien und dutzende Tatorte. Alleine schon die Aufspaltung in die verschiedenen Anstalten...

    Den Hang zum Entertainment haben die Öffentlichen vermutlich nur, weil sie Angst haben, dass ihnen sonst die Leute davon laufen. Dank Mediathek kann man sich ja die interessanten Sachen ansehen und den Müll umschiffen. Ich fand es auch bezeichnend, als ich bei Kabeldeutschland anrief, da tagesschau24 Probleme machte, dass der Typ dort noch nie was von dem Sender gehört hat. Obwohl der den ganzen Tag nichts anderes macht als Leute mit Sendestörung zu bearbeiten.

    kniepisler

    ich habe mich letztens zum 3. oder 4. mal hintereinander für 6 monate befreien lassen, dank ALG2 bescheid klappt das super. nun haben wir einen schönen brief erhalten, das wir bis 31.10.2015 befreit sind und dann extra noch bis 31.4.2017 verlängert wird ohne das wir nachweise über weiteren alg 2 bezug einreichen müssen das nenne ich mal was, habe nur dazu geschrieben wenn die in zukunft wieder meinen bescheid wollen, sollen se ein rückporto couvert mitschicken da ich diese gebühren fürs porto nicht mehr übernehme von unserem ALG2^^ und siehe da gleich für 2 jahre befreit und das im vorraus^^


    Du hast die falsche Arbeit...
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. PS4 kaufen oder warten?711
      2. Bayernticket nacheinander nutzen44
      3. www.chartservice.net was haltet ihr von der Seite?79
      4. ab morgen gibt es 50% Rabatt auf bereits reduzierte Artikel bei C&A78

      Weitere Diskussionen