Gibt es derzeit verstärkt Probleme mit Shoop und der Erfassung von Käufen?

Eigentlich habe ich eine recht gute Erfassungsquote bei Shoop, sie dürfte bei deutlich über 90% liegen. In den letzten 12 Monaten waren glaube ich nur 3-4 Nachbuchungsanfragen nötig.

In den letzten 3 Tagen haben allerdings alle 3 Erfassungen bei 3 unterschiedlichen Shops nicht geklappt, auch bei welchen, die sonst immer geklappt haben. Gemacht habe ich alles wie bisher: Gleicher Browser, Adblocker deaktiviert, während des Bestellens keine anderen Seiten angesurft.

Bin etwas ratlos...

16 Kommentare

Ja leider, ich nutze deshalb wenn möglich aklamio ist zuverlässiger

Bei mir auch oft, und speziell bei den höheren Raten. Ich bin jetzt schon
ein halbes Jahr erfolgreich auf aklamio.com/de ausgewichen und bisher
Null Probleme und oft gleiche Rate oder sogar höher.

Diesen Monat:
3 x Banggood
2 x eBay
1 x Media Markt

Hat alles geklappt.

Ja bei mir auch, Momox nicht geklappt 3x, Douglas nicht geklappt, Mediamarkt nicht geklappt und kein Otto

Hmm, habe gerade mal bei aklamio reingeguckt und ein paar meiner Shops, die ich regelmäßig nutze (z.B. Deutsche Post) sind nicht drin. Schade.

@ te - welche Shops waren das denn? Das tracking müsste im Prinzip überall gleich gut sein, da dieselben Netzwerke genutzt werden..

Crenzyvor 10 m

@ te - welche Shops waren das denn? Das tracking müsste im Prinzip überall gleich gut sein, da dieselben Netzwerke genutzt werden..



Conrad (Der Bosch Akkuschrauber für 23,45 vorgestern, im Thread haben Leute geschrieben, dass Shoop bei denen geklappt hat), medpex und ReBuy. Vor allem letzteres hat bislang immer reibungslos geklappt, bei den anderen habe ich noch nicht mit Shoop bestellt.

Am 20. und 22.11. haben Galeria Kaufhof und ELV noch reibungslos geklappt.
Bearbeitet von: "quintana" 26. November

Manchmal liegt es auch nur am Browser. Ich nutze den Internet-Explorer ohne Addons mit den "unsichersten" Einstellungen. Bisher hatte ich in den letzten 12 Monaten nur 2 Nachbuchungsanfragen bei ~40 Bestellungen in über 20 Shops. Eine Nachbuchungsanfrage wird noch bearbeitet und bei der Anderen habe ich das Geld bereits erhalten.

PS: Aklamio hat bei 3/3 gezahlt. Spartanien hat bei mir 4/4 gezahlt. Sehe da noch keine Probleme. Meine Quote ist ziemlich hoch.
Bearbeitet von: "Z0TR" 26. November

Mein Einkauf gestern wurde erfasst - problemlos wie immer. Anfang des Jahres war mal eine Nachbuchungsanfrage nötig betreffs Lifestrom ...

Also bei mir klappts immer. Ich nutze für Cashback immer einen portablen Firefox der keine Adddons besitzt und lösche direkt alle Cookies und den Verlauf nach der Nutzung. So ging es bei mir immer.

Auch diese Diskussion hatten wir schon 100mal. Aklamio trackt nicht besser als Shoop und Shoop nicht besser als Tamola und Tamola auch nicht schlechter als igraal.
Der Shop verpixelt seine Seite und getrackt wird über ein Affiliate-Netzwerk. Wenn es also mal nicht klappt, dann liegt es am Shop und nicht an Shoop, Aklamio usw.
In der Regel sind die Cashbacker auch bei den gleichen Netzwerken, d.h. die Links sind sogar identisch (bis auf die Partner-ID). In einigen Fällen sind die einen bei Zanox, die anderen bei Affilinet und die dritten über eine Inhouse Lösung des Shops.
Das macht aber alles keinen Unterschied. Der Shop verpixelt seine Seite und davon hängt das Tracking ab und Ende der Geschichte.

Jetzt habe ich eben gesehen, dass ReBuy sogar eine eigentlich getrackte Transaktion aus dem September abgelehnt hat. Dabei ist bis dahin alles glatt gegangen, ReBuy hat mir ja auch das Geld für die eingesandten Artikel aus dieser Transaktion ausgezahlt.

Muss ich alles nicht verstehen...

quintanavor 1 h, 0 m

Jetzt habe ich eben gesehen, dass ReBuy sogar eine eigentlich getrackte Transaktion aus dem September abgelehnt hat. Dabei ist bis dahin alles glatt gegangen, ReBuy hat mir ja auch das Geld für die eingesandten Artikel aus dieser Transaktion ausgezahlt.Muss ich alles nicht verstehen...


Nachbuchungsanfrage stellen. Hatte ich auch bei der Body Shop 3für2 Aktion, da wurde dann nachträglich das Cashback gegeben.

Versuch es mal im "Inkognito-Modus".

SteveBrickmanvor 3 h, 17 m

Versuch es mal im "Inkognito-Modus".



Würde ich nicht versuchen. Ziel des "Inkognito-Modus" ist es, alle Aktivitäten vor Dritten geheim zu halten. Wenn Media Markt nicht auslesen kann, dass man von Shoop kommt, dann gibt es mit Sicherheit kein Cashback. Dass der Inkognito-Modus nicht in allen Fällen funktioniert und man trotzdem Cashback bekommt, ist hingegen eher dem Glück bzw. der Raffinesse der Trackingtechnik zu verdanken ...

Ich nutze ne eigene vm mit ubuntu für shoop, klappt eigentlichimmer

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Kaufberatung] Welches nehmen? FB 6490 von UM oder aus dem Handel kaufen?610
    2. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?67
    3. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!812
    4. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT812

    Weitere Diskussionen