Gibt es hier Erfahrungen zu Verträgen über Sparhandy?

8
eingestellt am 13. Feb 2021
Hallo zusammen. Ende September läuft mein Vertrag aus, der aktuell schone Zumutung ist, da nur 4 GB bei Vodafone, was ich mittlerweile als Zumutung empfinde. Ich weiß, ist noch lange hin, aber besser vorher abchecken, dann habe ich nachher keinen Stress Mein iPhone X würde ich gerne gegen ein 13er Pro Max tauschen dann. Jedenfalls, ich habe auch mal mit Vodafone telefoniert, weil ich wissen wollte, was die mir anbieten können. Gegen Sparhandy können die nicht anstinken, war die Aussage. Aha, Kundenbindung verstehen die auf jeden Fall^^ Ich habe mir bei Sparhandy einen Tarif angesehen, bei dem man aktuell für ein 12er Pro Max mit 70 Gb 5g Volumen, um die 65€ zahlt + 199€ für das Gerät einmalig + 39€ Anschlussgebühr. Die Dame bei Vodafone meinte aber, dass man keinen Vodafone pass hat dabei. Ich frage mich natürlich, ob das bei 70Gb Volumen überhaupt eine Rolle spielen kann... Ferner wäre das kein echtes 5G, sondern nur eine gedrosselte Variante, was auch immer das heißen soll. Ich solle es im Kleingedruckten nachlesen. Das ergibt für mich keinen Sinn. Wenn ich über Sparhandy bei Vodafone einen Vertrag buche, dann bin ich doch trotzdem bei Vodafone, oder etwa nicht? War das jetzt ein beknackter Versuch mich zu verunsichern oder ist das etwas dran, an dem Geschwurbel? Vielen Dank vorab, Gruß.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
8 Kommentare
Dein Kommentar