Kategorien

    Gibts das wirklich ???

    11 Kommentare

    soweit ich weiß können das die Koreaner von Samsung und LG.

    Könnte OLED-Folie sein.

    Verfasser

    Geil und warum klatsche ich mir letztes jahr nochn 60 Zoll mit fuffzisch kilo ane wand ??...arghhh...

    dusel77

    Geil und warum klatsche ich mir letztes jahr nochn 60 Zoll mit fuffzisch kilo ane wand ??...arghhh...



    Weil du anscheinend nicht viele/gar keine Technikzeitschriften liest Sowas gibs es doch schon seit vielen Jahren, aber langsam geht es Richtung flächendeckender Marktfreife und in 3 Jahren hoffentlich im bezahlbaren Ausmaß!

    Verfasser

    dusel77

    Geil und warum klatsche ich mir letztes jahr nochn 60 Zoll mit fuffzisch kilo ane wand ??...arghhh...




    Okay dass es dass gibt weiss ich schon, aber die Grösse ist irgendwie jetzt langsam interessant. Wenn man sich denkt, eine Amoled Folie einfach an die Wand kleben und man hat Kinofeeling ohne Bohren, ohne Schrauben und Gewichtstechnisch ist das ja weit unterm Kilo.

    dusel77

    Okay dass es dass gibt weiss ich schon, aber die Grösse ist irgendwie jetzt langsam interessant. Wenn man sich denkt, eine Amoled Folie einfach an die Wand kleben und man hat Kinofeeling ohne Bohren, ohne Schrauben und Gewichtstechnisch ist das ja weit unterm Kilo.


    Bis sowas bezahlbar wird, gehen sicher noch ein paar Jahre ins Land :). Man sollte auch nicht vergessen, dass das Ding ja nicht nur aus dem dünnen Display besteht, sondern auch noch eine Elektronik dafür nötig ist, die das Gewicht noch erhöht. Ich freue mich schon auf die Marktreife von solchem Zeug, auch wenn mir hier eigentlich nichts wirklich sinvolles als Verwendung einfällt...

    dusel77

    Okay dass es dass gibt weiss ich schon, aber die Grösse ist irgendwie jetzt langsam interessant. Wenn man sich denkt, eine Amoled Folie einfach an die Wand kleben und man hat Kinofeeling ohne Bohren, ohne Schrauben und Gewichtstechnisch ist das ja weit unterm Kilo.



    Denke Apple wird schon eine sinnvolle Verwendung für ihre biegsamen Handys finden.

    Auf der IFA hat Samsung einen OLED Curved Fernseher für über 150.000 Dollar vorgestellt, der sich auf Knopfdruck entweder gerade "schalten" lässt, oder halt krumm, irgendetwas mit 57 " waren's, glaube ich.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Deutschen VPN (iPhone) für DAZN47
      2. Rocket Legaue Turnier PS411
      3. Sky916
      4. Lebenshilfe Ebay Paybackgutschein33

      Weitere Diskussionen