Gigakombi und Young Vorteil

9
eingestellt am 5. Jan
Guten Abend,
ich möchte einen Vodafone Vertrag abschliessen und wir haben hier noch Unitymedia im Haus, welches auf eine andere Person läuft. Wie ist es denn, wenn ich den Gigakombi und Young Vorteil von Unitymedia nutzen möchte und der Unitymedia Vertrag auf jemand anderes im Haus läuft?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

9 Kommentare
Schon mal 5 Sekunden in die Suchfunktion hier gesteckt?

Ansonsten vodafone.de/fea…da/
DeltaC05.01.2020 19:16

Schon mal 5 Sekunden in die Suchfunktion hier gesteckt?Ansonsten …Schon mal 5 Sekunden in die Suchfunktion hier gesteckt?Ansonsten https://www.vodafone.de/featured/digital-life/back-to-basics-24h-service-vodafone-ist-rund-um-die-uhr-fuer-dich-da/


Ja, aber ich habe unterschiedliches Gehört, was für schwammige Informationen bei mir verursacht.
Kara_Bela05.01.2020 19:18

Ja, aber ich habe unterschiedliches Gehört, was für schwammige I …Ja, aber ich habe unterschiedliches Gehört, was für schwammige Informationen bei mir verursacht.


Stimmt, wenn es jetzt hier steht muss es stimmen

Dann ruf an.
Bearbeitet von: "DeltaC" 5. Jan
DeltaC05.01.2020 19:19

Dann ruf an.


Leider Sonntags geschlossen..
Kara_Bela05.01.2020 19:20

Leider Sonntags geschlossen..


Wer? Welche Nummer?
Bearbeitet von: "DeltaC" 5. Jan
DeltaC05.01.2020 19:21

Wer? Welche Nummer?


Vodafone und Unitymedia, Vodafone kommste nur durch, wenn du ein Vertrag hast und die Neukundenabteilung bzw. Produktberatung und co Abteilung hat geschlossen.
Unitymedia Neukundenabteilung geschlossen -> Technischer Support angerufen, welche mir leider auch nicht weiter helfen konnten.

0221 / 4661 9098 -> Produktberatung und Co UM
0221 / 466 191 00 -> Technischer Support UM
0800 444064 5722 -> Vodafone Produktberatung
Das ist kein Problem, solange das Verrechnungskonto bei deinem Vodafone Vertrag und dem Unitymedia Vertrag die selben sind. Vertragsinhaber dürfen auch unterschiedlich sein.

Quelle: habe ich genau so vor 2 Wochen abgeschlossen (mein Vodafone Vertrag läuft auf mich inkl Young-Vorteil, Unitymedia-Vertrag läuft auf meinen Vater. Abgebucht wird alles vom Konto meines Vaters; Dauerauftrag erstellen ist ja auch kein Problem, von daher kann ich das Vorgehen nur empfehlen!).

Randanmerkung: ich habe den Vertrag in einem Vodafone Shop abgeschlossen. Ob das Online auch so reibungslos funktioniert, weiß ich nicht.
Hatte genau das gleiche Problem (nur mit Kabel Deutschland statt Vodafone).

Es gibt ein Problem: Wenn der Mobilfunkvertrag nun auf dich direkt laufen soll, klappt das Online leider NICHT, da du dort automatisch im Bestellprozess als Kontoinhaber unwiderruflich hinterlegt wirst und dann natürlich nicht einfach die IBAN von wem anderen eingeben kannst --> ergo KEIN GIGAKOMBI möglich. Auf Nachfrage habe ich damals erfahren, dass das Angebot wohl storniert wird, falls man tatsächlich doch einfach ne andere IBAN in diesem Fall angibt.

Im Vodafone-Shop ist es jedoch problemlos möglich mit dem großen Nachteil, dass dort die Konditionen meist viel schlechter sind, da die Vodafone-Shop Online-Angebote nix mit den Shop-Angeboten zu tun haben --> zwei verschiedene Vertriebssysteme. (Außerdem sind solche Sachen wie "Unidays" Vorteil für Studenten glaube nicht möglich.)

Eine Möglichkeit gibt es dann aber doch, wie ich/wir sie gemacht haben: Vodafone anrufen! Die haben nämlich dann die Möglichkeiten diesen Kontoinhaber zu ändern und trotzdem auf die Online-Angebote zurückzugreifen. (Allerdings ist ein Unidays-Code hier leider auch nicht möglich ). Bedenke, dass dann natürlich beides auf das Konto der anderen Person läuft, da für Gigakombi so notwendig. Das müsstr man dann also persönlich regeln....z.B. mit einem Dauerauftrag über den Zeitraum, damit du deinen Mobilfunk-Vertrag eben auch bezahlst
Bearbeitet von: "MarzoK" 5. Jan
~hier stand mist~

Mir scheint der Weg offline immer noch besser zu sein, Konditionen sind bei mir zumindest identisch gewesen (wobei man anmerken muss, dass es immer noch relativ teuer ist, vergleicht man es mal mit Mobilcom und Konsorten). Habe eine generelle Abneigung gegen jegliche Hotlines und Kundenservices, eventuell liegt es darin begründet...
Bearbeitet von: "Skopee" 6. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler