Abgelaufen

Gigaset SL910 ab 68€ - Design Festnetztelefon *UPDATE*

28
eingestellt am 19. Jun 2014
Update 1

asd2k hat gerade darauf hingewiesen, dass die Version ohne AB sehr günstig in den Warehouse Deals zu haben ist:


UPDATE 1

asd2k hat gerade darauf hingewiesen, dass die Version ohne AB sehr günstig in den Warehouse Deals zu haben ist:


Ursprünglicher Artikel vom 29.04.2013:


Mein Festnetz-Telefon liegt nun schon Monate unangeschlossen rum, aber es gibt ja auch immer noch Leute, die es tagtäglich oft nutzen. Wollt ihr dann ein besonders schickes, hat KOENICH auf einen netten Deal bei den Warehousedeals hingewiesen:


Ein wenig sinnlos ist ein Touchscreen ohne Apps ja schon, aber es sieht schick aus 563462.jpg Bei Amazon gibt es über 500 Rezensionen und im Schnitt 3,5 Sterne und in den Testberichten eine 2,4. Viele der negativen Bewertungen rühren mit Sicherheit daher, dass man durch den Touchscreen dann direkt mit seinem Smartphone vergleichen will und das sollte man hier keinesfalls erwarten. Mit der aktuellen Firmware wurden auch einige Nachteile behoben, wobei der Touchscreen immer noch nicht richtig zackig reagiert, aber träge soll er auch nicht sein. Dann gab es 2011 wohl auch noch Probleme mit defekten Akkus, die aber von Siemens schon lange ausgetauscht wurden.


Sonst gibt es aber auch viele positive Punkte – ECO DECT, seperate Basisstation, gute Sprach- und Empfangsqualität, hohe Reichweite. Das Gewicht ist recht hoch, was teilweise als wertig, teilweise aber auch als zu schwer eingestuft wurde. Die Akkulaufzeit liegt bei ~10 Tagen Standby, bzw. 6 Tagen im ECO-DECT Mode und 13 Stunden telefonieren. Etwas ausführlicher dann auch nochmal bei connect oder Netzwelt.


Hier noch ein Video (ab 4:30 gehts los):


563462.jpg


Technische Daten:


Farbdisplay (320×480 Pixel, kapazitiver Touchscreen) • Telefonbuch (500 Namen) • Anrufliste (20 Anrufe) • Freisprecheinrichtung • CLIP • DECT/GAP • SMS • Anrufbeantworter • Standbyzeit: 200h • Gesprächszeit: 14h • Mobilteil: 58x134x16mm, 160g • Basis: 74x33x57mm, 98g • Besonderheiten: Bluetooth, Mini-USB, strahlungsreduziert

Zusätzliche Info
28 Kommentare

kann es nur empfehlen, habe es nun schon seit einem jahr in gebrauch

Super Sprachqualität und schickes Design.

Fest-was?

wofür? außer teuere hotlines

Die wollen wohl die Lager räumen, bevor der Nachfolger mit Android kommt (mitte 2013).
tariftip.de/New…tml

Hatte mich mal dafür interessiert (vor 1 Jahr). Nach den vielen negativen Berichten habe ich aber davon Abstand genommen.

Kann nur davon abraten... schlechtetste Telefon das ich je gesehen habe

Das Ding ist träge wie sau und macht wirklich kein Spaß...
Sieht aber schick aus

Sehr schickes Telefon! MIt der Original-Basisstation mag auch eine Menge möglich sein.
Mit einer Fritz-Box als Basis, lässt sich praktisch keine noch so simple Funktion nutzen.
Keine Anrufliste, kein Zugriff auf die Kontakte der Fritz-Box, keine Uhrzeitsynchronisation.
Es kann schick aussehen und eine Telefonverbindung herstellen.
Bei mir steht es neben einem "normalen" DECT Telefon Siemens Gigaset SL 56 und zwei Meter von der Fritz-Box 6360 entfernt. Da springt schon mal die Anzeige wie von Geisterhand um, es wählt auch schon mal von alleine ein paar Zahlen, dann springt die Anzeige wieder auf den Bildschirmschoner und manchmal aktiviert sich auch der Alarm.

Designertelefon auf Wählscheibenniveau.
Das letzte Firmwareupdate ist aus März 2012.
weiterführende Infos unter forum.gigaset.com/pos…age

Avatar
Anonymer Benutzer

3,5 Sterne ist nix gut.

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Die negativen Bewertungen beziehen sich vornehmlich auf die alte Firmware. Seit über einem Jahr ist das Gerät richtig ordentlich. Aber kaum besser (von den Funktionen) als ein 80 € Plastiktelefon.
Hab es mir geholt, nachdem ich mit den ganzen Plastikteilen immer Probleme hatte. Z. B. Bugs mit Anrufbeantwortern, die einfach auflegen, oder nicht funktionierendes Eco+.
Beim SL 910 A geht alles ohne Probleme, der Akku hält wirklich lange. Sieht sehr gut aus. Man kann´s gut in der Wohnung positionieren, weil Ladeschale und Empfänger getrennt sind.
Negativ finde ich nur, dass die Anruf/Anrufbeantworter-Leuchte nur sehr dezent blinkt. Wenn man den Bildschirm aus stellt und nicht direkt aufs Telefon guckt, übersieht man das Blinken gerne.



Pascal:
Kann nur davon abraten… schlechtetste Telefon das ich je gesehen habe





das schlechteste ? na dann haste sicher nicht viele gesehn

hatte auch ne zeitlang überlegt mir das zu holen die negativen gründe haben mich meistn icht betroffen oder es waren sachen die mir egal sind aber da ich noch ein sl78h habe das auch sehr gut ist wäre das blödsinn =)

blauzahn beim home tele ist pflicht für alle die keine all net flat haben bzw nicht brauchen


und festnetz ist sehr wohl noch sinnvoll ihr mögt ja eine allnet flat haben aber nicht immer die person die euch anruft und dieses dauernde anklingeln und zurückrufen ist doch mist


michael79:
Die wollen wohl die Lager räumen, bevor der Nachfolger mit Android kommt (mitte 2013).
tariftip.de/New…tml





ahja und das erste mit android wirds wohl nicht mehr werden bzw playstore zugriff hab da nun schon einige geshen aber ma im ernst .... wozu apps auf dem home telefon was ein schlehctes display hat etc ^^ einige könnten sinnvollsein kalender etc aber spiele ? also bitte ... für leute ohne smartphone evtl ... intressant wäre ob whatsapp funzt^^

Ich habe das Telefon auch schon seit release...
es sieht klasse aus aber das wars auch schon,
die Tasten reagieren nicht immer beim ersten Versuch.
Das ist verdammt nervig wenn man schnell wählen will.
Manchmal nimmt die Tastatur auch keine Eingaben an bis man einmal auf einen anderen Bildschirm "swiped" und wieder zurück.
Ausserdem ist das löschen von verpassten anrufen relativ umständlich im menu versteckt wenn man alle auf einmal löschen will.
Die Akkulaufzeit ist sehr gut, etwa wie bei einem "normalen".

Fazit: hübsch anzuschauen aber ich würde es definitiv nicht mehr kaufen.

...und alle vorerst weg.

Avatar
Anonymer Benutzer

"Dann gab es 2011 wohl auch noch Probleme mit defekten Akkus, die aber von Siemens schon lange ausgetauscht wurden."

Sorry aber mit Siemens hat Gigaset schon lange nichts mehr zu tun. Gigaset ist eine eigene Firma.

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

wer eine fritzbox nutzt kann auch die fritzfon app benutzen anstatt dem gerät und mit seinem smartphone festnetz anrufe machen oder entgegennehmen, funktioniert echt gut

Ich hab es schon 2 Jahre, Akku wurde getauscht, neueste Firmware drauf.
Es ist einfach nur schlecht. Irre schwer, das Display geht bei lauter Musik oder bei leichten Erschütterungen auf dem Tisch an, wenn man zb eine Tasse auf dem glastisch abstellt, und die Bedienung ist unlogisch und umständlich. Gerade wenn man Kontakte anrufen will ist das eine einzige Fummelei. Der neue Akku ist ca 1 jahr alt und ist schon halbtot.
Die kontaktsyncronisation am Rechner mit Google Kontakten ist eine einzige Katastrophe. Das Teil zieht Fingerabdrücke und fett gerade zu magnetisch an. Taugt also nichtmal als designobjekt wenn man nicht immer mit nem Tuch hinterherrennt.
Gut ist die sprachqualität und Reichweite.

Hammer gekauft warte schon ewig auf so einen Deal Big Thx wollte nie 150 € ausgeben aber für 68 her damit.

ausverkauft

Keinen Plan wer dieses Ding kaufen soll.
Das Telefon ist absoluter Schrott. Steuerung Hackelig und eigentlich ne absolute Frechheit sowas zu verkaufen und dann noch zu dem Preis. 10 Euro sind zu viel dafür.
Habs damals wegen der Optik gekauft und sofort zurück geschickt.
Absolut unterirdisch.



crc1error:
Das Ding ist träge wie sau und macht wirklich kein Spaß…
Sieht aber schick aus




100% richtig!

Kimba:
ausverkauft

Jupps - alle wech!

finger weg von dem Ding! nur Ärger damit!



pet2001:
Mit einer Fritz-Box als Basis, lässt sich praktisch keine noch so simple Funktion nutzen.

Tipp: schau Dir mal das Fitz!Fon an. Gerade in Verbindung mit der Fritz!Box ein geniales Telefon mit unendlichen Funktionen für 49,- EUR.
Ach, und "Gigaset" ist etwa so wie "Grundig". Große Namen, kleine Chinesen. Es gibt bei der Firma Gigaset nichts, das auch nur im Entferntesten etwas mit der alten Siemens-Qualität zu tun hat.

Alles weg

Habe dieses Telefon seit über drei Jahren in Benutzung und keinerlei Probleme damit.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler