Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

GiroCard mit Fremdkonto Abbuchung?

31
eingestellt am 26. Aug
Moin
Da in DE die GiroCard ja leider immer noch vor Kreditkarte steht suche ich eine GiroCard die von meinem vorhandenen Konto per Lastschrift abbucht.
Gibt es sowas überhaupt?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

31 Kommentare
Nicht das ich wüßte. Wie soll das auch funktionieren? Wäre ja im Grunde ein kurzfristiger Kredit und damit eine "Kreditkarte".
Bearbeitet von: "Garcia" 26. Aug
Geht selbstverständlich nicht
In manchen Läden geht ja Zahlen mit Girokarte und Unterschrift ja noch!? Da wird ja die Erlaubnis für die Lastschrift gemacht?

Was ist denn deine Ausgangslage? N26 Konto ohne GiroCard sondern nur mit einer Maestro Karte?
mueheee26.08.2019 21:00

In manchen Läden geht ja Zahlen mit Girokarte und Unterschrift ja noch!? …In manchen Läden geht ja Zahlen mit Girokarte und Unterschrift ja noch!? Da wird ja die Erlaubnis für die Lastschrift gemacht?Was ist denn deine Ausgangslage? N26 Konto ohne GiroCard sondern nur mit einer Maestro Karte?

Genau
Hab zwar noch ein Konto bei der comdirect mit GiroCard, finde es aber lästig dann immer den Betrag zu überweisen.Dachte es geht auch einfacher
MisterJay199026.08.2019 21:07

Genau Hab zwar noch ein Konto bei der comdirect mit GiroCard, …Genau Hab zwar noch ein Konto bei der comdirect mit GiroCard, finde es aber lästig dann immer den Betrag zu überweisen.Dachte es geht auch einfacher


Schon mal an den Wechsel der Bank gedacht? Bei der ING bekommt man eine Giro- und Maestrocard in einem sowie eine Visa Karte. Alles bedingungslos dauerhaft kostenlos.
Garcia26.08.2019 21:12

Schon mal an den Wechsel der Bank gedacht? Bei der ING bekommt man eine …Schon mal an den Wechsel der Bank gedacht? Bei der ING bekommt man eine Giro- und Maestrocard in einem sowie eine Visa Karte. Alles bedingungslos dauerhaft kostenlos.


Das wäre zu einfach
Garcia26.08.2019 21:12

Schon mal an den Wechsel der Bank gedacht? Bei der ING bekommt man eine …Schon mal an den Wechsel der Bank gedacht? Bei der ING bekommt man eine Giro- und Maestrocard in einem sowie eine Visa Karte. Alles bedingungslos dauerhaft kostenlos.


ABC5626.08.2019 21:15

Das wäre zu einfach



Ich will die Bank nicht wechseln.
Bin mit N26 seit beginn an recht zufrieden.
Hat die IGN sofort Benachrichtigung bei Kartenzahlung?
Bearbeitet von: "MisterJay1990" 26. Aug
MisterJay199026.08.2019 21:22

Ich will die Bank nicht wechseln.Bin mit N26 seit beginn an recht …Ich will die Bank nicht wechseln.Bin mit N26 seit beginn an recht zufrieden.


Sieht man ja
ABC5626.08.2019 21:23

Sieht man ja


was ein sinnloser Kommentar
Ich schreibe "recht zufrieden". Das die GiroCard Funktion fehlt ist das einzig negative

Ich will ja eigentlich Läden ohne KK Akzeptanz meiden damit dieser Quatsch mit GiroCard ein Ende findet.
das ist aber manchmal nicht so leicht
Bearbeitet von: "MisterJay1990" 26. Aug
MisterJay199026.08.2019 21:25

was ein sinnloser Kommentar Ich schreibe "recht zufrieden". Das die …was ein sinnloser Kommentar Ich schreibe "recht zufrieden". Das die GiroCard Funktion fehlt ist das einzig negative Ich will ja eigentlich Läden ohne KK Akzeptanz meiden damit dieser Quatsch mit GiroCard ein Ende findet.das ist aber manchmal nicht so leicht


Was ist daran sinnlos? Das einzige „sinnlose“ ist N26.
StartUps und trendige Fintechs sind halt nicht immer die beste Wahl - gerade als „Hauptkonto“. Da muss man dann auch mal mit solchen Einschränkungen leben - oder halt zu einer „ordentlichen“ Bank wechseln. Da gibt es genügend kostenlose Alternativen!
ABC5626.08.2019 21:28

Was ist daran sinnlos? Das einzige „sinnlose“ ist N26.StartUps und tre …Was ist daran sinnlos? Das einzige „sinnlose“ ist N26.StartUps und trendige Fintechs sind halt nicht immer die beste Wahl - gerade als „Hauptkonto“. Da muss man dann auch mal mit solchen Einschränkungen leben - oder halt zu einer „ordentlichen“ Bank wechseln. Da gibt es genügend kostenlose Alternativen!


Okay, hab verstanden. Du hast schlechte Erfahrungen mit N26 gemacht oder gelesen und bist einer von den N26 Miesepetern.
Danke. Auf deine Hilfe und Kommentare kann ich verzichten.
MisterJay199026.08.2019 21:29

Okay, hab verstanden. Du hast schlechte Erfahrungen mit N26 gemacht oder …Okay, hab verstanden. Du hast schlechte Erfahrungen mit N26 gemacht oder gelesen und bist einer von den N26 Miesepetern.Danke. Auf deine Hilfe und Kommentare kann ich verzichten.


Ich hab keinerlei Erfahrungen damit. Aber ich weiß eine „Hausbank“ zu schätzen. Spätestens bei Hausfinanzierung ist sowas unabdingbar. Also Zweitkonto usw. ist das ja völlig ok. Aber alleine schon, dass die keine girocard anbieten ist in Deutschland ein absolutes ko-Kriterium.
MisterJay199026.08.2019 21:29

Okay, hab verstanden. Du hast schlechte Erfahrungen mit N26 gemacht oder …Okay, hab verstanden. Du hast schlechte Erfahrungen mit N26 gemacht oder gelesen und bist einer von den N26 Miesepetern.Danke. Auf deine Hilfe und Kommentare kann ich verzichten.


N26 braucht keine miesepeter die sorgen schon selbst für negative Presse. Letztens wurden die von der BAFIN mit 50.000 € Strafe belegt.

Ich würde auch nie bei einem Fintech mein Hauptkonto führen, egal wie der Name ist.

Überleg dir Mal was ist wenn du ein ernsthaftes Problem mit deinem Konto hast und du nicht mehr dran kommst... Bei N26 gibt es nicht Mal telefonischen Support... Viel Spaß dann in der Supporthölle, da gibt es genügend Erfahrungsberichte welche dann mit Standardtextbausteinen hingehalten wurden...

Wenn du natürlich jederzeit genug Bargeld zu Hause gebunkert hast, dann macht dir das auch nicht aus, aber dann brauchst du auch keine Girocard mehr.

Und bitte nicht Fintechs mit den klassischen und etablierten Direktbanken in einen Topf schmeißen.

Aber ich wünsche dir trotzdem viel Spaß mit N26.
MisterJay199026.08.2019 21:22

Ich will die Bank nicht wechseln.Bin mit N26 seit beginn an recht …Ich will die Bank nicht wechseln.Bin mit N26 seit beginn an recht zufrieden.Hat die IGN sofort Benachrichtigung bei Kartenzahlung?


Für Ein- und Ausgänge auf dem Girokonto auf jeden Fall. Für die Karten weiß ich es jetzt nicht.
Bearbeitet von: "Garcia" 26. Aug
ABC5626.08.2019 21:32

Ich hab keinerlei Erfahrungen damit. Aber ich weiß eine „Hausbank“ zu schä …Ich hab keinerlei Erfahrungen damit. Aber ich weiß eine „Hausbank“ zu schätzen. Spätestens bei Hausfinanzierung ist sowas unabdingbar. Also Zweitkonto usw. ist das ja völlig ok. Aber alleine schon, dass die keine girocard anbieten ist in Deutschland ein absolutes ko-Kriterium.


Hausfinanzierung - das ist schon lange out. 40 Jahre abbezahlen für bisschen Holz und Stein.
Johannness_Johann26.08.2019 22:57

Hausfinanzierung - das ist schon lange out. 40 Jahre abbezahlen für …Hausfinanzierung - das ist schon lange out. 40 Jahre abbezahlen für bisschen Holz und Stein.


Also mieten bis zum Tod?
MisterJay199026.08.2019 21:07

Genau Hab zwar noch ein Konto bei der comdirect mit GiroCard, …Genau Hab zwar noch ein Konto bei der comdirect mit GiroCard, finde es aber lästig dann immer den Betrag zu überweisen.Dachte es geht auch einfacher


Bei welchen Händlern zahlst du denn mit Girocard, wo keine Kreditkarte akzeptiert wird?
jailben26.08.2019 22:59

Schade, ich dachte du bist intelligent :).


Ich entnehme deiner Antwort, dass eine Hauafinanzierung nicht intelligent ist. Was ist deiner Meinung nach intelligent?
jailben26.08.2019 22:59

Bei welchen Händlern zahlst du denn mit Girocard, wo keine Kreditkarte …Bei welchen Händlern zahlst du denn mit Girocard, wo keine Kreditkarte akzeptiert wird?


Wahrscheinlich bei denen wo früher auch immer diese Schilder standen "Kartenzahlung erst ab 10 € möglich" ... Waren das noch Zeiten

Ich laufe schon seit Jahren ohne Girocard rum und hatte noch nie Probleme für die Handvoll Läden wo man Mal nicht mit Kreditkarte zahlen kann, da hat man halt immer etwas Bargeld dabei, sollte man eh haben ansonsten steht man bei Problemen mit der Kartenzahlung ganz blöd da.
Bearbeitet von: "inkognito" 26. Aug
Johannness_Johann26.08.2019 23:01

Ich entnehme deiner Antwort, dass eine Hauafinanzierung nicht intelligent …Ich entnehme deiner Antwort, dass eine Hauafinanzierung nicht intelligent ist. Was ist deiner Meinung nach intelligent?


Nö, ich hab mich nur auf deine Antwort "campen" als Alternative zur Miete bezogen geh woanders spielen
Johannness_Johann26.08.2019 23:07

Kommentar gelöscht


Du weißt anscheinend auch wo es guten Rum gibt, denn davon hattest du heute schon genug
Bearbeitet von: "jailben" 26. Aug
Johannness_Johann26.08.2019 22:57

Hausfinanzierung - das ist schon lange out. 40 Jahre abbezahlen für …Hausfinanzierung - das ist schon lange out. 40 Jahre abbezahlen für bisschen Holz und Stein.


Sagt der 18 jährige Milchbubi, der im Hotel Mama wohnt

Als Tipp: ich zahle nicht mehr als bei einem vergleichbaren Mietobjekt - dafür gehört es nach insgesamt <25 Jahren mir.
ABC5627.08.2019 07:02

Sagt der 18 jährige Milchbubi, der im Hotel Mama wohnt Als Tipp: ich …Sagt der 18 jährige Milchbubi, der im Hotel Mama wohnt Als Tipp: ich zahle nicht mehr als bei einem vergleichbaren Mietobjekt - dafür gehört es nach insgesamt <25 Jahren mir.


Du zahlst mit der Unflexibilität in finanzieller und räumlicher Hinsicht.
Johannness_Johann27.08.2019 07:03

Du zahlst mit der Unflexibilität in finanzieller und räumlicher Hinsicht.


Du hast einfach keine Ahnung vom leben.
Ich bin keine 20 mehr und möchte „was von der Welt sehen“. Wo ich bin, bin ich gerne. Mein Job ist krisensicher, in <30 Minuten Fahrzeit bekomme ich sonst genügend andere.
Notfalls kann man eine Immobilie auch wieder abstoßen. Der „Verlust“ bei mir wäre auf jeden Fall unter den Mietleistungen in der Zeit.
Und finanziell ist da nichts unflexibel. Viel Erfolg bei deiner ersten Wohnungssuche...da wirst du merken, wieviel eine Wohnung kostet
Und manchmal kann man nicht mehr zurück ins Hotel Mama (und will es auch nicht!). Spätestens wenn. Du mal Familie hast, wirst eines verstehen...
ABC5627.08.2019 07:15

Du hast einfach keine Ahnung vom leben.Ich bin keine 20 mehr und möchte …Du hast einfach keine Ahnung vom leben.Ich bin keine 20 mehr und möchte „was von der Welt sehen“. Wo ich bin, bin ich gerne. Mein Job ist krisensicher, in <30 Minuten Fahrzeit bekomme ich sonst genügend andere. Notfalls kann man eine Immobilie auch wieder abstoßen. Der „Verlust“ bei mir wäre auf jeden Fall unter den Mietleistungen in der Zeit. Und finanziell ist da nichts unflexibel. Viel Erfolg bei deiner ersten Wohnungssuche...da wirst du merken, wieviel eine Wohnung kostet Und manchmal kann man nicht mehr zurück ins Hotel Mama (und will es auch nicht!). Spätestens wenn. Du mal Familie hast, wirst eines verstehen...


Das positive ist allerdings zum Gründen einer Familie benötigt es i.d.r. zwei Personen, alleine geht das etwas schlechte.

Von daher gibt es mitunter auch Leute, die nie eine Familie gründen werden.

Nennen wir es natürliche auslese.

Nebenbei, man kann auch mit eigener immobilie etwas von der Welt sehen, das eine schließt das andere nicht unbedingt zwangsläufig aus.
Was du suchst gibt's es meines Wissens so nicht.

Wie wäre es mit der DKB, da hast du auch Sofortbenachrichtigung, ne Girocard und MasterCard sowie Apple und Google Pay Funktionalität.

Auch ich bin bei N26, schön wenn du zufrieden sein solltest, ich kann mich aber den anderen nur anschließen, ich würde nie auf die Idee kommen dies als Hauptkonto zu nutzen. Das zeigten mir schon der Umgang und Problemlösungskompetenz der Mitarbeiter wenn Mal was hakt. Gerade auch im Zuge des MasterCard Priceless Leaks...
Krummi27.08.2019 10:05

Was du suchst gibt's es meines Wissens so nicht.Wie wäre es mit der DKB, …Was du suchst gibt's es meines Wissens so nicht.Wie wäre es mit der DKB, da hast du auch Sofortbenachrichtigung, ne Girocard und MasterCard sowie Apple und Google Pay Funktionalität.Auch ich bin bei N26, schön wenn du zufrieden sein solltest, ich kann mich aber den anderen nur anschließen, ich würde nie auf die Idee kommen dies als Hauptkonto zu nutzen. Das zeigten mir schon der Umgang und Problemlösungskompetenz der Mitarbeiter wenn Mal was hakt. Gerade auch im Zuge des MasterCard Priceless Leaks...


Nicht zu vergessen bei der DKB erreicht man auch einen Support per Telefon und dort sitzen auch nicht outgesourcte Personen irgendwo in Osteuropa.

Ich bin schon seit über 10 Jahren dort Kunde und die zwei drei Mal die ich den Support Mal telefonisch erreichen musste könnte ich mich auf jeden Fall nicht beschweren.

Und teurer wie N26 sind die deswegen auch nicht... Aber man kann sich dann vielleicht nicht als "hipp" bezeichnen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen