eingestellt am 14. Nov 2022
Hallo,

kurze Frage: Ich überlege, mal an der DKB Aktion für Miles & More teilzunehmen. Das ganze würde dann auch in der Schufa eingetragen und ich würde für so ein Spaßkonto ungern einen Eintrag haben.

Wenn ich das Konto nach Gutschrift der Punkte direkt wieder kündige, werden dann alle Merkmale direkt bei Kündigung aus der Schufa gelöscht?
(Bei Kreditkarten verbleiben ja die Bonitätsabfragen für mindestens 1 Jahr, wenn nicht sogar 3, soweit ich weiß).
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

10 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ich würde mal sagen genau dieses Verhalten (Kontoverbindung erstellen und gleich wieder beenden) wird die Schufa als extrem negativ einstufen.

    Dieser Mythos, das "viele Konten und Kreditkarten die Schufa negativ beeinflussen" hält sich hartnäckig. Ist aber nur teilweise richtig...
    Nutzt Du keinen Dispositionskredit bei Deinen Konten und bedienst die Kreditkarten regelmäßig fristgerecht, gibt das sogar plus Punkte (genaues ist nicht bekannt, da die Regularien der Schufa nicht bekannt sind, es gibt jedoch Studien die dies belegen).

    Es kommt also nicht auf die Mege der Konten/Kreditkarten an, sondern ob Dein Zahlungsverhalten signalisiert, das Du ein geringes Risiko für die Gläubiger darstellst...

    . (bearbeitet)
    Avatar
    Richtig. Aber ab eine gewissen Anzahl ist es wieder nur negativ weil das Risiko des Ausfalls steigt.
  2. Avatar
    ... werden dann alle Merkmale direkt bei Kündigung aus der Schufa gelöscht?

    Ich glaube, dass kann dir nicht mal jemand bei der Schufa selbst mit Gewissheit sagen können.
  3. Avatar
    Nein wird natuerlich nicht direkt gelöscht, sondern, wie du selbst ja geschrieben hast, nach 12 Monaten.
    Avatar
    Meine Kontoeinträge sind nach Beendigung 2 Tage später verschwunden.
  4. Avatar
    Frag die Schufa, die wissen es, vielleicht.
  5. Avatar
    Aus eigener Erfahrung: eine Kreditkarte, auch wenn nicht genutzt, verschlechtert deinen Score. Karte gekündigt und Eintrag wurde umgehend gelöscht und Score hat sich verbessert. Problem ist nur, dass nicht alle Banken die Kündigung sofort an die Schufa melden und der Eintrag nicht sofort gelöscht wird.
    Schließ nur das ab was du wirklich brauchst, mehr Konten und Kreditkarten wirken sich definitiv nicht positiv aus.
    Avatar
    Nö, habe 99,1% bei drei! eingetragenen Kreditkarten. Richtig ist eher: Erst verschlechtert sich der Score i.d.R. und dann erholt er sich auch wieder.
  6. Avatar
    Kurz und knapp: Ja, sobald die Geschäftsbeziehung endet, muss sie aus der SCHUFA ausgetragen werden. In der Regel sollte das innerhalb von wenigen Tagen automatisiert geschehen. (bearbeitet)
Avatar
Top-Händler