Girokonto und an (fast?) allen Automaten kostenlos Geld abholen?

Hallo,

ich würde gerne mein Sparda Bank Girokonto kündigen, da es fast nirgends Filialen gibt.
Ich würde gerne zu einer Bank wo man an (fast) jeder Bank kostenlos Geld abholen kann.
Gibt es die? Gibt es mehrere? Und wenn wo gibt es die besten Zinsen? Oder irgendwo Neukunden-Angebote?


Vielen Dank!

33 Kommentare

?? kreditkarte (kostenlose abhebung wäre dann sinnvoll) nutzen dann funktioniert es doch oder ??

Dkb - weltweit kostenlos an Geldautomaten abheben.
Ich werbe dich gerne. Kannst dich bei Interesse per PN melden.

Verfasser

Bei einer Kreditkarte müsste man dann doch jeden Monat eine Umbuchung vom Verrechnungskonto auf die Kreditkarte vornehmen oder?

Kann die DKB dafür auch nur wärmstens empfehlen.

Verfasser

Wird bei der DKB dann jeden Monat automatishc der Kreditkartenbetrag zu 100% von meinem Girokonto abgebucht oder muss ich das immer manuell machen?

UlfUlf

Wird bei der DKB dann jeden Monat automatishc der Kreditkartenbetrag zu 100% von meinem Girokonto abgebucht oder muss ich das immer manuell machen?


Wird automatisch vom Girokonto abgebucht und du kannst wie gesagt an jedem Automaten mit VISA Zeichen kostenlos Geld abheben.

da gibt es keine Sammelabbuchung soweit ich weiß, da die DKB hauptsächliche auf Guthabenbasis fkt. zumal das Guthaben auch noch auf der Visa Verzinst wird. daher ist der Karteneinsatz auch gleichzusetzten mit Abbuchung des Geldes und man hat immer den Überblick und nicht das böse erwachen...


UlfUlf

Wird bei der DKB dann jeden Monat automatishc der Kreditkartenbetrag zu 100% von meinem Girokonto abgebucht oder muss ich das immer manuell machen?

UlfUlf

Wird bei der DKB dann jeden Monat automatishc der Kreditkartenbetrag zu 100% von meinem Girokonto abgebucht oder muss ich das immer manuell machen?



Käse, es wird einmalig im Monat der fällige Betrag vom Girokonto abgebucht.

matze2210

da gibt es keine Sammelabbuchung soweit ich weiß, da die DKB hauptsächliche auf Guthabenbasis fkt. zumal das Guthaben auch noch auf der Visa Verzinst wird. daher ist der Karteneinsatz auch gleichzusetzten mit Abbuchung des Geldes und man hat immer den Überblick und nicht das böse erwachen...


Wenn Guthaben auf dem Visa- Kartenkonto vorhanden ist, dann wird bei Zahlung per Kreditkarte der Betrag dort sofort abgebucht. Ansonsten eben 1 Mal pro Monat vom Girokonto

Barclaycard + x-beliebiges Girokonto wäre auch eine Lösung.

ing diba - die Zahlungen/Abhebungen werden so gut wie sofort vom verbundenen Girokonto eingezogen. Aufladungen auf die visa sowie bessere Kostenkontrolle als bei einmaligem Abzug im Monat haben mich im Gegensatz zur DKB überzeugt

Würde die ING-DiBa empfehlen. Geld wird nach Kreditkarteneinsatz in der Regel innerhalb von 2-3 Tagen vom Girokonto abgebucht. Man braucht also kein Geld auf irgendein "Kreditkartenkonto" oder ähnliches buchen, sondern lässt es ganz normal auf dem Girokonto...

Falls du willst, kann ich dich dafür auch werben. Meld dich einfach per PN.

UlfUlf

Bei einer Kreditkarte müsste man dann doch jeden Monat eine Umbuchung vom Verrechnungskonto auf die Kreditkarte vornehmen oder?



Es gibt auch Pseudokreditkarten (beispielsweise Ing-Diba), dort wird der Betrag direkt vom Konto abgebucht, ähnlich EC-Karte. So erlebt man keine bösen Überraschungen am Monatsende.

ich meinte natürlich dass der Vorteil der ing ist, seine visa nicht aufladen zu müssen..

UlfUlf

Wird bei der DKB dann jeden Monat automatishc der Kreditkartenbetrag zu 100% von meinem Girokonto abgebucht oder muss ich das immer manuell machen?



Dem muss ich leider widersprechen. Ich habe vor kurzem einen Automaten bei einer Sparkasse gesehen, auf dem ein Aufkleber war. Darauf stand, dass Kreditkarten der DKB nicht angenommen werden und eine Bargeldabhebung nicht möglich ist.

UlfUlf

Wird bei der DKB dann jeden Monat automatishc der Kreditkartenbetrag zu 100% von meinem Girokonto abgebucht oder muss ich das immer manuell machen?



bafin.buergerservice-bund.de/ban…spx
Dann kannst du dich hier bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht beschweren, weil Banken laut OLG&BGH-Urteil eine Benachteiligung von Kreditkartenkunden von Direktbanken untersagt ist. ^

BTT: Bei der DKB ist ja auch ein Girokonto dabei (das, von dem einmal monatlich abgebucht wird). In der Online-Übersicht siehst du natürlich auch immer aktuell, wie viel du bereits mit der KK bezahlt hast. Also verstehe ich nicht so richtig, warum andere Banken da einen besseren Überblick gewähren könnten.
Auf das KK-Konto überweisen musst du auch nichts - wird halt einmal im Monat vom DKB-Giro abgebucht. Das Giro reicht eigentlich auch für alles. Gebührenfrei und über die Visa hast du halt immer die Bargeldverfügung.
PS: Soll auch schon mal vorgekommen sein, dass bei der Bargeldabhebung irgendwo im Ausland Gebühren angefallen sind, die erstattet die DKB einem aber dann anstandslos.

Cortal Consors bietet dieselbe Funktionsweise: Kostenlos Geld an alles Automaten mit Visa-Zeichen weltweit, kostenloses Girokonto, zusätzlich 10 Cent pro Zahlung mit Kreditkarte oder EC-Karte als Gutschrift (max. 25€ im Quartal, 100€ p.a.). Wenn du das Girokonto als Gehaltskonto nutzt, gibt es noch einmalig 50€. Außerdem kannst du da noch 1,3% für volle 12 Monate beim Tagesgeld mitnehmen, aber das musst du dann noch separat hinzubuchen (ist nicht im Girokonto dabei). Werbe dich gerne. > PN

Verfasser

Thomasss

Cortal Consors bietet dieselbe Funktionsweise: Kostenlos Geld an alles Automaten mit Visa-Zeichen weltweit, kostenloses Girokonto, zusätzlich 10 Cent pro Zahlung mit Kreditkarte oder EC-Karte als Gutschrift (max. 25€ im Quartal, 100€ p.a.). Wenn du das Girokonto als Gehaltskonto nutzt, gibt es noch einmalig 50€. Außerdem kannst du da noch 1,3% für volle 12 Monate beim Tagesgeld mitnehmen, aber das musst du dann noch separat hinzubuchen (ist nicht im Girokonto dabei). Werbe dich gerne. > PN



Hey,

was würdest Du mir denn fürs werben bieten?
LG

Comdiect bietet kostenloses Geldabheben an allen Cash Group Automaten (Commerzbank, dt. Bank, unicredit,Postbank) mit der EC-Karte sowie weltweit kostenlos mit der Visa karte. Kontoführung ist kostenlos und momentan gibts sogar noch 50 Euro Bonus bei Vertragsabschluss. Zusätzlich gibts momentan auch eine Kunden-werben-Kunden Aktion.

matze2210

da gibt es keine Sammelabbuchung soweit ich weiß, da die DKB hauptsächliche auf Guthabenbasis fkt. zumal das Guthaben auch noch auf der Visa Verzinst wird. daher ist der Karteneinsatz auch gleichzusetzten mit Abbuchung des Geldes und man hat immer den Überblick und nicht das böse erwachen...



Alles klar, du machst deine Kreditkarte zur Prepaidkarte durch Einzahlung auf dein Visasparkonto? Wir leben in getrennten Welten...

Bleib doch einfach bei der Sparda Bank und beantrage die kostenlose MasterCard.

Kannst damit weltweit für nur 1 Euro Gebühr -je Abbuchung- an allen Automaten abheben !

Auch in Deutschland an jedem Automaten. Und Abrechnung nur einmal im Monat und direkt von deinem Girokonto

Spucha

Wenn Guthaben auf dem Visa- Kartenkonto vorhanden ist, dann wird bei Zahlung per Kreditkarte der Betrag dort sofort abgebucht. Ansonsten eben 1 Mal pro Monat vom Girokonto


Richtig, eine von meinen beiden DKB Visakarten ist eine "Prepaid" Karte, auf der Kohle geparkt wird und die in der Schublade liegt. Und meine andere Visakarte von DKB ist leer und wird für die aktuellen Einkäufe als "richtige" Kreditkarte verwendet. Entdecke die Möglichkeiten

DKB hört sich ja echt ganz gut an, aber ich blick das noch nicht ganz mit den Konten. Warum gibt es da denn kein Tagesgeldkonto?
Statt dessen wird das Kreditkartenkonto entsprechend mit Prozenten ausstaffiert.
Hat jeder Sparkassenautomat ein Visazeichen?

Verfasser

CrackJohn1981

Bleib doch einfach bei der Sparda Bank und beantrage die kostenlose MasterCard.Kannst damit weltweit für nur 1 Euro Gebühr -je Abbuchung- an allen Automaten abheben !Auch in Deutschland an jedem Automaten. Und Abrechnung nur einmal im Monat und direkt von deinem Girokonto



1€ Gebühr je Abbuchung, wenn ich es auch umsonst haben kann?

nr1610

DKB hört sich ja echt ganz gut an, aber ich blick das noch nicht ganz mit den Konten. Warum gibt es da denn kein Tagesgeldkonto?Statt dessen wird das Kreditkartenkonto entsprechend mit Prozenten ausstaffiert.Hat jeder Sparkassenautomat ein Visazeichen?



Geht bei fast allen Sparkassen. Sparkassen sehen sowas nur ungern, weil die so ihren Vorteil etwas verlieren. Gab das schon öfter Probleme.

Verfasser

nr1610

DKB hört sich ja echt ganz gut an, aber ich blick das noch nicht ganz mit den Konten. Warum gibt es da denn kein Tagesgeldkonto?Statt dessen wird das Kreditkartenkonto entsprechend mit Prozenten ausstaffiert.Hat jeder Sparkassenautomat ein Visazeichen?



Inwiefern Probleme?

UlfUlf

Inwiefern Probleme?



http://www.girokonto-vergleich.net/news/urteil-im-automatenstreit-erfolg-fuer-direktbanken.html
kapitalnachrichten.de/spa…kb/
Es gibt noch etwa 1000 weitere Artikel darüber. Bisher hatte ich aber noch kein Problem bei der Abhebung, bisher ging es immer problemlos.

CashGroup

Postbank
Deutsche Bank
Berliner Bank
HypoVereinsbank
Norisbank
etc.

einer sollte ja in der Nähe sein....

ich könnte dich für fidor werben...

Janisch

ich könnte dich für fidor werben...



Die verlangen leider für die Kreditkarte mittlerweile 24 Euro einmalige Kartengebühr.

danielw92

ing diba - die Zahlungen/Abhebungen werden so gut wie sofort vom verbundenen Girokonto eingezogen. Aufladungen auf die visa sowie bessere Kostenkontrolle als bei einmaligem Abzug im Monat haben mich im Gegensatz zur DKB überzeugt


Auch bei der DKB wird sofort abgebucht, allderdings nur vom Visa-Konto.

Janisch

ich könnte dich für fidor werben...



stimmt, ja, allerdings is das konto trotzdem super...

UlfUlf

Hey,was würdest Du mir denn fürs werben bieten?LG


Hast ne PN.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Preiswertes 125er Bike?33
    2. Ryzen Build für Premiere22
    3. Leise PC Tastatur1015
    4. Coca Cola Gewinnspiel Gutscheincodes zu verschenken56

    Weitere Diskussionen