Girokonto von Sparkasse zu DKB nur Vorteile oder auch Nachteile?

eingestellt am 3. Mär 2015
Hallo liebe Gemeinde,

da ich es nicht einsehe, für die Sparkasse im Monat noch mindestens 7€ zu bezahlen, obwohl ich denen mein Geld praktisch kostenlos zur Verfügung stelle, suche ich nun eine Alternative.
Ich habe schon ein Girokonto (Mestro, kein VPay) samt Kreditkarte (Kostenlose Bargeldabhebung Weltweit an Visa-Automaten) bei der DKB.

Gibt es irgendwelche Nachteile, wenn ich zur DKB wechsel? Z.B. Gebühren für Überweisungen, Daueraufträge oder Ähnliches? Oder ist das bei der DKB dann auch alles kostenlos?
Habt ihr sonst noch was im Kopf, worauf ich Achten muss?
Es ist das erste mal, dass ich mein Konto wechseln will.

Vielen Dank für eure Hilfe!
Euer Ulf
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
41 Kommentare
Dein Kommentar