Gitarren Cabinet mit Mikrofon und iPad Pro aufnehmen

5
eingestellt am 21. Mär
Tach zusammen,

ich überlege, ob ich mir in nächster Zeit ein wenig Aufnahme-Hardware zulege, um meine Fortschritte mit der E-Gitarre in einer angemessenen Qualität aufzunehmen. Viele schreiben, man muss 2 Mikrofone kaufen und verschiedenen positionieren damit es super klingt, ich würde es allerdings mit nur einem Mikrofon versuchen.

Da ich ein iPad Pro habe, liegt es natürlich nah, die Aufnahme darüber laufen zu lassen. Mein Kopf sagt:

4x12 Cabinet + Shure SM57 + USB-C Audiointerface mit XLR (?*) an iPad Pro.

*Kann jemand eines empfehlen, oder soll ich direkt bei Thomann schauen?

Hat jemand Erfahrung damit und mag was dazu sagen ob das überhaupt funktioniert?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

5 Kommentare
Warum ein 4x12 Cabinet? Weil es sowieso schon da ist oder warum?
Piid21.03.2020 23:43

Warum ein 4x12 Cabinet? Weil es sowieso schon da ist oder warum?


Ja, alles zum Spielen ist schon da. Habe bis eben ein wenig Recherchiert und bin bei Focusrite gelandet. Deren Interfaces gibt es auch direkt mit USB-C und sind iPad Pro kompatibel. Hast Du Erfahrung damit?


thomann.de/de/…d40
Nein, ich hab ehrlich gesagt immer den Lautsprecher abgenommen oder die Gitarre direkt über die digitalen Amps in GarageBand laufen lassen. Aber mir ging es auch eher um den Spaß.
Ich find nur, dass ein 4x12 Cabinet erst ab einer gewissen Lautstärke was zaubert (in Abhängigkeit vom Topteil). Deswegen hatte ich zu Hause kleinere Amps (15 Watt Transistor bzw. 5 Watt Röhre mit 1x10 und 1x8 (?)).
Ich bin jetzt aber auch schon länger raus aus aus dem Drang was aufzunehmen.
Danke für die Tips. Hab mir bei T ein Focusrite 2i2 und ein Shure SM57 Mikro bestellt. Das Mikro hatte ich eigentlich bei eBay KA für 45€ gebraucht gekauft, doch nun bin ich mein Geld los und habe keine Ware
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler