GME und AMC

111
eingestellt am 29. Jan 2021
Dies soll eine einfache Diskussion zum Austausch sein.

Wer von euch ist mit dabei und welcher Broker?


Gestern hatte die Handels Republik den Handel mit GamesStop, Nokia, AMC, Blackberry etc, ausgesetzt zum wohle der Nutzer, um sie vor Kursverlusten zu schützen, dass Gleiche hatte Robin Hood in den USA gemacht.

Hintergrund der Geschichte, dicke Hedgefonds hatten mit ihren shorts auf den Kursverlust dieser Aktien gewettet und der kleine Mann hat dagegen gewettet und die Fetten Hedgefonds in Bedrängnis gebracht. Angeblich hatte Melvin 3,2 Milliarden Dollar Verlust dadurch. Daraufhin haben die Druck gemacht wegen "Kursmanipulation" , einige Unternehmen und Handeslplätze sind eingeknickt und haben zum wohle der Kleinanleger einfach für die den handel mit genau diesen Aktien einfach Verboten/ausgesetzt.

Das Merkwürdige an der Sache, dann müssten die doch so gut wie immer einspringen, was ist mit Tesla auch überbewertet. Die Handels Republik ist zurückgerudert und hat den Handel wieder mit vorbehalt zugelassen, dass Sie jederzeit zurückrudern können.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
111 Kommentare
Dein Kommentar