ABGELAUFEN

Go Pro Hero oder wasserdichte DigiCam (Verleih)

Guten Morgen,

wir fliegen mitte Dezember für 9 Tage einmalig (Hochzeitsreise) auf die Malediven. Um die atemberaubende Unterwassernatur zu erleben, suchen wir auf diesem Weg leihweise eine Go Pro Hero oder eine wasserdichte Digitalkamera.

Verwendungszweck: schnorcheln unter Wasser.

Wer kann seine Cam für diesen Zeitraum gegen Entgelt entbehren? Als Sicherheit kann ich ein ebay Profil mit 112 positiven, 0 neutralen sowie 0 negative Bewertungen bieten.

Kommen aus Bremen. Versandkosten würden wir selbstverständlich ggf. ebenfalls zahlen.

Wir hoffen auf ein (attraktives) Angebot.
Viele Grüße

10 Kommentare

Würde mir ne neue oder gebrauchte kaufen und sie dann wieder verkaufen.
Wird wahrscheinlich auch nicht billiger/teurer als das Leihen.
Denke ohne Kaution wird es wenig Leute geben, die das machen würden.

Die hier kaufen: mydealz.de/310…9e/ und danach wieder verkaufen.

Danke für dieses Tipp aber genau auf dieses "Hin und Her" haben wir keine Lust. Der nächste würde mir sagen; kauf doch eine bei amazon. Durch die Weihnachtszeit hat man ein verlängertes Rückgaberecht und tritt dann vom Kaufvertrag zurück...

Wir sind ehrliche Leute, welche die Cam wirklich nur 1x benötigen. Daher der Verleihversuch. Habe auch schon professionell bei diversen Portalen geschaut. Die bieten uns dann eine Spiegelreflex oder Hero für 40 Euro am Tag an. Bringt uns aber auch nichts...

Was Ottifantt oder ThikSmart gesagt haben, ist sicherlich die cleverste Lösung. Wer soll dir denn seine teure Kamera günstig ausleihen, ohne auch nur irgendeine Sicherheit zu bekommen?
Dein Ebay-Profil ist doch keine Sicherheit!

Ich würde die regionalen Kleinanzeigen durchforsten, so günstig wie möglich kaufen und nach dem Urlaub wieder verkaufen. Wenn du einen fairen Preis aushandelst, kommst du ganz sicher ohne Verluste raus.

Daran ist ja auch überhaupt nichts unehrliches.

Ich würde dir ja glatt diese empfehlen. Kaufen, benutzen und nach dem Urlaub wieder verkaufen oder vielleicht doch behalten.

hukd.mydealz.de/dea…653

Der Preis aus dem Deal ist leider nicht mehr aktuell. Er liegt jetzt bei 79€ im Markt vor Ort. Wenn du diese haben möchtest und es die bei dir im Media Markt nicht geben sollte würde ich sie für dich kaufen und dir schicken. Kaufpreis zzgl. Versand, brauche da nichts dran verdienen. Der aktuelle Onlinepreis bei Media Markt ist 89€.

Ich bin am 1. Dezember Wochenende in Braunschweig. Du kannst die dann auch dort abholen wenn du zufällig auch dort sein solltest.

Genau diesen Aufwand Kaufen/Verkaufen möchte ich ja umgehen. Vielleicht hast du zusätzlich noch einen anderen Tipp hinsichtlich von Sicherheit?
Wie wäre es z.B. mit meiner Versandadresse und zusätzlich meiner domain? Also Domainabfrage über denic?

masterandy

Was Ottifantt oder ThikSmart gesagt haben, ist sicherlich die cleverste Lösung. Wer soll dir denn seine teure Kamera günstig ausleihen, ohne auch nur irgendeine Sicherheit zu bekommen?Dein Ebay-Profil ist doch keine Sicherheit! Ich würde die regionalen Kleinanzeigen durchforsten, so günstig wie möglich kaufen und nach dem Urlaub wieder verkaufen. Wenn du einen fairen Preis aushandelst, kommst du ganz sicher ohne Verluste raus. Daran ist ja auch überhaupt nichts unehrliches.

masterandy

Was Ottifantt oder ThikSmart gesagt haben, ist sicherlich die cleverste Lösung. Wer soll dir denn seine teure Kamera günstig ausleihen, ohne auch nur irgendeine Sicherheit zu bekommen?Dein Ebay-Profil ist doch keine Sicherheit! Ich würde die regionalen Kleinanzeigen durchforsten, so günstig wie möglich kaufen und nach dem Urlaub wieder verkaufen. Wenn du einen fairen Preis aushandelst, kommst du ganz sicher ohne Verluste raus. Daran ist ja auch überhaupt nichts unehrliches.



Auch das ist keine Sicherheit. Jemand gibt dir wildfremden etwas mit einem relativ hohen Wert und du schipperst damit um die halbe Welt um damit tauchen zu gehen. Er hätte lediglich eine Sicherheit, wenn er im Vorfeld Geld überwiesen bekommen, was er dir danach wieder erstattet.
Deine Vorschläge sind keine Sicherheiten, sondern dienen höchstens (noch nicht einmal ganz sicher) zur Bestätigung deiner Existenz.

Angenommen du machst das Teil kaputt und schickst es ihm zurück mit dem Hinweis, dass die Kamera schon kaputt war. Da steht er dann mit leeren Händen da.

Was ist daran so aufwändig eine zu kaufen und wieder zu verkaufen? Du brauchst ja noch nicht mal Bilder und Text auszudenken, dass kannst du ja quasi von einem Verkäufer übernehmen.
Oder geht es dir darum, dass du nicht so viel Geld vorstrecken möchtest? So hört sich das nämlich an...

Es war ja auch nur ein weiterer Gedanke mit der Domain...

Glaub mir, bei dem Reisepreis für die Malediven wären die 300 Euro für das Vorstrecken für die Hero ein Witz. Hab keine Lust auf das; Kaufen, Inserat schalten, Handeln, verschicken.
Es wäre halt einfach für mich, mir die Cam zu leihen und jemand könnte damit noch etwas Geld verdienen. Ich kann nur sagen; wenn ich mir ein Produkt kaufen, leiste ich mir nur teure und hochwertige Produkte. Dementsprechend gehe ich auch mit meinen Sachen um. Leider habe ich im Freundeskreis noch keine Person gefunden, welche eine entsprechende Cam hat. Praktisch wäre natürlich ein persönlicher Kontakt in der Umgebung.
Kümmere mich halt extra zeitig darum, vielleicht klappt es ja noch...
Zur Not würde ich mir halt echt spontan die Hero zulegen...

Häufig kann man in den lokalen Tauch-Basen Unterwasserkameras leihen.

Danke für den Tipp!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen67
    2. [S] Günstigen Handytarif im D-Netz mit mind. 1 GB Daten und monatl. kündbar11
    3. [SUCHE ELEKTRONIC] Generator Motor Magnete11
    4. Akku Ladegerät aa / aaa46

    Weitere Diskussionen