Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Google Konter zu Apple Arcade. Google Play Pass mit 350 Games und App, vorerst nur in den USA. 10 Tage kostenlos. Im 1 Jahr 1,99 $ pro Monat

5
eingestellt am 25. Sep
Mit Apple Arcade hatte Apple vorgelegt, nun zieht Google nach: Der Google Play Pass bietet Zugriff auf einen Katalog aus etwa 350 Spiele und Apps. Diese sind über ein Abonnement zugänglich und kommen ohne Werbung oder In-App-Käufe aus. App-Entwickler sollen anteilig nach der Nutzung ihrer App vergütet werden.

Anders als Apple Arcade bietet Google im Play Pass nicht nur Spiele an, sondern auch andere Apps, etwa zur Bildbearbeitung oder für den Wetterbericht. Und während Apple für Arcade eigens Spiele entwickeln lässt, sind viele Apps aus dem Play-Pass-Katalog auch separat erhältlich.
Zum Start sind in Play Pass etwa bekannte Spiele wie LIMBO, Star Wars: KOTOR, Mini Metro, Old Man's Journey, Eloh und Monument Valley 2 oder die Wetter-App AccuWeather oder Hi-Q-Recorder dabei. Wer eine der Apps bereits installiert hat, soll nach Abschluss des Abos auch Zugriff auf alle darin verfügbaren Bezahl-Inhalte erhalten.
Der Google Play Store zeigt in Kürze ein kleines, mehrfarbiges Ticket neben den Apps an, die im Play Pass-Bundle enthalten sind. Es zeigt Abonnenten, dass es kostenlos ist.
Google Play Pass ist auf Geräten ab Android 4.4 bzw. Play-Store-Version 16.6.25 verfügbar. Google gewährt Nutzern einen 10 Tage Free-Trial. Das Abo kostet 4,99 US-Dollar pro Monat und lässt sich mit bis zu fünf Familienmitgliedern teilen. Zum Marktstart lockt Google außerdem mit einem Angebot von 1,99 US-Dollar pro Monat im ersten Jahr.
Es ist davon auszugehen das diese Angebotspreise 1 zu 1 in Europa übernommen werden. Genaueres wird am 15 Oktober beim Made by Google Event bekannt gegeben, zusätzlich natürlich alle Infos zum Pixel 4
Zusätzliche Info
Spartipps

Gruppen

5 Kommentare
Cold, weil Google.
Und der nächste non-sense Abo dienst.....

Bei apple schon totaler schrott, wird hier vermutlich nicht viel anders sein
Bearbeitet von: "freewilly" 25. Sep
freewilly25.09.2019 14:13

Bei apple schon totaler schrott, wird hier vermutlich nicht viel anders …Bei apple schon totaler schrott, wird hier vermutlich nicht viel anders sein


Warum ist Apple Arcade Schrott? Ich finde das Start-Lineup ziemlich stark, gerade für 4,99€ im Monat.
freewilly25.09.2019 14:13

Und der nächste non-sense Abo dienst.....Bei apple schon totaler schrott, …Und der nächste non-sense Abo dienst.....Bei apple schon totaler schrott, wird hier vermutlich nicht viel anders sein


Sehr viele sehen das anders.
noname95125.09.2019 14:20

Sehr viele sehen das anders.



Das mag sein und freut mich für die Leute
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen