Google Pay / Paypal hinzufügen

6
eingestellt am 22. Jun
Momentan ist die Paypalhotline nicht erreichbar, um ein Konto für Google Pay zu bestätigen. Gibt es einen anderen Weg, dies zu erreichen?
Dank+Gruß
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

6 Kommentare
Nein.
Bearbeitet von: "flofree" 22. Jun
flofree22.06.2020 13:43

Nein.



Schadeeee. Den Telefonsupport komplett einzustellen, hat was für ein Unternehmen mit dieser Bilanz.
Fast VERDOPPELUNG DES AKTIENKURES innerhalb der letzten 3 Monate!
Aber zu geizig, für größere Büroräume oder Homeoffice zu sorgen, wirklich ekelerregend.
Bearbeitet von: "fsdgjdfiogudofigu" 22. Jun
Du solltest dir auch noch mal gut überlegen, ob du das wirklich machen willst. Soweit ich weiß, hat Paypal bisher nichts gegen die Lücke unternommen. Ich hätte keine Lust meinem Geld hinterherzurennen, wenn jemand durch eine erratene Kreditkartennummer fröhlich einkauft. heise.de/sec…tml
fsdgjdfiogudofigu22.06.2020 13:45

Schadeeee. Den Telefonsupport komplett einzustellen, hat was für ein …Schadeeee. Den Telefonsupport komplett einzustellen, hat was für ein Unternehmen mit dieser Bilanz. Zu geizig, für größere Büroräume oder Homeoffice zu sorgen, wirklich ekelerregend.


Konto löschen und neues erstellen. Vor löschen Bankverbindung entfernen.
Tobias22.06.2020 13:47

Du solltest dir auch noch mal gut überlegen, ob du das wirklich machen …Du solltest dir auch noch mal gut überlegen, ob du das wirklich machen willst. Soweit ich weiß, hat Paypal bisher nichts gegen die Lücke unternommen. Ich hätte keine Lust meinem Geld hinterherzurennen, wenn jemand durch eine erratene Kreditkartennummer fröhlich einkauft. https://www.heise.de/security/meldung/PayPal-ueber-Google-Pay-Luecke-noch-immer-nicht-behoben-und-wohl-schlimmer-als-befuerchtet-4668350.html



Danke für den Hinweis!
Tobias22.06.2020 13:47

Du solltest dir auch noch mal gut überlegen, ob du das wirklich machen …Du solltest dir auch noch mal gut überlegen, ob du das wirklich machen willst. Soweit ich weiß, hat Paypal bisher nichts gegen die Lücke unternommen. Ich hätte keine Lust meinem Geld hinterherzurennen, wenn jemand durch eine erratene Kreditkartennummer fröhlich einkauft. https://www.heise.de/security/meldung/PayPal-ueber-Google-Pay-Luecke-noch-immer-nicht-behoben-und-wohl-schlimmer-als-befuerchtet-4668350.html


Bei mir funktionieren (leider) keinerlei Online-Käufe mehr mit der virtuellen PP CC aus GPay.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler