Google Play Guthaben noch irgendwie sinnvoll nutzen.

17
eingestellt am 4. Okt 2014
Hallo,
ich habe jetzt eine Mail bekommen das mein Play Guthaben demnächst verfällt.
Ich wüsste jetzt auch nicht, was für Apps ich mir davon kaufen sollte
Habt Ihr vllt. eine Idee oder einen Trick, wie ich das Guthaben nicht sinnlos in Apps investieren muss?
Danke

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
17 Kommentare

Haha, die Mail hab ich auch bekommen.
War wohl Aktionsguthaben aus den Gutscheinen von den Kitkat- Schokoriegeln.
Muss auch noch etwas über 5€ sinnvoll verballern

Verfasser

Nein müsste der Nexus 7 Gutschein sein.

Wieviel Guthaben hast Du noch?

Verfasser

~13€

Vielleicht geht es wenn man eine App kauft und sie dann wieder zurückgibt.
Ich habe das jedoch nie ausprobiert und kann nicht sagen ob somit der Gutschein irgendwie umgeschrieben wird.
Eventuell kann das jemand bestätigen der das schonmal gemacht hat.

Ansonsten hier ein paar Anregungen falls du doch was kaufen musst:
Lightflow
Tasker
Titanium Backup
Nova Launcher
The Room 1 + 2

Apps für die ich Geld ausgegeben habe (ohne es zu bereuen):
Jump Desktop (vom Android Gerät aus PC/Mac steuern)
Premium Version von meinem Lieblingslauncher
Threema (Messenger)
Whatsapp (hier kannst Du zig Jahre im Voraus buchen)
Lieferungen Sendungsverfolgung
Lastpass (Passworttresor-Abo)
Greenify (Akku-Schonung)
Wifi Manager
Screen Off (Bildschirmsperre per Widget)
Light Flow (Notification light Einstellungen)
Flex T9 Tastatur
Cloud Print
Calendar Status Pro (Kalender in Notifications + Akkustand in %)
Allcast (Streaming App)
Threema (mein Suchtspiel, Zahlengeschubse)
Foldersync (Dropbox Ordner Offline verfügbar machen)
Google Play Music (Abo)

Vielleicht ist ja auch was für dich dabei.


Notfalls kannst Du von einer App, die Dir gut gefällt und die Du unterstützen möchtest, die Premium-Version, Donations oder in-App Upgrades kaufen, um die Macher zu unterstützen.

Ansonsten Filme oder Musik, statt Apps

sharc

Edit: Wenn das zeitlich noch reicht und Du sowieso mit dem Gedanken spielst, könntest Du das Geld auch für Hardware anlegen - das kommende Nexus 6 oder Nexus 9 Tablet. Chromecast ginge auch.



Hardware geht nicht

Poweramp

sharcy

Apps für die ich Geld ausgegeben habe (ohne es zu bereuen): Jump Desktop (vom Android Gerät aus PC/Mac steuern) Premium Version von meinem Lieblingslauncher Threema (Messenger) Whatsapp (hier kannst Du zig Jahre im Voraus buchen) Lieferungen Sendungsverfolgung Lastpass (Passworttresor-Abo) Greenify (Akku-Schonung) Wifi Manager Screen Off (Bildschirmsperre per Widget) Light Flow (Notification light Einstellungen) Flex T9 Tastatur Cloud Print Calendar Status Pro (Kalender in Notifications + Akkustand in %) Allcast (Streaming App) Threema (mein Suchtspiel, Zahlengeschubse) Foldersync (Dropbox Ordner Offline verfügbar machen) Google Play Music (Abo) Vielleicht ist ja auch was für dich dabei. Notfalls kannst Du von einer App, die Dir gut gefällt und die Du unterstützen möchtest, die Premium-Version, Donations oder in-App Upgrades kaufen, um die Macher zu unterstützen. Edit: Wenn das zeitlich noch reicht und Du sowieso mit dem Gedanken spielst, könntest Du das Geld auch für Hardware anlegen - das kommende Nexus 6 oder Nexus 9 Tablet. Chromecast ginge auch.




Davon gab es einiges kostenlos bei Amazon App. Ich würde nur eine App kaufen:

ezPDF Reader oder wie das Teil heißen mag. Sonst benötige ich keine App, wofür ich Geld ausgeben würde.

was soll der geiz?

te hat nur eine app auf dem phone oder arbeitet gerne umsonst

- Wolfram Alpha, wenn man mit Mathe etwas zu tun hat.
- Drastic DS Emulator, wenn man die Nintendo DS emulieren möchte.
- Spiele, Musik, Bücher nach deinem Geschmack...

Verfasser

Hinauslaufen wird es dann wohl auf Apps. Auch wenn ich mal überhaupt keine benötige. Schade.

Evtl. kannst du noch andere Abos bezahlen (Medien-Streaming, Zeitschriften...)

Hast du paar Freunde die Whatsapp Nutzen?
Schenk einfach jedem von ihnen ein paar Jahre Whats-app Lizenz ;)!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text