Goryfy in die Höhle der Löwen

Hallo,

jemand eine Idee wieso Frank sein Investment wieder zurückgezogen hat?
bild.de/unt…tml

Ich hatte mal die Brillen in Betracht gezogen, diese waren aber zu billig und vom Glas her zu schlecht. Eventuell hat ja jemand ne Idee, was da faul sein könnte.

12 Kommentare

Ach Bild.de, das ist doch die Seite, die nicht will, dass man da was liest.

Vielleicht ist doch eine Brille gebrochen??

[quote]Goryfy[/quote]
Ist das ein Netflix-Plugin für mehr Blut?

Und wer ist Frank?
Bearbeitet von: "quellcode" 21. September

Gestern 3 min gesehen, aufgeregt und abgeschaltet

und ein Bild Artikel darüber,trifft es dann genau richtig
Bearbeitet von: "okolyta" 21. September

Und Bild.de als Quelle schenkst du glauben. Ah ja. Who cares

Admin

Ist nicht unüblich, dass die Investments danach zurückgezogen werden.
gruenderszene.de/gal…hdl
26 von 35 in der Sendung abgeschlossenen Deals, kamen nicht zu Stande.

adminvor 37 m

Ist nicht unüblich, dass die Investments danach zurückgezogen werden.http://www.gruenderszene.de/galerie/26-geplatzte-deals-dhdl26 von 35 in der Sendung abgeschlossenen Deals, kamen nicht zu Stande.


Richtig. Viele haben keine Lust auf die Knebelverträge. Andere haben nicht die Wahrheit von sich gegeben und wieder andere sind von vorn herein eingekauft (die Hälfte der konkurrenzfähigen Sachen müssten die Löwen schon vorher kennen, wenn sie sich mit der Thematik auseinandersetzten oder Konkurrenzprodukte im Portfolio haben). Was mich nur hier wundert ist, dass man eigentlich mit der Marke gut Geld verdienen kann. Da ist es umso mehr erstaunlich dass nur ein Löwe abspringt, vorausgesetzt es ist nicht alles fake in der Sendung.

Ach der Maschi macht das, der hat auch MEG gross bekommen dank AWD und Lumpen.

Wer glaubt das nach einem 15 Minuten Pitch der Deal direkt über die Bühne läuft glaubt auch noch an den Sandmann.

Sailor1981vor 52 m

Wer glaubt das nach einem 15 Minuten Pitch der Deal direkt über die Bühne läuft glaubt auch noch an den Sandmann.


Der pitch Dauer 2h und bei einigen ist es so gelaufen. Aber die haben im Nachgang auch alles was an neuen Konditionen kam akzeptiert. Andere haben ihre Anwälte eingeschaltet und dann dementsprechend nicht akzeptiert. Aber prüfen tun die Löwen nichts. Höchstens wie viel Geld sie verdienen können und ob die angaben gestimmt haben.

Das hat der Frank getan?! Was für ein Bengel! Dem sollte man mal die Leviten elsen!

Admin

gruenderszene.de/all…tzt

Nun erfuhr Gründerszene, dass sich die Verhandlungen zwischen dem Startup und dem Löwen schwierig gestalten. Zwar sei Maschmeyer gewillt, das von Frank Thelen zunächst zugesagte Investment teilweise ebenfalls zu übernehmen. Offenbar steht einer Einigung derzeit aber die bestehende Gesellschafterstruktur im Weg – 20 Prozent von Glorify gehören einer Stiftung, die vor dem Löwen-Deal mit zwei Millionen Euro eingestiegen war. Demgegenüber hatten sich die beiden Löwen deutlich bessere Konditionen erhandelt. Sollten sich beide Seiten nicht überein kommen, könnte das Investment trotz bestehenden Interesses auch noch vollständig scheitern.



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Congstar PSN gesperrt?67
    2. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93815
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?99
    4. DVB-T2 Receiver57

    Weitere Diskussionen