Kategorien
    ABGELAUFEN

    Götze für 37 Mio. gewaschene Euro zu Bayern München - Ein Schnäppchen?

    Was denken eigentlich die "Schnäppchenjäger" von Mydealz bei so einem "Deal"?

    37 Mio gewaschene Euro für einen 20-jährigen Spieler?
    Wohl ohne Qipu?!

    Beste Kommentare

    Stimmen aus der Pressekonferenz von Borussia Dortmund. Thema Mario Götze und nebenbei auch Real Madrid

    Klopp:
    „Ich weiß seit Donnerstag nach dem Málaga-Spiel Bescheid, hatte somit nur einen Tag Zeit mich zu freuen.“

    „Der Zeitpunkt der Veröffentlichung ist nicht günstig, jeder kann sich vorstellen, warum das passiert ist. Morgen vor dem Spiel wäre es aber noch ungünstiger geworden.“

    „Wir werden auf jeden Fall alles dafür tun, dass derjenige, der wollte, dass wir in der Vorbereitung gestört werden, keinen Erfolg haben wird.“

    „Daraus werden wir umso mehr Kraft schöpfen.“

    „Ich glaube nicht, dass Bayern das Interesse hatte uns ein solches Ei ins Nest zu legen. Dann bleiben ja nicht mehr viele übrig.“

    „Mario hat sich nicht im Geringsten gegen seine Mitspieler oder den Verein entschieden. Er hat dem Verein viel zu verdanken und hat auch viel zurückgegeben.“

    „Er ist Guardiolas Wunschspieler.“

    „Wir sagen immer Dortmund ist ein besonderer Club, jetzt ist der Moment gekommen, das zu beweisen.“

    „Fans haben vor allem in extremen Situationen immer überragend reagiert.“

    „Madrid ist eine der besten Mannschaften der Welt und hat alle Arten von Fußball drauf,

    Blasczykowski:
    „Wir sind alle bereit.“



    ICH WERDE MICH NICHT ÄUSSERN... X)

    Lustig wie jetzt die BVB Fans langsam aufwachen und feststellen müssen das im Fussball, auch bei den Spielern des BVB, das Geld regiert. Loyalität und der tolle immer wieder so gelobte Teamgeist stößt da schnell an seine Grenzen

    Daunso

    Dumm von Götze...Als ob er in Bayern viel spielen wird



    Aber ist es nicht so, dass die Bayern die Spieler wegkaufen und lassen sie dann nicht spielen?
    Könnt ihr euch noch an Jan Schlaudraff erinnern?
    Wie gut der war? Dann zu den Bayern, dort nie gespielt - jetzt ist er so en Noname Spieler...
    44 Kommentare

    COLD!

    COLD und verschieben in INDIVIDUELL

    Dumm von Götze...
    Als ob er in Bayern viel spielen wird

    Mich hätten sie für ne Mio weniger bekommen können -> cold

    momondommori

    ... Wohl ohne Qipu?!



    Sicher?



    ICH WERDE MICH NICHT ÄUSSERN... X)

    In der Schweiz gibts den günstiger. Sagt zumindest der Uli....

    Lustig wie jetzt die BVB Fans langsam aufwachen und feststellen müssen das im Fussball, auch bei den Spielern des BVB, das Geld regiert. Loyalität und der tolle immer wieder so gelobte Teamgeist stößt da schnell an seine Grenzen

    Daunso

    Dumm von Götze...Als ob er in Bayern viel spielen wird


    Na du hast ja Ahnung

    Sauber, jetzt wird das hier zum Sportforum :-)

    absoluter kracher. heißester deal aller Zeiten

    Daunso

    Dumm von Götze...Als ob er in Bayern viel spielen wird



    Sicher mehr als du mit deinen 16/17 Jahren

    2gv53kh.jpg

    Daunso

    Dumm von Götze...Als ob er in Bayern viel spielen wird



    Aber ist es nicht so, dass die Bayern die Spieler wegkaufen und lassen sie dann nicht spielen?
    Könnt ihr euch noch an Jan Schlaudraff erinnern?
    Wie gut der war? Dann zu den Bayern, dort nie gespielt - jetzt ist er so en Noname Spieler...

    Mastermind75

    :(ICH WERDE MICH NICHT ÄUSSERN... X)


    Ich schon. Ein verlorener Sohn kommt nach Hause.
    Das einzige was mich stört: warum muss das der BVB ausgerechnet vor unserem wichtigen Spiel publik machen? Wollen die etwa Unruhe bei uns rein bringen??

    Uli wäscht sein geld schnell, bevor der Fiskus was verlangt ^^

    Unruhe reinbringen? Stell dir vor, was morgen im Stadion los sein wird und du wirst schnell verstehen, dass so eine Publikation sicherlich nicht von der BVB-Führung angestrebt wurde ...

    Das umgekehrte Szenario könnte eher plausible sein, da ja z.Z. unschöne Meldungen über eine Führungskraft des FC Bayern im Umlauf sind

    Gold2

    Das umgekehrte Szenario könnte eher plausible sein, da ja z.Z. unschöne Meldungen über eine Führungskraft des FC Bayern im Umlauf sind


    Das ist nur für Bayern-Hasser plausibel. Zwei Unruheherde brauchen wir sicher nicht, und der Götze Wechsel betrifft ja direkt die Mannschaft. Komisch auch, dass man bis Mitternacht gewartet hat, heute spielen wir gegen Barca.

    Mastermind75

    :(ICH WERDE MICH NICHT ÄUSSERN... X)



    Verstehe...verlorener Sohn im Stil von: Mario, ich bin dein Vater!

    Dunkle Seite und so... X)

    Der Wechsel interessiert mich heute in keinster Weise. Ich persönlich möchte nur, dass Bayern heute gewinnt und zu null spielt

    Daher hatte ich "eher plausible" geschrieben. Damit war deine ausfallende Bemerkung unnötig.

    Festzuhalten ist, dass für beide Mannschaften diese Meldung zu einem ungünstigen Zeitpunkt kommt und nur Unruhe bringen wird - bei beiden.

    Hoeneß hat ja angekündigt solange einzukaufen bis wir wieder oben sind/stehen. Sind wir das nicht schon?
    Für Hoeneß besteht der Sport nur noch aus Geld, wie widerlich. Früher war ich mal ein Fan von ihm, heute nach der Geschichte, würde ich ihm am liebsten...... Es ist auch nett zu sehen wie ganz München nach seiner Pfeife tanzt und sich keiner traut etwas zu sagen, außer Hoeneß ist ein guter Mann. So was habe ich zuvor noch nie gesehen wie jemand, so alle im Griff hat außer Kim Jong Un/Nordkorea.

    Schön auch die Chronologie der Abläufe damit alles so schnell als möglich wieder aus den Köpfen der Leute kommen soll.

    Bosten ist das beherrschte Thema am Wochenende->ausgerechnet an diesem wir die Geschichte von ihm veröffentlicht->das Spiel in Hannover ohne Rummenigge und Hoeneß->Presse spekuliert am Wochenende im hunderte Millionenbereich, was ihm natürlich gar nicht gefällt-> Hoeneß kündigt Montag Klagen gegen die Presse an-> immer noch gibt kein einziger aus München Statements ab-> zu einem absolut unverschämten und unpassenden Termin am Dienstag wird der Wechsel vom Hammertransfer Götze veröffentlicht, schönes Ablenkungsmanöver, nur ganz dumme glauben da an einen Zufall, Hoeneß hat die besten Medienberater und kann beruhigt erst mal ankündigen zum CL-Spiel im Stadion zu sein.

    Soweit so gut.

    Achso, Zufällig hat er zu der Zeit einen Kredit von Herrn, ich glaube Robert Louis-Dreyfus auf einem Schweizer Konto bekommen als die Verträge für Bayern mit Adidas gemacht wurden.....

    Nachtigall, ick hör dir trapsen. Es hat schon seinen Grund warum die Staatsanwaltschaft solange ermitteln muss.

    natürlich wird götze spielen - für mich hat er das größte Potential von allen deutschen Mittelfeldspielern, mehr noch als Özil.
    Seine Aktionen erinnern teilweise schon entfernt an Messi, die Art wie er sich bewegt, die enge Ballführung, die Beschleunigung mit Ball auf engstem Raum.
    Definitiv ein Schnäppchen, der ist mehr wert als die 37 Mio.

    Mastermind75

    :(ICH WERDE MICH NICHT ÄUSSERN... X)


    Götze kommt aus Memmingen und ist erst im Alter von 6 Jahren nach Dortmund umgezogen.

    bayernex

    Hoeneß hat ja angekündigt solange einzukaufen bis wir wieder oben sind/stehen. Sind wir das nicht schon? Früher war ich mal ein Fan von ihm, heute nach der Geschichte, würde ich ihm am liebsten......



    Wenn Du nur minimal Ahnung von Fußball hättest, wüsstest Du, welch ein Blödsinn Du verzapfst. Das operative Geschäft wird von Sammer geleitet und verantwortet (und bereits seit Jahren degressiv nicht mehr von Hoeneß).
    Sammer hat den Deal eingefädelt und abgeschlossen.
    Aber Hauptsache mal Senf abdrücken

    Götze ist bestimmt auch ein Wunschsspieler von Guardiola. Er passt perfekt zu uns, warum sollen wir uns also nicht um ihn bemühen? Der BVB hat doch z.B. Gündogan und Reus auch nicht deshalb gekauft, um Nürnberg und Gladbach zu schwächen. Oder?

    bayernex

    Hoeneß hat ja angekündigt solange einzukaufen bis wir wieder oben sind/stehen. Sind wir das nicht schon? Früher war ich mal ein Fan von ihm, heute nach der Geschichte, würde ich ihm am liebsten......



    Hast du Wahrnehmungsstörungen? Wo habe ich etwas anderes geschrieben? Wenn du Ahnung hättest wüsstest Bescheid über sein Standing in München.

    Der BVB kauft
    Nürnberg den Gündogan ab, als die es in die EuroLeague geschafft hatten.
    Als Gladbach in die EL kam, wurde denen Reuss abgeluchst.
    Also Stuttgart es in die EL schaffte, kam Schieber.
    Als Mainz es in die EL schaffte, wurde Subotic gekauft.

    Direkte Konkurrenz schwächen, kennt man dort also.

    Gold2

    Unruhe reinbringen? Stell dir vor, was morgen im Stadion los sein wird und du wirst schnell verstehen, dass so eine Publikation sicherlich nicht von der BVB-Führung angestrebt wurde ...



    Es gibt bereits eine Presseerklärung, dass es auf BVB-Seite durchgesickert ist

    Gold2

    Unruhe reinbringen? Stell dir vor, was morgen im Stadion los sein wird und du wirst schnell verstehen, dass so eine Publikation sicherlich nicht von der BVB-Führung angestrebt wurde ...



    Ein Link wäre nett.

    Daunso

    Sicher mehr als du mit deinen 16/17 Jahren



    Puh, weit gefehlt, aber das schmeichelt mir natürlich

    Daunso

    Aber ist es nicht so, dass die Bayern die Spieler wegkaufen und lassen sie dann nicht spielen?Könnt ihr euch noch an Jan Schlaudraff erinnern?Wie gut der war? Dann zu den Bayern, dort nie gespielt - jetzt ist er so en Noname Spieler...


    Die Zeiten sind seit mindestens 2 Jahren vorbei. Wenn man bedenkt, dass Guardiola die Bayern übernimmt, der Mann, der nach Kloppo und Marios Mama wohl Götzes größter Fan ist, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass er seine Spielzeit bekommen wird und das nicht zu knapp. Ebenfalls die Meinung Guardiolas zu Robben ist ja eindeutig ;-)

    Zu Jan Schlaudraff: war ein Schnäppchen :-) hier leistet er super Arbeit, wenn auch nicht gerade konstant, aber wenn es wichtig wird ist er da.

    Richtig ist, dass wohl der Berater und Götze es heute publik gemacht haben. Ich bin kein Bayern Fan aber von deren Seite sollte das noch nicht publik gemacht werden:
    fcbayern.telekom.de/de/…php
    Immer alle anderen Vereine sind total böse aber der eigene Verein ist immer toll und macht alles richtig.
    An die BVB Fans kann ich nur sagen, setzt die schwarz-gelbe Brille ab und seid realistisch. So wie ein User es schon beschrieben hat, mach Dortmund auch nichts anderes, nur ist da halt nicht so viel Geld wie bei den Bayern vorhanden. Auch hört bei 2 Mio. € mehr die große Liebe auf...
    Ich denke auch, dass es für ihn der nächste Schritt in der Karriere ist auch wenn es vielleicht kein riesiger ist aber Bayern ist einfach die Nummer 1 in Deutschland und vielleicht auch bald von Europa...

    Daunso

    Aber ist es nicht so, dass die Bayern die Spieler wegkaufen und lassen sie dann nicht spielen?



    Klar, das wird die Sache für die Bayern noch besser machen. So eine Spielerverpflichtung ist natürlich auch immer eine strategische Entscheidung: man bekommt einen Spieler, der irgendwie ins eigene Konzept passen sollte und man schwächt einen Konkurrenten.

    Könnt ihr euch noch an Jan Schlaudraff erinnern?Wie gut der war? Dann zu den Bayern, dort nie gespielt - jetzt ist er so en Noname Spieler...



    *hust* Na ja, es gibt ihn noch - auch wenn er zuletzt unterirdisch gespielt hat. Und man sollte nicht vergessen, dass sich der Gute auch ganz gerne mal selbst im Weg steht. Das hat er bei 96 nämlich eine Zeit lang auch gemacht und da saß er bei uns auf der Tribüne. Seine Reaktion war damals übrigens nach dem Motto "Auch nett, mein Geld bekomme ich ja auch so."

    Und das ist der springende Punkt: es geht ums Geld. Will man das ändern, sollte man mal in andere Länder schauen, denn da gibt es auch Gehaltsobergrenzen pro Team. Will man dann eben Top-Leute nur über das Geld locken, muss der Rest des Kaders eben billiger sein. Oder man umgeht es mit anderen Sachen und der Verein zahlt Haus, Auto, etc. - was er ja faktisch heute schon in einigen Fällen tut.

    Willkommen in der langweiligsten Liga der Welt.
    Nächstes Jahr wird Bayern wohl schon zu Beginn der Rückrunde Meister sein.

    wintersbone

    Willkommen in der langweiligsten Liga der Welt.Nächstes Jahr wird Bayern wohl schon zu Beginn der Rückrunde Meister sein.



    rechnerisch nicht möglich o0

    wintersbone

    Willkommen in der langweiligsten Liga der Welt.Nächstes Jahr wird Bayern wohl schon zu Beginn der Rückrunde Meister sein.



    Du hast die letzten Jahre nicht sonderlich viel von der Bundesliga mitbekommen oder?

    wintersbone

    Willkommen in der langweiligsten Liga der Welt.Nächstes Jahr wird Bayern wohl schon zu Beginn der Rückrunde Meister sein.



    Denke ich weniger. Pep hat bisher mit einem perfekten Team gestartet,der hatte Spieler wie Xavi und Iniesta bereits im Kader. Auch wenn immer gesagt wird ohne Messi läuft nichts ist es eig. Xavi der das Spiel für das Barca macht. Die werden hoffentlich als 2ter abschneiden,dass liegt aber auch daran was jetzt die anderen Vereine an Spieler kaufen.

    Der Transfer ist natürlich eine Schwächung die gewollt ist. Eriksen gab es bei weitem günstiger und ist von seinen Qualitäten fast genau gleich wie Götze.

    das ist doch der mit dem Permanent-Makeup?

    Scope

    Der Wechsel interessiert mich heute in keinster Weise. Ich persönlich möchte nur, dass Bayern heute gewinnt und zu null spielt



    Ich möchte heute Abend brutale Fouls und Knochenbrüche sehen

    Ledermann

    das ist doch der mit dem Permanent-Makeup?



    Ledermann,Du lebst ja auch noch. Was für ne Freude Dich Hier zu sehn.
    Dachte schon Dich haben Sie auch für 37 Mio.(zloty) verkauft.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Empfehlung für Panzerglas für Redmi 4X23
      2. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1812383
      3. Ebay - Verkäufer hat den Kauf abgebrochen2440
      4. Vorsicht, bei Missbrauch kommt die Polizei.1316

      Weitere Diskussionen