Grafikkarte im Notebook

Ich sehe nicht mehr durch.

Ich will einen neuen Laptop kaufen. Jetzt bin ich mir aber bei der Grafikkarte nicht sicher. Spielen will ich mit dem Ding eigentlich nicht. Aber etwas Fotobearbeitung sollte sie schon abdecken können. Reichen da die Grafikchips von Intel? (5500) oder sollte es eine "richtige" Grafikkarte sein?

Ansonsten wird er einen i5 haben und 8 GB Ram.

Gibt es ein paar Karten die Ihr empfehlen könnt?

Danke schonmal.

4 Kommentare

Für normale Fotobearbeitung ist die Grafikkarte erstmal nicht soo entscheidend, dafür sollte jede Intel HD und Konsorten ausreichen. Da sind dann eher die CPU und RAM gefragt. Nutzte auch mit einer HD4000 schon Photoshop (Lightroom) usw - keine Probleme. Und kleinere/ältere Spiele sind auch drin.

i5 5500 reicht dafür locker!

Alles klar. Danke für die Hinweise.

eher entscheidend für Photo Bearbeitung sollte in diesem Fall der Bildschirm sein nicht die Grafikkarte

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Vodafone Angebot per Telefon, zuschlagen?55
    2. web club kündigen88
    3. An meine Hardware-Geeks da draußen - was wäre euch diese Hardware wert?1120
    4. Beamer BenQ TH681 und ungünstige Deckenkonstruktion22

    Weitere Diskussionen