Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Abgelaufen

Grafikkarten Anschlüsse verbogen

14
eingestellt am 3. Jul
Hallo liebe mydealzer,

ich möchte euch von meinem CSL Computer Erlebnis berichten und hätte am Ende eine Frage.

Ich habe einfach richtig Pech gehabt mit meinem PC. Ich habe einen Fertig PC von Csl-Computer gekauft und alles lief zunächst super.
Es war ein PC mit Ryzen 2600x und einer RTX 2070.

Versand außergewöhnlich schnell. Als der PC ankam, habe ich zunächst alles installiert.

Am zweiten Tag dann losgespielt und gemerkt, dass meine Spiele wie CS:GO und Battlefield V sich nach unbestimmter Zeit aufhingen.

Erstmal selbst probiert das Problem zu lösen, jedoch half nichts. Also zurückgeschickt zu CSL. Nach gut einer Woche kam dann mein PC zurück. Ich hatte zuvor eine Mitteilung bekommen, dass die Grafikkarte ausgetauscht wurde.

Beim Auspacken und Anschließen dann der Schock.


1402167.jpg

1402167-W4cPP.jpg



Die Grafikkartenanschlüsse sind nun verbogen und die Grafikkarte hängt zu weit oben. Habe CSL nun eine E-Mail geschickt und warte auf eine Antwort..

Dürfte ich jetzt theoretisch vom Vertrag zurücktreten oder mein Geld zurückverlangen? Die Bestellung war Anfang Juni, also das 14 tätige Rückgaberecht würde nicht mehr in Frage kommen.

Das war wohl das erste und letzte mal, dass ich mir einen fertig PC bestellt habe
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
weder darfst du zurücktreten noch Geld zurückverlangen. Verkäufer hat das Recht auf Nachbesserung. Aber du siehst schon, dass hier Mydealz ist und nicht der CSL Support oder? Viele verwechseln das.

Du könntest auch ne Zange nehmen und die Sache wäre in 2min erledigt, wenn sonst nichts beschädigt wurde
Bearbeitet von: "BABADOOK" 3. Jul
14 Kommentare
weder darfst du zurücktreten noch Geld zurückverlangen. Verkäufer hat das Recht auf Nachbesserung. Aber du siehst schon, dass hier Mydealz ist und nicht der CSL Support oder? Viele verwechseln das.

Du könntest auch ne Zange nehmen und die Sache wäre in 2min erledigt, wenn sonst nichts beschädigt wurde
Bearbeitet von: "BABADOOK" 3. Jul
Du darfst nach dem zweiten Nachbessern die Ware zurückgeben, sofern wieder etwas sein sollte. Widerruf ist, sofern nichts anderes auf der Seite steht, verstrichen, wie du schon sagst.
Sieht mir nach nem Transportschaden aus...

Das 14tägige Widerrufsrecht ist hier eigentlich unbeachtlich, das ist ein Gewährleistungsfall.
Rücktritt kommt da theoretisch auch in Betracht, allerdings gibt es das sog. "Recht zur zweiten Andienung", d. h. der Unternehmer darf einen Verbesserungsversuch unternehmen.

Fraglich ist hier halt, ob das noch zu dem ursprünglichen Problem zählt; dann hätte CSL ja schon einen Verbesserungsversuch unternommen, der fehlgeschlagen ist, oder ob das jetzt quasi wieder ein neues Problem ist, bei dem CSL auch erstmal nachbessern kann.

Ich würde mal abwarten, was CSL dazu schreibt. Ggf. dann den Rücktritt erklären und den PC zurückschicken.

Nachtrag: der Unternehmer hat zwei Nachbesserungsversuche. Selbst wenn man also das erste und das zweite Problem als einheitlichen Fall sehen würde, hat CSL jedenfalls noch einen Versuch, sofern sie Nachbesserung nicht ablehnen.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 3. Jul
Also wenn das ein Transportschaden ist, dann frage ich mich wie der PC verpackt gewesen ist.

Aber nein auch jetzt hast Du immer noch keine Möglichkeit das Gerät einfach so zurückzusenden und zu sagen Geld zurück, das wurde jetzt ja schon oft genug gesagt.

Wie wäre es anstatt eine E-Mail zu senden einfach mal anzurufen und zu fragen was jetzt machbar ist?

Nebenbei ich baue mir meinen PC immer selbst zusammen... spart Geld und so etwas kommt da definitiv nicht vor, wenn man "vorsichtig" arbeitet.

Allerdings hat so ein Komplett PC den Vorteil egal was defekt ist oder warum (z.B. fehlerhafter Einbau) Du kannst ihm den Defekt dann um die Ohren hauen.
Bearbeitet von: "inkognito" 3. Jul
@CSLComputer bitte drum kümmern
inkognito03.07.2019 22:25

Also wenn das ein Transportschaden ist, dann frage ich mich wie der PC …Also wenn das ein Transportschaden ist, dann frage ich mich wie der PC verpackt gewesen ist.Aber nein auch jetzt hast Du immer noch keine Möglichkeit das Gerät einfach so zurückzusenden und zu sagen Geld zurück, das wurde jetzt ja schon oft genug gesagt.Wie wäre es anstatt eine E-Mail zu senden einfach mal anzurufen und zu fragen was jetzt machbar ist?Nebenbei ich baue mir meinen PC immer selbst zusammen... spart Geld und so etwas kommt da definitiv nicht vor, wenn man "vorsichtig" arbeitet.Allerdings hat so ein Komplett PC den Vorteil egal was defekt ist oder warum (z.B. fehlerhafter Einbau) Du kannst ihm den Defekt dann um die Ohren hauen.


Als ich dort angerufen hatte, wurde mir gesagt ich soll erstmal die Bilder per E-Mail an CSL schicken und dann wird mit dem Techniker gesprochen. Ich warte mal die Antwort ab und werde mich dann erkundigen, wie es weiter geht. Der PC war in einem Karton, welcher in einem größeren Karton verpackt war und es gab links und rechts eine passende Steroporverpackung.
BABADOOK03.07.2019 22:02

weder darfst du zurücktreten noch Geld zurückverlangen. Verkäufer hat das R …weder darfst du zurücktreten noch Geld zurückverlangen. Verkäufer hat das Recht auf Nachbesserung. Aber du siehst schon, dass hier Mydealz ist und nicht der CSL Support oder? Viele verwechseln das.Du könntest auch ne Zange nehmen und die Sache wäre in 2min erledigt, wenn sonst nichts beschädigt wurde


Die Grafikkarte ist mit einem kabelbinder befestigt worden. Bekomme die nicht ohne groß was am PC machen zu müssen gerade gerückt. Wollte da nichts selbst dran machen, da ich Schwierigkeiten mit CSL vermeiden möchte.

Ich kann vom PC inneren morgen mal ein Bild machen. Kenne mich nicht gut genug aus, um zu sagen, ob alles normal aussieht
Bearbeitet von: "RevengePart" 4. Jul
RevengePart03.07.2019 23:23

Die Grafikkarte ist mit einem kabelbinder befestigt worden. Bekomme die …Die Grafikkarte ist mit einem kabelbinder befestigt worden. Bekomme die nicht ohne groß was am PC zu machen die nicht gerade gerückt. Wollte da nichts selbst dran machen, da ich Schwierigkeiten mit CSL vermeiden möchte.Ich kann vom PC inneren morgen mal ein Bild machen. Kenne mich nicht gut genug aus, um zu sagen, ob alles normal aussieht



Ernsthaft jetzt? Mit Kabelbinder wurde die Grafikkarte befestigt? Macht man das jetzt so? Frage nur, weil ich noch immer mein 11 Jahre altes System nutze und damals wurde das nicht so gemacht. Das Bild möchte ich sehen.

Nachbesserung verlangen - SCHRIFTLICH - wenn das keine Abhilfe schafft Rückabwicklung des Kauf. Schließlich zahlst du ja mit harter Währung und nicht mit Falschgeld - ergo hast du auch Anspruch auf harte Ware und keinen Rotz den ein anderer Kunde ggf. mal reklamiert hat und den CSL jetzt an dich loswerden will.
Bearbeitet von: "headhunter74" 4. Jul
Typische csl Qualität.
RevengePart03.07.2019 23:20

Als ich dort angerufen hatte, wurde mir gesagt ich soll erstmal die Bilder …Als ich dort angerufen hatte, wurde mir gesagt ich soll erstmal die Bilder per E-Mail an CSL schicken und dann wird mit dem Techniker gesprochen.


Ich dachte die haben dich zu MyDealz Diverses geschickt
El_Rykero03.07.2019 22:44

@CSLComputer bitte drum kümmern


Soweit ich es verstehe, steht RevengePart bereits über die üblichen Service-Kanäle im Austausch mit unserem Support und natürlich wird sich auch darum gekümmert :-)

Viele Grüße, CSL-Computer
Bearbeitet von: "CSLComputer" 4. Jul
RevengePart03.07.2019 23:20

Als ich dort angerufen hatte, wurde mir gesagt ich soll erstmal die Bilder …Als ich dort angerufen hatte, wurde mir gesagt ich soll erstmal die Bilder per E-Mail an CSL schicken und dann wird mit dem Techniker gesprochen. Ich warte mal die Antwort ab und werde mich dann erkundigen, wie es weiter geht. Der PC war in einem Karton, welcher in einem größeren Karton verpackt war und es gab links und rechts eine passende Steroporverpackung.


Guten Morgen @RevengePart

es tut uns leid, dass ein Problem aufgetreten ist. Da ich unter RevengePart natürlich keine Kundendaten finden kann, habe ich keine Einblick in den aktuellen Status deiner Reklamation Es besteht aber kein Grund zur Sorge. Bitte sende unserem Support die angefragten Bilder zu und die Kollegen werden sich dann um alles Weitere kümmern. Aus einer Reklamation ergibt sich zwar kein Anspruch auf eine Rückabwicklung des Kaufs, aber du hast natürlich das Recht auf Nachbesserung.

Viele Grüße, CSL-Computer
OT: Ich hatte mich schon immer gefragt, warum diese Stöpsel bei der GFX-Karte die Anschlüsse schützen. Alles wird eingespart, nur diese Teile nicht. Jetzt weiß ich warum.

Nur wie das genau passieren kann, keine Ahnung.
headhunter7404.07.2019 05:55

Ernsthaft jetzt? Mit Kabelbinder wurde die Grafikkarte befestigt? Macht …Ernsthaft jetzt? Mit Kabelbinder wurde die Grafikkarte befestigt? Macht man das jetzt so? Frage nur, weil ich noch immer mein 11 Jahre altes System nutze und damals wurde das nicht so gemacht. Das Bild möchte ich sehen. Nachbesserung verlangen - SCHRIFTLICH - wenn das keine Abhilfe schafft Rückabwicklung des Kauf. Schließlich zahlst du ja mit harter Währung und nicht mit Falschgeld - ergo hast du auch Anspruch auf harte Ware und keinen Rotz den ein anderer Kunde ggf. mal reklamiert hat und den CSL jetzt an dich loswerden will.


Kabelbinder befindet sich im Zweifel am Stromkabel, das zur GPU führt und ist auch sinnvoll. Fixiert das Kabl und beugt dem Durchbiegen der Karte vor.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen