Gratis DHL Abholservice [wohl auch mit Hermes] - nie wieder Pakete zur Post bringen

Wer kennt das nicht: Es ist unangenehm schwere Pakete zur Post zu bringen und aufzugeben, aber auch kleine sorgen für strapazierte Nerven beim Gang an den Schalter (und den Wartezeiten dort). Wenn man nicht auf die Packstation umsteigen kann und will, gibt es da einen ganz einfachen Weg. Der DHL Fahrer kommt und holt das Paket an der Haustür ab!

Ja, der Service ist nicht neu und er kann ganz normal bei DHL im Internet für 3 Euro je Paket mit Wunschdatum bestellt werden (mit Wunschzeitraum (morgens oder nachmittags für 6 Euro). Aber die MyDealzer zahlen doch nicht für so etwas oder?


Also was gibt es für Möglichkeiten um sich das Leben zu erleichtern ?

1. Man bestellt eine Abholung für 4 online frankierte Pakete bei der DHL (Die 4 Paketmarken und die Abholung in den Warenkorb legen), dann erlässt DHL einem die Abholgebühr und man kann einen Wunschtag vorgeben.

2. Wenn man nicht so viele Pakete hat: Man gibt es dem DHL Lieferanten einfach mit! Ja, das funktioniert und ist auch ganz offiziell auf der DHL Seite nachzulesen. Allerdings kann man das Paket natürlich nur mitgeben, wenn der Bote einen sowiso ansteuert oder man ihn auf der Straße / beim Nachbarn oder sonstwo abfängt. Natürlich gibt es hierbei keinen Wunschtermin, sondern man muss den Fahrer so erwischen, am einfachsten (so wie es laut DHL auch gedacht ist) natürlich, wenn er sowiso vor der eigenen Haustür steht und etwas liefert.

Vorraussetzung ist natürlich, dass das Paket bereits frankiert ist, dies ist über die Website von DHL problemlos möglich (sogar günstiger als in der Filiale). Man drucke den Versandschein aus, teile ihn in der Mitte, die eine Hälfte klebt man auf das Paket, die andere Hälfte ist die Quittung. Diese unterschreibt der Fahrer als Empfangs-/ Eingangsbestätigung, wenn er keinen kleinen Drucker am Gürtel hat.

Also: In der Genaration Internetbestellung, in der der häufigste Gast an der Tür der DHL Bote ist, ist dies doch eine komfortable Möglichkeit noch fauler zu werden! Und es ist von DHL sogar so beabsichtigt und erwünscht!


Praxiserfahrung:

Ich habe dem Fahrer heute drei Pakete mitgegeben, er scannte sie kurz ein und aus seinem Minidrucker am Gürtel kam die Quittung, er sagte Danke... Ich Danke!


Originaltext der FAQs von DHL:
Kostenlose Mitnahme Ihrer Sendungen durch unsere Zusteller

Sie können Ihre bereits ausreichend frankierten Paketsendungen auch jederzeit unseren Zustellern mitgeben. Sprechen Sie einfach Ihren Paketzusteller während seiner Zustelltour darauf an. Sofern genug Platz im Fahrzeug ist, nimmt er Ihre Sendungen auch ohne erteilten Abholauftrag gerne und kostenlos mit.

Quelle: auf den Link klicken und dann im rechten Seitenbereich unter "Beliebte Services" auf "Abholservice". Hier erscheint nun mittig ein neuer Bereich. Unter "Tipps und Hinweise" kann man dies auch schwarz auf weiß nachlesen.


EDIT zum Thema Empfangsbestätigung:

Bei der Online Frankierung druckt man ein DIN A4 Blatt aus, eine Hälfte davon ist der Aufkleber für das Paket, die andere Hälfte die Empfangsbestätigung, die der Fahrer unterschreibt, wenn er keinen Drucker hat.


EDIT zum Thema Hermes:

Laut mehrerer Usern in den Kommentaren ist diese Abholung auch bei Hermes möglich. Ich selber habe es noch nicht getestet.


EDIT IN EIGENER SACHE:

Tja ist es ein Deal? Nein, ich trug es als Freebie ein, weil es de facto eine kostenlose Dienstleistung ist, die sich DHL ansonsten mit 3 Euro bezahlen lässt und man auf diesem Wege ganz einfach sparen kann, wenn man es weiß. Und ich wusste es bis vorgestern nicht und hätte mich gefreut dies hier schon mal gelesen zu haben und ich hoffe es hilft einigen von euch weiter, bzw. eröffnet euch neue Möglichkeiten beim Versand.

Beliebteste Kommentare

tomato

Wenns schnell gehen muss: Einfach was bei Amazon bestellen und dem DHL-Fahrer bei der Lieferung sein Paket mitgeben Die Amazon-Bestellung dann innerhalb der nächsten 30 Tage retournieren und wenns dann passt zur Post bringen oder bei der nächsten Lieferung wieder mitgeben. Das Spiel kann man solange treiben, bis Amazon einen den Account schliesst Dannach gehts dann weiter mit Zalando



Warum so kompliziert? Das Amazon Paket direkt Annahmeverweigern

Wenns schnell gehen muss:
Einfach was bei Amazon bestellen und dem DHL-Fahrer bei der Lieferung sein Paket mitgeben

Die Amazon-Bestellung dann innerhalb der nächsten 30 Tage retournieren und wenns dann passt zur Post bringen oder bei der nächsten Lieferung wieder mitgeben.

Das Spiel kann man solange treiben, bis Amazon einen den Account schliesst
Dannach gehts dann weiter mit Zalando

71 Kommentare

ich bin zwar ein newbie. aber sowas ist keine deal oder ;-)

Danke für die Info
Ich habe es zwar auch schon einmal so gemacht, aber wuste nicht das es offiziell geht. Ich dachte die Postfrau hat es damals aus Kulanz und Höflichkeit gemacht.

Gebe meinem DHL Fuzzi auch öfters Pakete mit, damit ich nicht zur Packstation gurken muss

Trotzdem sehe ich jetzt den Deal nicht wirklich, da es keine Gratisabholung gibt. Entweder man muss 4 Pakete wegschicken oder eben gerade zufällig ein Paket bekommen oder 5h draußen warten bis der DHL Mensch durch die Straßen fährt - Hatte mir aufgrund des Titels etwas anderes vorgestellt, als Sachen die eigentlich bekannt sein sollten Gehört eher in Diverses

Naja ich bevorzuge da lieber die Packstation. Wenn man viel online bestellt, kann man durch das Punkteprogramm relativ schnell kostenlose Paketscheine bekommen.

Itschie22

Naja ich bevorzuge da lieber die Packstation. Wenn man viel online bestellt, kann man durch das Punkteprogramm relativ schnell kostenlose Paketscheine bekommen.



1km mit dem Auto zieht rund 0,10 EUR Sprit (7 Liter auf 100km bei aktuellem Super-Preis). Die Packstation darf also maximal 499m einfache Wegstrecke entfernt sein, damit ich noch Gewinn mache (0,10 EUR pro versendetem Paket)

Die Packstation ist allerdings 2km einfache Wegstrecke weg. Also zahl ich alleine schon 40 Cent um das Paket überhaupt da hinzugurken Und da ist die Abnutzung vom Auto noch gar nicht mal mit drin ;D

Also wenn schon mydealzen, dann richtig ;D



Naja meine liegt nur 300 m entfernt ^^ Die meisten Pakete schaffe ich noch mit dem Rad. Aber alle die keine Packstation haben oder es noch nicht wussten, ist es sicherlich ein guter Hinweis.


Gut 300m kann man ja sogar noch laufen ;D - wobei, eher nicht ^^

Nicht wirklich ein Deal. Im Endeffekt hat man ja Geld investiert. Trotzdem mal hot.

Itschie22

Naja ich bevorzuge da lieber die Packstation. Wenn man viel online bestellt, kann man durch das Punkteprogramm relativ schnell kostenlose Paketscheine bekommen.


Naja besonders nach dem Start und bei kaltem Motor ist der Sprittverbrauch extrem hoch, also da wirst du kaum mit 10 cent für den km hinkommen

Wenns schnell gehen muss:
Einfach was bei Amazon bestellen und dem DHL-Fahrer bei der Lieferung sein Paket mitgeben

Die Amazon-Bestellung dann innerhalb der nächsten 30 Tage retournieren und wenns dann passt zur Post bringen oder bei der nächsten Lieferung wieder mitgeben.

Das Spiel kann man solange treiben, bis Amazon einen den Account schliesst
Dannach gehts dann weiter mit Zalando

tomato

Wenns schnell gehen muss: Einfach was bei Amazon bestellen und dem DHL-Fahrer bei der Lieferung sein Paket mitgeben Die Amazon-Bestellung dann innerhalb der nächsten 30 Tage retournieren und wenns dann passt zur Post bringen oder bei der nächsten Lieferung wieder mitgeben. Das Spiel kann man solange treiben, bis Amazon einen den Account schliesst Dannach gehts dann weiter mit Zalando



Warum so kompliziert? Das Amazon Paket direkt Annahmeverweigern

Ich gebe die Pakete auch oft mit, da ich diese Online frankiere. Natürlich nur wenn ich weiß, dass DHL kommt. Sonst oft die Packstation.

Das man die Pakete dem Fahrer mitgeben kann wusste ich noch nicht, dachte immer nur das wäre mal eine gute Idee

Und als ich zu Hause war und Pakete angenommen habe bin ich danach noch selbst zur Post gedackelt jetzt weiß ich es besser

IceNight

Das man die Pakete dem Fahrer mitgeben kann wusste ich noch nicht, dachte immer nur das wäre mal eine gute Idee :)Und als ich zu Hause war und Pakete angenommen habe bin ich danach noch selbst zur Post gedackelt jetzt weiß ich es besser



Macht der bei mir auch nur bei Retouren und bereits gezahlten Marken (eFiliale)

Das ist absolut nichts neues ... und ein Deal ist es schon gar nicht.
Nutze das "Mitgeben" in der Firma schon seit mehreren Jahren, wenn ich ausnahmsweise mal mit DHL verschicke.

Da mir der Laden einfach zu teuer ist, verschicke ich zu 95% sowieso per DPD.

IceNight

Das man die Pakete dem Fahrer mitgeben kann wusste ich noch nicht, dachte immer nur das wäre mal eine gute Idee :)Und als ich zu Hause war und Pakete angenommen habe bin ich danach noch selbst zur Post gedackelt jetzt weiß ich es besser



Danke für den Hinweis aber wenn dann sowieso nur Retour oder eFiliale.

Helga

Das ist absolut nichts neues ... und ein Deal ist es schon gar nicht.Nutze das "Mitgeben" in der Firma schon seit mehreren Jahren, wenn ich ausnahmsweise mal mit DHL verschicke.Da mir der Laden einfach zu teuer ist, verschicke ich zu 95% sowieso per DPD.



Wie sind denn da die Preise für Privatleute? Die Preise die ich kenne sind höher als bei der Post, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

Helga

Das ist absolut nichts neues ... und ein Deal ist es schon gar nicht.Nutze das "Mitgeben" in der Firma schon seit mehreren Jahren, wenn ich ausnahmsweise mal mit DHL verschicke.Da mir der Laden einfach zu teuer ist, verschicke ich zu 95% sowieso per DPD.


Da meine Pakete fast alle weniger als 2kg wiegen, zahle ich bei DPD nur 4,10 Euro. Die wenigen Pakete, die gewichtsmäßig da drüber liegen bekommt dann DHL ab.

IceNight

Das man die Pakete dem Fahrer mitgeben kann wusste ich noch nicht, dachte immer nur das wäre mal eine gute Idee :)Und als ich zu Hause war und Pakete angenommen habe bin ich danach noch selbst zur Post gedackelt jetzt weiß ich es besser



Ich ehrlich gesagt auch!

Danke an den Threadersteller für den Hinweis

IceNight

Das man die Pakete dem Fahrer mitgeben kann wusste ich noch nicht, dachte immer nur das wäre mal eine gute Idee :)Und als ich zu Hause war und Pakete angenommen habe bin ich danach noch selbst zur Post gedackelt jetzt weiß ich es besser



Lange Zeit ging das auch nicht... ich mache das auch erst seit kurzem, als mich mein "Stammfahrer" darauf aufmerksam gemacht hat. Hermes(jaja) nimmt bei mir auch Retouren und bezahlte Pakete mit.

Wie schnell liefert DPD? Sind die 4,10€ bei 2kg oder auch Größenabhängig?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Zoxs Abzocke710
    2. Krokojagd 2016115307
    3. Willkommen zum neuen mydealz6872200
    4. [Simyo/Blau.de] Anrechnung von Startguthaben bei abgehender Rufnummernporti…44

    Weitere Diskussionen