Gruppen

    Gratis testen ob euer Account gehackt wurde (Ebay etc. aktuell 3 Milliarden Accounts)



    Es geht um

    folgende aktuelle Meldung:
    heise.de/new…tml
    Über drei Milliarden Datensätze mit geklauten Accounts kursieren im

    Netz, ein Großteil davon ist für jeden durchsuchbar. Die Daten stammen

    aus kleineren und größeren Einbrüchen, etwa bei Yahoo (500 Millionen

    Datensätze), eBay (145 Mio.) LinkedIn (177 Mio.) oder YouPorn (1,3

    Mio.). Wenn Sie viele Webdienste nutzen, ist Ihr Passwort mit großer

    Wahrscheinlichkeit schon in den Händen von Kriminellen. Erst nach und

    nach wird bekannt, welche Dienste überhaupt betroffen sind. In vielen

    Fällen handeln Daten-Dealer jahrelang mit Zugangsdaten und persönlichen

    Daten, ehe die betroffenen Nutzer eines Dienstes von dem Zwischenfall

    erfahren.



    Daten zu 2.418.493.950 Accounts für jeden durchsuchbar



    855924.jpg
    Ob man betroffen ist, erfährt man über Seiten wie Haveibeenpwned.com, welche die Daten aus den Leaks indexieren. Bei LeakedSource.com

    kann man die Datensätze sogar direkt einsehen, wenn man ein paar Dollar

    in die Hand nimmt. Derzeit sind dort 2.418.493.950 Account-Daten

    indexiert. Jedermann kann in den Datensätzen nach seiner eigenen – oder

    einer beliebigen fremden – E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse

    oder seinem Namen suchen. Als Suchergebnis bekommt man in vielen Fällen

    nicht nur einen Passwort-Hash, sondern auch das dazu passende

    Klartext-Passwort.

    Also mal kurz auf haveibeenpwned gehen

    und die Mailadressen checken bevor jemand damit Schindluder treibt. Bei

    mir war Adobe betroffen. Ist noch verkraftbar, die Ebaydaten wären doch

    heftiger gewesen.

    Alles Gute und ein schönes Wochenende....

    11 Kommentare

    Oh no — pwned! Pwned on 2 breached sites and found no pastes (subscribe to search sensitive breaches)

    Oh no — Your YourPorn Account was hacked. Now people can see the boobs which you saw. Oh no.
    Bearbeitet von: "beneschuetz" 28. Okt 2016

    Mir erschließt sich der Youporn Account nicht... Videos für später speichern?

    beneschuetzvor 9 m

    Oh no — Your YourPorn Account was hacked. Now people can see the boobs which you saw. Oh no.



    Das hast Du schon vor einem Monat hier mydealz.de/dis…762 mit Bild gezeigt, dass Du betroffen bist. Dort kann man auch gut in den Kommentaren was zu dieser Seite und den Hintergründen lesen. Das hätte der Dealersteller auch gleich verlinken können, dann hätte er sich den ganzen Text gespart. Wenn ich drüber nachdenke, hätte er sich ja auch gleich alles sparen können, weil ja erst hier am 20.09 darauf hingewiesen wurde.

    dujabvor 55 m

    Mir erschließt sich der Youporn Account nicht... Videos für später speichern?



    Inhalte mit den Freunden teilen, personalisierte Vorschläge, etc etc

    last.fm wurde auch gehackt? O_o

    Verfasser

    joethivor 1 h, 33 m

    Wenn ich drüber nachdenke, hätte er sich ja auch gleich alles sparen können, weil ja erst hier am 20.09 darauf hingewiesen wurde.


    Erstens hatte ich das vom 20.9 nicht gefunden und da die Heise-Meldung von heute früh ist bin ich davon ausgegangen dass da neue Daten geklaut wurden...Zudem denke ich dass man zur Not vor so etwas ruhig öfter warnen kann, sind ja doch sehr viele Seiten betroffen, bei denen sicher einige Mydealer Accounts haben.

    Wieso warnt eBay denn nicht davor? Wenn ich nicht daneben liege sind sie sogar verpflichtet nach deutschem Gesetz ihre Kunden zu informieren

    Alles safe

    jpfor328. Oktober

    Wieso warnt eBay denn nicht davor? Wenn ich nicht daneben liege sind sie sogar verpflichtet nach deutschem Gesetz ihre Kunden zu informieren



    ist doch ein alter Schuh.
    Diese Datensätze wurden ja nicht letzte Woche gehackt,
    sondern über die letzten 10 Jahre und die Unternehmen haben in der Tat zum damaligen Zeitpunkt die Kunden informiert...

    gsfwolfivor 1 h, 37 m

    ist doch ein alter Schuh.Diese Datensätze wurden ja nicht letzte Woche gehackt,sondern über die letzten 10 Jahre und die Unternehmen haben in der Tat zum damaligen Zeitpunkt die Kunden informiert...

    ​achso ich dachte es ist gerade noch sehr aktuell
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. [Lebenshilfe] Google Konto Namen ändern78
      2. Invasion der Fakeaccounts - oder was war am 03.04. los ?1151847
      3. Sky Ticket Kündigung1622

      Weitere Diskussionen