eingestellt am 13. Jul 2014
Hi
hat jemand Erfahrung mit dem UPS Verpackungsmaterial als Privatperson?
Hab zwar ne Kundennummer hab aber bei Firma einen "." eingetragen.

Danke

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
7 Kommentare

Sowas fragt man davor. Somit spam

Sevve

Sowas fragt man davor. Somit spam

Wie davor? Und warum spam?

Bei mir hat es so geklappt.
Bestell nicht zuviel. Ich hatte ein echtes Platz-Problem, nachdem UPS mir die Verpackungen und Etiketten in insgesamt 15 Kartons vorbeigebracht hat.

Verfasser

jonas4

Bei mir hat es so geklappt. Bestell nicht zuviel. Ich hatte ein echtes Platz-Problem, nachdem UPS mir die Verpackungen und Etiketten in insgesamt 15 Kartons vorbeigebracht hat.



haha was hast du alles bestellt
Aber anscheinded ging es ja schon durch?!

Ich hab alles bestellt, in der Höchstmenge die man nehmen konnte.
Geklappt hat es ohne Probleme, wurde sehr schnell geliefert, da ich leider nicht da war, durfte ich danach die ganzen Pakete von meiner Nachbarin abholen, war schon ein bisschen peinlich.

Bist du denn da Kunde gewesen oder hast du dich nur registriert und die Kartons erhalten ?

Verfasser

jonas4

Ich hab alles bestellt, in der Höchstmenge die man nehmen konnte. Geklappt hat es ohne Probleme, wurde sehr schnell geliefert, da ich leider nicht da war, durfte ich danach die ganzen Pakete von meiner Nachbarin abholen, war schon ein bisschen peinlich.


ohje haha
naja bei fedex gibts dass ja auch, da schau ich mal ob ich da als privat auch ne kdnnummer bekomme ;))
Aber so allgemein sind die Mengen bei UPS ganz schön mickrig nur so 25 envelopes und so
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bester VPN?45
    2. Witzige SNES Mini Kampagne bei eBay Kleinanzeigen1111
    3. Geld per Western Union Senden88
    4. Gearbest Paket hängt in London fest!66226

    Weitere Diskussionen