Gepostet vor 5 Tagen

Gravelbike gesucht

Hallo zusammen,

ich bin aktuell auf der Suche nach einem Gravelbike. Ich bin 200cm groß, daher kommen nur XXL Größen infrage. Ich habe ein paar Vorstellungen und auch schon ein paar getestet, würde aber gerne auf den Erfahrungsschatz der Nutzer hier zurückgreifen.

Meine Vorstellungen:
Schaltung: 2x11, GRX800
Standardlenker
Alurahmen reicht
Carbongabel
Bremse RX810


Hat jemand ein paar Tipps für mich, zu Herstellern oder auch direkt ein paar Empfehlenswerte Modelle? Preis so bis 2500€. Das Orbea M20Team hat mir sehr gut gefallen, ist mir aber ein wenig zu teuer.

Vielen Dank!
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Kategorien

6 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Ray_of_Light's Profilbild
    Schon mal bei den Direktversendern geschaut?
    Canyon, Rose, Radon
  2. Chriz's Profilbild
    Es gibt doch diverse Fachzeitschriften, die sich immer wieder mit ganzen Specials dem Thema Gravelbike annehmen und diverse Bikes in allen Preisbereichen und auch in dem angegebenen testen und bewerten.
    Vielleicht mal einen Probemonat "readly" mitnehmen und ein wenig schmökern.
    Dann eine Vorauswahl treffen und hier schauen, ob es vielleicht zufällig grade irgendwo ein passendes Schnäppchen gibt.
  3. XX15's Profilbild
    FOCUS Atlas 6.8

    Ist etwas unter Deiner Vorstellung, aber ein tolles Bike. (bearbeitet)
  4. Milka_Q's Profilbild
    Bei 2m könnte ggf. auch ein XL passen.
    Kommt auch auf deine Innenbeinlänge an und darauf in welche Richtung du gehen möchtest (road oder endurance)
    Ich empfehle erstmal ca. 150 € für ein Bikefitting zu investieren und dann mit den richtigen Maßen ein passendes Rad zu suchen.
    Ein richtig angepasstes Bike macht einen wesentlich größeren Unterschied (Fahrspaß) als beispielsweise eine 400er oder 800er GRX Gruppe.
  5. Schnorres's Profilbild
    Direkt Versender sind okay.
    Bei der Größenauswahl wird zu wenig auf den „toe overlap“ geachtet.
    D.h. bei Lenkeinschlag stößt der Fuß an das Vorderrad!
  6. _brainwash_'s Profilbild
    Autor*in
    Vielen Dank für eure Tipps, bin daraufhin bei Canyon fündig geworden. Jetzt brauche ich noch so einen Empfehlungslink und Let's Go!

    Danke euch!
's Profilbild