Greenpanda refurbished Office PC

13
eingestellt am 13. AprBearbeitet von:"_herr_nilpferd"
Moin,
bin gerade am überlegen drei refurbished Office PCs zu kaufen, welche echt nur die Standardaufgaben erledigen sollen (E-Mail, Internet, bisschen Office, etc.), die Verlässlichkeit allerdings hoch sein sollte (d.h. PC-Abstürze gehen natürlich gar nicht).

Kennt jemand die Seite greenpanda.de und/ oder hat Erfahrungen damit gemacht?
Zusätzliche Info
DiversesComputerPC Spiele
13 Kommentare
Avatar
GelöschterUser822569
Wenn es keine Abstürze geben darf würde ich mich darauf nicht verlassen. Zumindest die Festplatten sind meist schon tausende Stunden gelaufen und der häufigste Grund für Abstürze. IT ist aber immer anfällig, kann dir bei Neugeräten genauso passieren. Ich würde es einfach testen.
hab bisher 2 rechner dort bestellt..alles top..zustand war sehr gut..gibt nichts zu meckern.
Bau einfach 3 neue 120er SSDs ein und du bist auf der sicheren Seite
Was sollen die denn pro Stück kosten?

Die meisten der günstigen Modelle auf der Seite haben 5-6 Jahre alte Hardware verbaut. Das Alter ist zwar an sich nicht das Problem, aber die Laufzeit. Gerade wenn die aus Büros stammen, wurden die vielleicht dauerhaft an gelassen und haben tausende Betriebsstunden. Da würde ich eher noch mal bei den ganzen anderen Gebrauchthändlern nach aktuellerer Hardware schauen.

Das Angebot für den Neuware-Rechner ist ganz gut: greenpanda.de/ref…778
Danke für die bisherigen Antworten, dachte aufgrund der geringen Anforderungen an einen preislichen Rahmen bis 200€ pro Gerät
Ja, wie die vorredner schon geschrieben haben, das alter... Performance sollte bei nem Core I der 2/3 Generation aufwärts kein Problem sein... von Irgendwelchen abgespeckten Celeron/Pentium rate ich eher ab (hab da keinen Überblick..)
Geht eher um die Halbwertszeit der restlichen Komponenten (Netzteil, Kondensatoren...) wenn die Kisten älter sind..
Außerdem normalle HDD geht gar nicht mehr... deine Leute sollen im Büro arbeiten und nicht Kaffee trinken, daher ist ne SSD eigentlich schon muss.. (Reaktionsgeschwindigkeit des ganzen Systems)

Wenn dein Budget nicht ganz so eng ist, kannst du dir ja auchmal sowas anschauen... klein lautlos, neu...

amazon.de/Ank…=i3

Im Gebrauchtbereich sind meine persönlichen Favoriten, Intel Core 6te Generation, genannt Skylake, weil auch die letzte Version die unproblematisch mit Windows 7 läuft... (Ich hasse windows 10) und sind nicht all zu alt... hab aber auch noch ein altes "Monster" i7 2700k übertaktet am laufen, das auch sehr stabil "noch" tut...

Ansonsten gibt noch mehr "remarketer", ggf. Preise vergleichen

Noch n Tipp wie du die Intel CPU Generationen der Core Reihe erkennst.. Zahl 3 stellig, erste Generation, 4 Stellig, dann die erste Zahl gleich die Generation... aktuell ist Gen 8... heuer kommt noch Gen 9 (Die dann hoffentlich auch die CPU Bugs beseitigt, Spectre, Meltdown...)
auf zoll.auktion verkauft ua meine dienstelle ausgesonderte hardware dort bekommst du apc ohne festplatten für um die 15-30 € pro gerät
Bei Ebay gibt es Dell Rechner mit einem Intel i5 3470 und 8GB für 160€ mit 12 Monaten Gewährleistung vom Händler. Einfach noch eine SSD rein und der läuft für mehrere Jahre.
Lass dir hier keinen Intel 6xxx Reihe andrehen, vollkommen überdimensioniert für deine Zwecke.
PC-Abstürze lassen sich nie zu 100% ausschließen, weder im Hardware- noch im Softwarebereich.
Oliver.Feilervor 16 m

auf zoll.auktion verkauft ua meine dienstelle ausgesonderte hardware dort …auf zoll.auktion verkauft ua meine dienstelle ausgesonderte hardware dort bekommst du apc ohne festplatten für um die 15-30 € pro gerät


Hatte da seit Jahren nicht mehr reingeschaut und es gerade mal wieder gemacht. Entweder man kauft gleich massenweise Rechner, z.B. 50 Stück, oder die sind schon deutlich teurer als 15-30 Euro. Außerdem wird da jede Menge sehr altes Zeug verkauft, z.B.. Core 2 Duo Modelle, oder Notebooks mit starken Gebrauchsspuren und altem Akku.
5xTa3vor 9 m

Bei Ebay gibt es Dell Rechner mit einem Intel i5 3470 und 8GB für 160€ mit …Bei Ebay gibt es Dell Rechner mit einem Intel i5 3470 und 8GB für 160€ mit 12 Monaten Gewährleistung vom Händler. Einfach noch eine SSD rein und der läuft für mehrere Jahre.Lass dir hier keinen Intel 6xxx Reihe andrehen, vollkommen überdimensioniert für deine Zwecke.PC-Abstürze lassen sich nie zu 100% ausschließen, weder im Hardware- noch im Softwarebereich.


Ging nicht um Leistung als Argument dafür... sondern schlicht, das die 3 Jahre jünger sind als die 3xxx (Ausfall Netzteil Kondensatoren auf dem Board... wahrscheinlich eben dann auch früher als bei nem "neueren" Modell) Leistungsmäßig reichen die und mit ner kleinen SSD für 30-40 kommt das in sein Budget geb ich dir recht... Leistungsmäßig wird das dann auch etliche Jahre reichen...
Tobiasvor 5 m

Hatte da seit Jahren nicht mehr reingeschaut und es gerade mal wieder …Hatte da seit Jahren nicht mehr reingeschaut und es gerade mal wieder gemacht. Entweder man kauft gleich massenweise Rechner, z.B. 50 Stück, oder die sind schon deutlich teurer als 15-30 Euro. Außerdem wird da jede Menge sehr altes Zeug verkauft, z.B.. Core 2 Duo Modelle, oder Notebooks mit starken Gebrauchsspuren und altem Akku.


Ging mir gerade genauso
Ist eigentlich eher faszinierend, was die noch alles verkaufen und wie beschreiben, .... irgendwas von nem Laster der n Jahr auf n Parkplatz stand gelesen... hach herrlich... nur leider fehlt mir dafür die Zeit, das wieder in die Favoriten zu nehmen...
Jetzt_oder_Nievor 26 m

Ging nicht um Leistung als Argument dafür... sondern schlicht, das die 3 …Ging nicht um Leistung als Argument dafür... sondern schlicht, das die 3 Jahre jünger sind als die 3xxx (Ausfall Netzteil Kondensatoren auf dem Board... wahrscheinlich eben dann auch früher als bei nem "neueren" Modell) Leistungsmäßig reichen die und mit ner kleinen SSD für 30-40 kommt das in sein Budget geb ich dir recht... Leistungsmäßig wird das dann auch etliche Jahre reichen...



Möglich ist das schon, aber die Dell Office Rechner sind ja für langen Betrieb ausgelegt. Und bei OP wird der Computer wahrscheinlich nur ein paar Stunden die Woche laufen.
Ich empfehle in meinem Bekanntenkreis immer die günstigen i5s ab 2xxx, das reicht für alles was bei Normalos anfällt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler