eingestellt am 5. Nov 2021
Hallo zusammen!

bei einem Solar Warmwasserspeicher (auroSTORVIH S 300 L) ist die Oferanodenschraube massiv korrodiert. Bewegt sich auch mit entsprechendem Spray und schon jetzt brachialer Gewalt erst mal nicht.

Als Informationen habe ich in der Anleitung (vaillant.at/dow…pdf) gefunden:
G 1 1/4
SW 27

Habt ihr noch Ideen für die Heizungsbauer, was man machen könnte? Hitze? Irgend etwas länger einwirken lassen (wobei das ja erst mal an die entsprechenden Stellen gelangen müsste)

Schönen Dank vorab!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
10 Kommentare
Dein Kommentar