Größere Ausgabe Otto; Fragen zu Cashback & Raten

6
eingestellt am 7. Jul 2017
Ich plane eine größere Ausgabe bei Otto (ca. 600€) und suche nun nach der besten Cashback-Option. Shoop sind 10€. Irgendwie fühlt sich das ein bisschen wenig an. Gibt es bessere Optionen?
Außerdem würde ich gerne Ratenzahlung wählen, habe aber auch noch einen 100€ Otto-Gutschein. Lässt sich das mischen?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
600€ Finanzieren? Ich will dir nicht zu nahe treten, aber nen kleinen Hinweis geben. Lass es einfach und spar das Geld zusammen. Ich vermute mal das es sich um einen Elektronischen Konsumgegenstand (Handy, Laptop, TV etc) handelt, wenn ja dann spar dir die 600€ zusammen und kauf dann erst.
Tut mir leid falls ich dir zu nahe getreten bin, aber ich halte nix vom Finanzieren ausnahmen sind ein Haus und evtl ein Auto
6 Kommentare
Zwischen 4,5 % und 11,2 % bei getmore.de
Otto und Shoop, vergiss es. 4 Bestellungen, 2x knapp 800 Euro und die anderen waren Kleinkram.
eine wurde ausgezahlt, nach fast einem Jahr. Das war natürlich keine der beiden großen. Die Couch sowie das Bett wurden zwar getrackt aber abgelehnt. Zahlung wurde per Vorauskasse getätigt...

Das war eine meiner negativsten Erfaungen mit Shoop. Der Support ist seinen Namen nicht wert, zwar nett aber kann "halt nix machen"
Bearbeitet von: "freewilly" 7. Jul 2017
Otto-Guthaben vorher vergünstigt kaufen, z.B. über Optiopay (9% Rabatt). Aber passt natürlich nicht zu deinem Wunsch "Ratenzahlung".
600€ Finanzieren? Ich will dir nicht zu nahe treten, aber nen kleinen Hinweis geben. Lass es einfach und spar das Geld zusammen. Ich vermute mal das es sich um einen Elektronischen Konsumgegenstand (Handy, Laptop, TV etc) handelt, wenn ja dann spar dir die 600€ zusammen und kauf dann erst.
Tut mir leid falls ich dir zu nahe getreten bin, aber ich halte nix vom Finanzieren ausnahmen sind ein Haus und evtl ein Auto
Ich kann schlecht einschätzen wie alt du bist aber ich habe mit 18 den Fehler einer Finanzierung gemacht. Klar man denkt sich rechnerisch kann man das locker zahlen aber lass da mal was großes kommen. Dann stehst da und kannst die Rate nicht zahlen. Du wirst den Fehler so oder so machen , hab auch nicht drauf gehört. Aber wenn ich mir einen Satz gemerkt habe, kaufe nur was du dir auch leisten kannst (ohne Finanzierung , raten , .. etc)
Für wen 600€ eine größere Ausgabe ist... sollte das mit dem finanzieren eher lassen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler