Abgelaufen

Grundig LCD-Fernseher 42-7750 FHD - 42" Full HD für 629€ !! *UPDATE*

Admin 196
eingestellt am 28. Aug 2008

*UPDATE* Der Fernseher ist anscheinend wieder verfügbar. Beachtet hierzu die Erfahrungsberichte in den Kommentaren. *UPDATE – ENDE*


Nach dem sehr günstigen 32? LCD Fernseher bei Karstadt gibt es jetzt den nächsten Kracher. Ein 42? LCD Full-HD Fernseher für 629€.


554279.jpg


Um genau zu sein ist es der Grundig 42-7750 FHD für 699€ (-10% Gutschein “online-banking“) = 629,10€. Bei Geizhals fangen die Preise für 42? Full-HD Geräte ab 742€ an. Selbst für HD-Ready Geräte muss noch mindestens 670€ investieren. Den Gutscheincode online-banking einfach im Warenkorb unter Aktionskennwort eintragen, der Rabatt gilt bei allen Zahlungsarten (also kommen auch nicht Master-Card Besitzer in den Genuss des Gutscheins 554279.jpg ).


Beim letzten Mal waren die Geräte Ruckzuck ausverkauft. Wer also ein Gerät möchte, sollte schnell sein.


Auch wenn Grundig nicht mehr der beste Hersteller ist, so ist dieses Modell zumindest relativ neu (Oktober 2007). Laut einem Erfahrungsbericht im Hifi-Forum unterstützt er kein 24p und 100Hz. Dafür macht er ein sehr gutes Bild bei analogem Material (Kabelfernsehen, DVDs, etc.) und unterstützt 1:1 Pixelmapping (wichtig wenn ein PC angeschlossen werden soll). Leider konnte ich keine Testberichte finden. Hier gibt es das offizielle Datenblatt.

Zusätzliche Info
Diverses
196 Kommentare
Verfasser Admin

Vielen Dank frost und Marc.

Avatar
Anonymer Benutzer

erster

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Zitat vixpix:
erster
Idiot!

Zum Thema: SEHR gutes Angebot, 42" sind für mich aber zu groß.

Avatar
Anonymer Benutzer

oh, ist das nur für mastercard leute?

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016
Verfasser Admin

Nein der Gutschein funktioniert bei allen Zahlungsarten.

amazon.de/rev…s=1

Aber ich glaube die Person war auch leicht zu überzeugen

Einmal Grundig, NIE mehr Grundig! (vorallem bei Fernsehern)
nicht mal geschenkt.

Verfasser Admin

Im Hifi-Forum lassen sich noch ein paar Infos finden:
hifi-forum.de/vie…tml

Das liest sich alles sehr gut. 24p und 100hz hat er nicht, soll aber ein gutes SD Bild machen (DVDs, Kabelfernsehen und anderes nicht HD-Material). Auch 1:1 Pixelmapping scheint problemlos zu funktionieren (wichtig wenn ein PC angeschlossen werden soll).

Avatar
Anonymer Benutzer

Ist zwar günstig für nen TV aber dennoch viel Geld. Grundig gehört ja nicht zu den Spitzen LCD-TV Herstellern...

Kein Bock Ramsch zu kaufen

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016
Verfasser Admin

Ist sogar günstiger als die 42" HD-Ready Geräte.

Avatar
Anonymer Benutzer

42'' ist echt bissl gross ABER bissl kleiner gibts hier
32'' (81cm Bilddiagonale) Philips LCD-Fernseher 32PFL7962D

karstadt.de/pro…848

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

FullHD ohne 24p? Nicht mit mir.

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Also ich hab ihn bestellt. 1. keine Vsk und 2. hab ich bisher nur gutes von Grundig LCDs gehört.

Bei Alternate sind auch alle höchstzufrieden.

Wann gibts mal wieder ne PSP Slim & Light irgendwo günstig

hmm guter preis. allerdings suche ich nen 52". 42" leider eindeutig zu klein :'(

Bei Alternate gibt es durchweg gute Bewertungen. Sind natürlich keine Expertenmeinungen, aber keiner beschwert sich über die Qualität (v.a. für den Preis).
alternate.de/htm…G02

Also ich hab nen Grundig LCS geschenkt bekommen, zwar nur nen 32", aber über den kann ich eigentlich nichts schlechtes sagen... bin recht zufrieden mit dem Teil...

dvd analoges material? mh? seit wann denn das? oder meinst du wenn mans analog über scart anschließt?

hi,
weiß jmd wie ich einen lcd tv am besten an der wand befestige,
was wäre die günstigste alternative?

Zum Thema Grundig, da die Firma ja teilweise an türkische Investoren verkauft wurde..... :

"Die Produktion der Grundig Intermedia GmbH erfolgt vorwiegend in der Türkei über den Eigentümer Beko und in Asien über Fremdfirmen. Bei Beko in Istanbul existieren seit Oktober 2006 und Januar 2007 zwei eigene Fertigungslinien für LCD-Fernseher der Marke Grundig. Die dort gefertigten Geräte des High-End-Segmentes werden weiterhin von den Ingenieuren der Grundig Intermedia GmbH in Nürnberg entwickelt und betreut." Zitat aus wiki

Ich habe ihn mir auch bestellt, so um 19 uhr. was meint ihr ist ers chon ausverkauft oder bekomm ich noch einen ab.

ich hab mir damals bei ebay für 30 euro eine universalhalterung bestellt, an dieser hängt mein 32" acer, aber nächste woche hoffentlich der grundig.
war sehr leicht zu montieren das ganze. wandabstand 3 cm

mh also ne wandhalterung für einen mehrere hundert euro teuren lcd oder plasma tv sollte einem denke ich schon mehr wert sein als eine 30 euro ebay universalhalterung ^^ nichts für ungut....

Verfasser Admin

Zitat itshim:
dvd analoges material? mh? seit wann denn das? oder meinst du wenn mans analog über scart anschließt?

So meinte ich das.

Hab den Fernseher bestellt. Wollte zwar einen Sony mit DVB-C, aber bei dem Preis bin ich schwach geworden. Soll evtl. am 23. schon angeliefert werden. Mal sehen.

inwiefern bringen 100hz etwas bei einem lcd?

was meint ihr sollte der mindestabstand von der Sitzposition zum TV sein? überlege, mir den in mein schlafzimmer zu hängen, aber das sind nur ca. 230cm bis zur auserkorenen wand

Verfasser Admin

Zitat unwissender:
inwiefern bringen 100hz etwas bei einem lcd?
Das hatte ich mich auch schonmal gefragt. Hier gibt es die Antwort:
telering.de/was…-25
angeblich flüssigeres Bild.

Zitat ferdi:
was meint ihr sollte der mindestabstand von der Sitzposition zum TV sein? überlege, mir den in mein schlafzimmer zu hängen, aber das sind nur ca. 230cm bis zur auserkorenen wand

Wird knapp. Aber bei Full-HD ja eh nicht so dramatisch.

Avatar
Anonymer Benutzer

Zitat Sascha:
mh also ne wandhalterung für einen mehrere hundert euro teuren lcd oder plasma tv sollte einem denke ich schon mehr wert sein als eine 30 euro ebay universalhalterung ^^ nichts für ungut....

Und wieso?
Mein 1000 Euro Beamer hängt an einer 15 Dollar Universaldeckenhalterung. Warum auch nicht? So teuer ist Stahl nicht das man daraus nixx stabiles bauen kann und sehen tut man die eh nicht mehr danach (zumindestens ne Wandhalterung).
Ich glaube nicht das hier über die hässlichen mit Arm geredet wird sondern eher über sowas
cgi.ebay.com/New…tem

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Zitat Sascha:
mh also ne wandhalterung für einen mehrere hundert euro teuren lcd oder plasma tv sollte einem denke ich schon mehr wert sein als eine 30 euro ebay universalhalterung ^^ nichts für ungut....

deshalb frag ich ja,
sollte schon was vernünftiges sein,
hat jmd vll erfahrungen gesammelt

Avatar
Anonymer Benutzer

Hi!
Wie ist das denn, wenn man per VK bestellt hat, bekommt man noch eine Mail mit der Bankverbindung oder nur die "Bestelleingangs-Bestätigung" ?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Kommt noch.
Grundig hat mit die besten Weichmache für Lowresolution PAL, also eure Sat Kabel und DVd solltne gut aussehen, nur analoges TV ist und bleibt schlecht, zaubern kann er ja auch nicht.

30 für ne Halterung ist okay, ist hal tnicht schwenkbar, achte auf einen fester Verhakung zwischen Wand und TV Blech teil, sonst hängt er irgendwann woanders^^

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Hab´ihn mir auch bestellt, wollte eigentlich erst einen von den Sony 40" Dingern (V3000 oder D3500), aber etwa 200€ Ersparnis haben mich dann vom Kauf des Grundig überzeugt.

Was haltet ihr eigentlich von dem Zepto-Gerät, der geistert ja schon seit ein paar Tagen durch diverse Foren: de.zepto.com/Sho…141

so, hab mir das ganze jetzt mal bestellt, um meinen 32wl66p von toshiba abzulösen... bin ja mal gespannt, und wenn er mir nicht zusagt, dann gehts halt wieder zurück. danke für den tip

Zitat easyday:
Also ich hab nen Grundig LCS geschenkt bekommen, zwar nur nen 32", aber über den kann ich eigentlich nichts schlechtes sagen... bin recht zufrieden mit dem Teil...

Grundig ist eine türkische Marke -> BEKO Electronics ist der Hersteller

Einfach mal googeln.

Also ich kann nur von Grundig abraten...nachdem mein 100Hz 16:9 Röhren-TV nach exakt 26 Monaten den Geist aufgegeben hatte...sagte man mir in der Werkstatt..."...alles...bitte kaufen Sie aber keinen Grundig..." Begründung war BEKO

Avatar
Anonymer Benutzer

Finger weg von Grundig! Seitdem die Türken die Marke gehört, kann man die Produkte vergessen. Die Marke kaufen nur noch Omas und Opas, die nicht mehr up-to-date sind. Ich habe die TV auf der IFA vergleichen können und die Geräte hängen Samsung, Toshiba und Co. mindetens 2 Generationen hinterher.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Ganz ehrlich, ich schaue mir das Ding mal an...

Gut: ich behalte es als 2. Gerät

Schlecht: ich gebe es innerhalb der 2 Wochen zurück --> Transport zurück zahlt auch Karstadt.

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Zitat Peter Pan:
Seitdem die Türken die Marke gehört, kann man die Produkte vergessen.

Da muss ich leider zustimmen. Habe vor einigen Monaten aus Kostengründen einen Grundig-Röhrenfernseher gekauft, als unser Pana seit nunmehr 8,5 Jahren ausgedient hatte. Das Gerät ist einfach für den Müll. Keine Spur mehr von einer sehr guten Grundig-Qualität, den man vor einigen Jahren noch bekam.

Aber Gott sei Dank habe ich mittlerweile einen LCD und muss mir das mit dem Grundig nicht mehr antun - naja, fast. Nun steht er im Schlafzimmer, wo wir allerhöchsten 2h am Abend gucken und glaubt mir, auch das ist eine Zumutung. Was für ein besch... Gerät. Vor allem das ständige Geflimmere (nein, ich emfpinde es nicht deshalb als so schlimm, weil ich mich mittlerweile an einen flimmerlosen LCD gewöhnt habe - dies fiel mir direkt nach dem Kauf auf) und die unmögliche Ton-Qualität.

Vielleicht ist das aber bei LCDs von Grundig oder zumindest bei FullHD-Serien anders.

Zitat north:
Zitat Peter Pan:


Da muss ich leider zustimmen. Habe vor einigen Monaten aus Kostengründen einen Grundig-Röhrenfernseher gekauft, als unser Pana seit nunmehr 8,5 Jahren ausgedient hatte. Das Gerät ist einfach für den Müll. Keine Spur mehr von einer sehr guten Grundig-Qualität, den man vor einigen Jahren noch bekam.

Aber Gott sei Dank habe ich mittlerweile einen LCD und muss mir das mit dem Grundig nicht mehr antun - naja, fast. Nun steht er im Schlafzimmer, wo wir allerhöchsten 2h am Abend gucken und glaubt mir, auch das ist eine Zumutung. Was für ein besch... Gerät. Vor allem das ständige Geflimmere (nein, ich emfpinde es nicht deshalb als so schlimm, weil ich mich mittlerweile an einen flimmerlosen LCD gewöhnt habe - dies fiel mir direkt nach dem Kauf auf) und die unmögliche Ton-Qualität.

Vielleicht ist das aber bei LCDs von Grundig oder zumindest bei FullHD-Serien anders.



Ich sag mal so: wenn du "höchstens" 2h am Abend im Bett fern siehst, kannst du dir glaub ich auch nen TV für 2k € kaufen, denn man soll immer für das am meisten Geld ausgeben im Haus, was man am meisten nutzt.

Aber ihr vergleicht hier alle eure Röhrenfernseher mit LCD. Ich vergleich doch auch keinen Walkman mit nem Ipod. Die Vergleiche sind so schlecht wie ein Tripper beim pinkeln.
Wir haben auch ne 7 Jahre alte Samsung Röhre im Wohnzimmer und tauschen ihn jetzt gegen den Grundig aus, weil man von dem Samsung Röhrenfernseher Augenkrebs im schlimmsten Statium bekommt. Sage ich deswegen, dass Samsung LCD s schlecht sind. Also wirklich, wenn man keine Ahnung hat.....


Aber mal ehrlich. Mein Onkel hat nen Grundig 37 Zoll FullHD und er ist restlos zufrieden. Und ob das chinesische Panel jetzt von nem türken in Ankara oder von nem deutschtürken in Nürnberg eingebaut wird, ist mir relativ egal.


So und jetzt lach ich noch einmal über den Satz mit "höchstens" zwei Stunden, weil das ungefär das ist, was ich an ca 4 Tagen schaue außer am Wochenende bei schlechtem Wetter. Das ist wie diese Spaßmail von dem Kerl, der angst hatte, dass die AA im Klo hängen bleibt, weil seine Family 2 KG Fladen in die Schüssel setzt.

lol, zwei Stunden

sag mal hat denn schon jmd mehr als ne bestelleingangsbestätigung bekomm?

hier wurde schon von irgendwem ein liefertermin geschrieben. ich hoffe ich krieg morgen post von karstadt.

Zur wandhalterung nochmal: das teil ist aus solidem Stahl und kein Blech. Ich seh nicht ein warum ich 200 euro für eine wandhalterung von acer, sony etc. ausgeben soll, welche aus selbem material ist und die man sowieso nicht sieht.

Meine besteht aus einer simplen Metallplatte wo die ränder oben und unten abstehen. diese habe ich mit acht schrauben an die wand gesetzt. 2 metallschienen die hinten am fernseher angeschraubt werden besitzen die nötigen hakenähnlichen ausbuchtungen sodass der tv eingehangen werden kann und zusätzlich noch mit schrauben verschlossen werden kann, sodass ein abnehmen ohzne diese zu lösen nicht mehr möglich ist

Zitat Tony:
Zitat north:




Ich sag mal so: wenn du "höchstens" 2h am Abend im Bett fern siehst, kannst du dir glaub ich auch nen TV für 2k € kaufen, denn man soll immer für das am meisten Geld ausgeben im Haus, was man am meisten nutzt.

Aber ihr vergleicht hier alle eure Röhrenfernseher mit LCD. Ich vergleich doch auch keinen Walkman mit nem Ipod. Die Vergleiche sind so schlecht wie ein Tripper beim pinkeln.
Wir haben auch ne 7 Jahre alte Samsung Röhre im Wohnzimmer und tauschen ihn jetzt gegen den Grundig aus, weil man von dem Samsung Röhrenfernseher Augenkrebs im schlimmsten Statium bekommt. Sage ich deswegen, dass Samsung LCD s schlecht sind. Also wirklich, wenn man keine Ahnung hat.....


Aber mal ehrlich. Mein Onkel hat nen Grundig 37 Zoll FullHD und er ist restlos zufrieden. Und ob das chinesische Panel jetzt von nem türken in Ankara oder von nem deutschtürken in Nürnberg eingebaut wird, ist mir relativ egal.


So und jetzt lach ich noch einmal über den Satz mit "höchstens" zwei Stunden, weil das ungefär das ist, was ich an ca 4 Tagen schaue außer am Wochenende bei schlechtem Wetter. Das ist wie diese Spaßmail von dem Kerl, der angst hatte, dass die AA im Klo hängen bleibt, weil seine Family 2 KG Fladen in die Schüssel setzt.

lol, zwei Stunden

Das ist Dein Problem, wenn Du an 4 Tagen HÖCHSTENS 2h fernsehen kannst *rofl*

Mir kommt das vielmehr so vor, als ob Dich das eher reizt, dass andere Deine Meinung nicht teilen. Wenn Du meinst, dass Grundig LCDs wunderbar sind, dann ist das ja ok. Kauf Ihn Dir. Hält Dich doch niemand von ab! Und weil Dein Onkel so restlos zufrieden ist, heißt das nicht gleich, dass andere, die evtl. andere Ansprüche haben oder ein ordentliches Gerät erwarten, auch zufrieden sein müssen/werden.

Außerdem habe ich in meinem letzten Satz klar und deutlich vermerkt, dass das bei LCDs von Grundig anders aussehen kann - bei den FullHD-Varianten vielleicht sogar noch mehr.

Aber Du scheinst ein merkwürdiges Fassungsvermögen zu haben, von dem, was gesagt/geschrieben wird. Hast Du vielleicht Aphasie?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler