GTA 5 (für PC) Vermutete Systemanforderungen; günstige GraKa

11
eingestellt am 29. Okt 2014
GTA für den PC wird kommen und ich, der ich seit mehreren Jahren (genau genommen seit GTA San Andreas) nicht mehr am PC spielte, wollte mich hier bei euch erkundigen nach Grafikkarten, die GTA 5 spielbar lassen machen - andere perfomante Hardware wie CPU, RAM etc vorausgesetzt.

Google liefert mehrere divergierende Urteile bzgl GraKa-Anforderungen und mir ist insbesondere die "Umrechnung" von Radeon nach NVidia nicht bekannt.

Soll natürlich preisgünstig werden....;-) mir genügt mittlere Detaillgenauigkeit im Spiel.
Zu meiner übrigen PC-Ausstattung: i5 4590, 8gb ddr3 1600mhz.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
11 Kommentare

Warte doch einfach, bis das Spiel draußen ist. Erst dann kann man sicher sagen, wie gut sich das Spiel mit verschiedenen Grafikkarten spielen lässt. Außerdem fallen die Preise bis dahin eh noch weiter.

Wenn GTA 5 Mantle unterstützten sollte, dann wäre eine AMD Karte empfehlenswert.

Man muss abwarten bis das Spiel raus ist. Erst dann wird sich zeigen, was man benötigt.
Bis dato gilt 290X oder 980 gtx.^^

Verfasser

DaReDa

Wenn GTA 5 Mantle unterstützten sollte, dann wäre eine AMD Karte empfehlenswert. Man muss abwarten bis das Spiel raus ist. Erst dann wird sich zeigen, was man benötigt. Bis dato gilt 290X oder 980 gtx.^^



Mhh okay, danke dir

Verfasser

GenFox

Warte doch einfach, bis das Spiel draußen ist. Erst dann kann man sicher sagen, wie gut sich das Spiel mit verschiedenen Grafikkarten spielen lässt. Außerdem fallen die Preise bis dahin eh noch weiter.



Das stimmt ntl! Danke, gar nicht beachtet

schließe mich den anderen an, abwarten bis das Spiel draußen ist.

CPU und RAM wird mit ziemlicher Sicherheit ausreichen - bei der Grafikkarte, falls GTA V Mantle unterstützt, kauf keine zu alte AMD Karte (6950 unterstützt z.B. kein Mantle, wobei das Spiel vermutlich trotzdem schon laufen wird).

Achte dann auch auf den Energiehunger der neuen Grafikkarte - je nachdem wir stark Dein Netzteil ist. Was hast Du den aktuell für eine Grafikkarte drin? (Intel HD Graphics 4600 wäre dann die CPU eigene)

Verfasser

Medusemelis

schließe mich den anderen an, abwarten bis das Spiel draußen ist. CPU und RAM wird mit ziemlicher Sicherheit ausreichen - bei der Grafikkarte, falls GTA V Mantle unterstützt, kauf keine zu alte AMD Karte (6950 unterstützt z.B. kein Mantle, wobei das Spiel vermutlich trotzdem schon laufen wird). Achte dann auch auf den Energiehunger der neuen Grafikkarte - je nachdem wir stark Dein Netzteil ist. Was hast Du den aktuell für eine Grafikkarte drin? (Intel HD Graphics 4600 wäre dann die CPU eigene)



Die hd 4600, also die des i5, danke der nachfrage

ausgehend von früheren PC Ports von Rockstar würde ich eher in eine super CPU investieren ^^

Wenns so scheiße wie GTA 4 läuft, dann warte noch 4 Jahre.

Verfasser

pukem0n

ausgehend von früheren PC Ports von Rockstar würde ich eher in eine super CPU investieren ^^



i7? so viel cash habe ich nicht. . .

Was ich dir vorab (aus meiner persl Erfahrung) sagen kann:

Wenn du in solchen games möglichst weit gucken möchtest => viel VRAM (4 und mehr)

und n octacore mit 4,xx basistakt ist bestimmt auch nicht verkehrt so wie man die Jungs kennt...

Definitiv warten. Aber wenn ich tippen müsste dann ne R9 270X oder R9 280X

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text