Guenstiger drucker gesucht

Tach,
wollt mal fragen ob wer n günstigen Drucker kennt den man mit China Farbe befüllen kann ( also günstig im unterhalt ist).
freue mich schon auf antworten.
peace
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

5 Kommentare

Selber befüllen lohnt sich doch schon längst nicht mehr, bei Preisen von unter 1€ für eine Brother Patrone.

Cognacschwenker

Selber befüllen lohnt sich doch schon längst nicht mehr, bei Preisen von unter 1€ für eine Brother Patrone.



Für welchen Drucker denn? Ich suche verzweifelt nach einem günstigen Drucker (s/w genügt für die Uni!), da für mein jetzigen beiden Drucker(inkl. Scan+Kopie) sogar die schwarzen Nachfüllpatronen ~ 10€ kosten und er komischerweise sehr viel Tinte verbraucht.

Cognacschwenker

Selber befüllen lohnt sich doch schon längst nicht mehr, bei Preisen von unter 1€ für eine Brother Patrone.


Hier gibt es doch zig Anfragen, die alle mit "Brother" beantwortet werden. Nimm irgendeinen Brother Multifunktionsdrucker, da kriegst du 10 Patronen (4x Schwarz, 6x Farbe) für 9,99€ oder weniger, sogar bei Amazon. Es sind gute Patronen,die lange halten. Billiger geht es nicht.

vielen dank für die antworten an alle. schönen Sonntag noch

Wenns nur SW sein sollt, kannst du evtl. auch auf einen günstigen Laser von Kyocera ausweichen. Die gibts auch gebraucht bei Ebay und die Toner sind auch relativ preiswert. Model, welches hier unter anderem gerne auch von Studenten etc. empfohlen wird müsste der FS-1080 oder so sein. Einfach mal ein wenig suchen.

Alternativ ein MFC von Brother - Details findest du auch hier in der Suche, da die Frage mind. 1-2 mal pro Woche beantwortet wird.

Anschaffungskosten ca. 100€ / Preis pro Patrone ca. 1€
Model z.B BROTHER MFC-J6510DW

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Vodafone Freikarte oder doch was anderes?12
    2. Smartphone bis 250.00€22
    3. Wurfmaterial Karnevalszug67
    4. Samsung Galaxy S7 - Gibt es noch ein Deal?11

    Weitere Diskussionen