Günstig aber sicher Hotel buchen?

16
eingestellt am 6. Nov 2017
Hallo,
meine Freundin wollte gestern einfach ein Hotel für nächstes Jahr buchen. Das konnte ich als MyDealzer nicht zulassen, ohne nicht davor nach Möglichkeiten zu suchen, den Preis zu drücken. Da fand ich zum Beispiel gleich, dass man bei Expedia 12% Cashback erhält, wenn man heute bucht. Nun kommen aber unsere Bedenken. Wie sicher sind solche Portale? Wir sind schon 2x auf die Nase gefallen, als wir über Portale ein Hotel gebucht haben. Einmal behauptete ein Hotel bei Ankunft, dass sie nichts von einer Buchung wüssten, obwohl wir gezahlt hatten und wir ewig diskutieren mussten, ein anderes Mal wollte ein Hotel uns nicht aufnehmen, da wir bei Ab in den Urlaub einen Gutschein gekauft haben und das Unternehmen Insolvent ging und das Hotel meinte, die würden den Gutschein nicht einlösen können. Blieben dann auf dem Gutschein sitzen und bekommen das Geld dafür vielleicht irgendwann vom Inslovenzverwalter zurück. Darum meine Frage, gibt es wirklich seriöse Portale, auf denen sich Geld sparen lässt, ohne wieder Probleme zu bekommen? Bei den 12% wären es 19€ (158€ Hotelkosten). Wir sind jetzt schon etwas verunsichert. Soll das Motel One sein.
Danke im vorraus.
Zusätzliche Info
Diverses
16 Kommentare
Noch nie Probleme auf den großen Portalen wie z. B. Expedia, ebookers, weg.de, booking.com etc gehabt - klappt immer problemlos - also keine Sorge
Das ist ja wieder ein Blick in die Glaskugel. Bei einem Konkurs geht es normalerweise immer über den Konkursverwalter. Da ist man dann meist zweiter Sieger, da zuerst eingetragene Verbindlichkeiten, Löhne und sonstiges bezahlt werden müssen. Wenn dann noch was übrig ist, wird anteilig....Ist nun mal so.
Das war halt nicht abzusehen und hoffentlich kommt sowas in Zukunft nicht häufiger vor. Aber dann der andere Fall, in dem ein Hotel nicht wusste, dass gebucht wurde. Ich möchte sowas nicht wieder erleben. Ich habe ja eben noch auf Trustpilot geschaut und da kommt Expedia ja echt megaschlecht weg. Wenn man über die HP des Hotel bucht, sollte es keine Probleme geben, aber da zahl ich dann eben einfach mehr.
Und ja ich weiß, dass Menschen dazu neigen bei Problemen etwas zu schreiben und wenns keine gibt kein positives Feedbck zu geben, weswegen das Bild verzerrt wirkt. Aber bei: "Bewertungen (501) • Ungenügend" mach ich mir da schon Sorgen. Solltet ihr andere Portale kennen, auf denen man derzeit Cashback/ Gutscheine/ Sofortverrechnug bekommt, wäre ich dankbar
Warnung vor Expedia:

Keinen Gutschein nutzen der nicht autorisiert ist!!
Hier war vor einiger 'Zeit mal ein Deal mit einem Gutschein aus den USA. Dieser lies sich einlösen, eine Buchungsbestätigung (die nageblich verbindlich ist) gab es auch.

Expedia stornierte aber einfach alle Aufenthalte und teilte dies nicht mal per email mit. Durch zufall habe ich es gesehen bevor wir losgeflogen sind das alles storniert wurde... also obacht!!
Bearbeitet von: "freewilly" 6. Nov 2017
Gutschein würde ich nicht verwenden, wenn dann die 12% von Shoop mitnehmen, aber wenn ich jetzt für Mai 2018 bestelle, dann ist erst im Juni 2018 mit Cashback zu rechnen oder? Wenn Shoop das bis dahin nicht vergisst. Bin ja schon echt angepisst, weil ich über Shoop meinen Stromanbieter gewechselt habe und 60€ bekommen sollte, der Tarif aber erst 6 Monate später gewechselt wurde, da ich nicht sofort kündigen konnte und nach den 6 Monaten das ganze Angebot bei Shoop einfach weg war. Nichtmal meine Erinnerung konnte ich finden. Ich wittere ja schon irgendwie, dass ich das Cashback im Juni nicht erhalte

Wie war das mit den Kreditkartengebühren bei Expedia? Viele schreiben der Endpreis sei viel höher, aber wo sehe ich den? Ich habe mir jetzt eine Fakebuchung erstellt und selbst im letzten Schritt war noch der Preis vom Beginn ohne Extragebühren, aber wenn soviele darüber meckern, müssen die doch irgendwo stehen?
MeisterOek6. Nov 2017

Ich habe ja eben noch auf Trustpilot geschaut und da kommt Expedia ja echt …Ich habe ja eben noch auf Trustpilot geschaut und da kommt Expedia ja echt megaschlecht weg.


Auf Trustpilot hat so ziemlich jedes Unternehmen, das dort nicht bezahlt, scheiß Bewertungen. Darauf würde ich jetzt nicht so viel geben.

MeisterOek6. Nov 2017

Wenn Shoop das bis dahin nicht vergisst. Bin ja schon echt angepisst, weil …Wenn Shoop das bis dahin nicht vergisst. Bin ja schon echt angepisst, weil ich über Shoop meinen Stromanbieter gewechselt habe und 60€ bekommen sollte, der Tarif aber erst 6 Monate später gewechselt wurde, da ich nicht sofort kündigen konnte und nach den 6 Monaten das ganze Angebot bei Shoop einfach weg war.


Wenn der Einkauf einmal getrackt war, sollte er auch dableiben. Shoop gibt da eigentlich nur die Daten weiter, welche sie vom Affiliate-Netzwerk erhalten. Ich tippe Mal da drauf, dass das Tracking gar nicht funktioniert hat. Hast du noch versucht, eine Nachbuchungsanfrage zu stellen?

Über die französische Booking-Seite gibt es noch 40$ Cashback ab 80$ (https://www.booking.com/index.fr.html?aid=1311838;label=refer-UmFuZG9tSVYkc2RlIyh9YY4M_ebmfDuIxaIEuat_qV0nBsKiZ6gee6PU8eGWADef7vfKoOXS9hBN2NoKdC7cLg;sid=6288cfef7b41c0b0a171db52690dda7e;sb_price_type=total〈=fr&label=affnettradedoublerrs-banner-fr-index-1_pub-2027175_site-0_pname-dealabs.com%2Findex.php_clkid-bc2a633942d5ee6a3c17aa6798cf2068&utm_medium=banner&utm_source=affnettradedoublerrs&utm_campaign=fr&utm_term=index-1&utm_content=2027175), Cashback direkt von Booking. Soll lt. Vielfliegertreff auch zusammen mit der Bestpreisgarantie funktionieren. Wichtig: Dokumentiere mit Screenshots, dass die bei der Buchung und Bestätigung der Cashback angezeigt wird, falls dir das Cashback nicht gutgeschrieben wird.
Moko6. Nov 2017

Ich tippe Mal da drauf, dass das Tracking gar nicht funktioniert hat. Hast …Ich tippe Mal da drauf, dass das Tracking gar nicht funktioniert hat. Hast du noch versucht, eine Nachbuchungsanfrage zu stellen?


Ich kann keine Nachbuchungsanfrage stellen, da ich weder die Erinnerung, noch das Angebot mehr sehe. Das müsste von März sein oder Februar. Ich müsste jedoch eine Mail haben, in dem der Wechsel beschrieben steht. Check24 oder sowas hat den Wechsel ja organisiert und Shoop sollte Cashback zahlen, wenn man Check24 verwendet.

Das Cachback von Booking.com kommt direkt aufs Konto? Dann jedoch auch nach Antritt im nächsten Jahr oder?
Ich kann nur von Airbnb und Booking.com sprechen. Die letzte 3 Reisen (3-4 Wochen Rucksackreisen) ausschließlich online gebucht und nie Probleme gehabt. Mit Gutscheinen kann das aber manchmal vorkommen. Bei booking.com hast du nach wenigen Buchungen ja auch schon den Genius-Vorteil und bekommst 10% Rabatt. Das reicht mir meistens auch schon aus, bevor ich für 2 % mehr mich mit Gutscheinen rumschlagen muss.

Cashback bei shoop kann bis zu 6 Monate nach Ende der Reise dauern. Im Juni wirst du defintiv noch kein Cashback erhalten, gehe mal realisitisch von 2-3 Monaten aus. Wenn nichts in deinem Konto aufgeführt ist, dann wirst du auch kein Cashback erhalten. Habe auch seit fast einem halben Jahr Probleme mit Shoop. Gerade die teuren Einkäufe werden nicht mehr getrackt, Nachbungen dauern ewig, nachdem zig Jahre shoop ohne Probleme ging, hat sich das komplett gedreht und ist sehr unzuverlässig geworden.
Die Gutscheine (insbesondere bei hotels.com) gelten meistens nicht bei Hotelketten wie Motel one
Bearbeitet von: "meku" 6. Nov 2017
MeisterOek6. Nov 2017

Das Cachback von Booking.com kommt direkt aufs Konto? Dann jedoch auch …Das Cachback von Booking.com kommt direkt aufs Konto? Dann jedoch auch nach Antritt im nächsten Jahr oder?


Lt. Booking wird es wenige Tage nach dem Trip der genutzten Kreditkarte gutgeschrieben. Es wäre mir nicht bekannt, dass irgendwo Cashback vor der Reise Cashback bezahlt wird.
meku6. Nov 2017

Die Gutscheine (insbesondere bei hotels.com) gelten meistens nicht bei …Die Gutscheine (insbesondere bei hotels.com) gelten meistens nicht bei Hotelketten wie Motel one



Das von Moko erwähnte Cashback 40$ ab 80$ zählt aber zu CB und nicht zu Gutscheinen oder, sollte also kein Problem machen? (Ich hab wie ihr seht bisher noch keine Erfahrung im Buchen über Booking.com, habe bisher meist direkt auf der Homepage des Hotels bezahlt)
Ich buche immer über booking.com und hotels.com

Booking.com hat hin und wieder interessante Cashback-Aktionen, manchmal auch über Shoop. Bei hotels.com bekommt man nach 10 Übernachtungen eine gratis, zum Durchschnittspreis der letzten Buchungen. Manchmal kann man zusätzlich Rabatt oder doppelte Bonusnächte sammeln.

Es lohnt sich auch über Hotelpreisvergleiche wie trivago und kayak zu suchen - über die Links der Vergleichsportale kann man manchmal bei anderen Hotelportalen zusätzlich sparen.

Wer Bedenken hat, dass das Geld weg ist, der sollte eine Buchungsoption wählen, bei der man erst vor Ort bezahlt, kostet aber oft etwas mehr.

Probleme hatte ich bisher nur einmal. Ein über booking.com gebuchtes Hotel war womöglich ein Preisfehler. Das Hotel hat sich erst nach 2 Wochen gemeldet und wollte die Buchung nicht akzeptieren. Wurde dann storniert und ich habe woanders gebucht. Also 100% darauf verlassen darf man sich nicht.
Bearbeitet von: "hotice" 6. Nov 2017
Hatte noch nie Probleme mit cashback via shoop - weder bei Expedia, ebookers, weg.de, check24 Reisen
Ist es möglich bei Booking.com 2x die 40USD Rabatt mitzunehmen, wenn ich 1x die Nacht von Fr auf Sa und dann nochmal 1x die Nacht von Sa auf So buche? 79€ kostet die Übernachtung, müssten ja dann mehr als 80USD sein, würde also etwa die Hälfte zahlen statt "nur" 40 USD zu sparen. Da frag ich mich jedoch, ob ich dann Samstags in ein neues Zimmer umziehen müsste oder das Hotel so kulant ist und uns drin lässt. Ersteres wäre Freundin zu stressig. Aber das könnt ihr vermutlich nicht sagen, weil es vom Hotel abhängt.
Moko6. Nov 2017

Wichtig: Dokumentiere mit Screenshots, dass die bei der Buchung und …Wichtig: Dokumentiere mit Screenshots, dass die bei der Buchung und Bestätigung der Cashback angezeigt wird, falls dir das Cashback nicht gutgeschrieben wird.


Was genau meinst du mit Bestätigung? Also die 40USD oder am Ende paar weniger Euro (Umrechnung) waren stets angegeben und sind es im Kundenkonto von Booking.com immernoch. Da steht einfach mal überall, dass ich nach meinem Aufenthalt das Geld auf meine Kreditkarte bekomme. Ich habe dann am Schluß noch eine Buchungsbestätigung auf Deutsch ausgedruckt (anscheinend fürs Hotel), dort steht das Cashback nicht.
MeisterOek7. Nov 2017

Was genau meinst du mit Bestätigung? Also die 40USD oder am Ende paar …Was genau meinst du mit Bestätigung? Also die 40USD oder am Ende paar weniger Euro (Umrechnung) waren stets angegeben und sind es im Kundenkonto von Booking.com immernoch. Da steht einfach mal überall, dass ich nach meinem Aufenthalt das Geld auf meine Kreditkarte bekomme. Ich habe dann am Schluß noch eine Buchungsbestätigung auf Deutsch ausgedruckt (anscheinend fürs Hotel), dort steht das Cashback nicht.


Dann ist ja gut. Nur damit du einen Nachweis hast, falls das Cashback nicht direkt kommt. (Wobei das bei Booking wohl ganz gut klappen soll)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen