ABGELAUFEN

Günstig Fast Food essen - McDonalds, Burger King und Co.

Admin

*UPDATE* Ich hatte ganz den Pizza Hut Gutschein vergessen. *UPDATE – ENDE*


In regelmässigen Abständen gibt es eigentlich für alle große Fast Food Ketten Gutscheine, mit denen man richtig sparen kann.


Bei Burger King gibt es eigentlich durchgängig Gutscheine zum Herunterladen. Subway und McDonalds sind da schon etwas knauseriger, aber auch da gibt es immer wieder Gutscheine.


Zusätzlich zu den Gutschein Aktionen, gibt es aber auch noch andere Tricks beim Burger Kauf zu sparen.


McDonalds

Noch bis zum 30.09. gibt es die Möglichkeit täglich jede Minute (oder sind es 2?) einen 2€ Gutschein zu gewinnen. Leider konnte ich persönlich bis jetzt erst 2 Gutscheine gewinnen.


Burger King

Zu Burger King hat mich vor einigen Tagen ein sehr skuriler Trick erreicht. Es ist ja allgemein bekannt, dass man sich seinen Burger beliebig zusammenstellen lassen kann (keine Zwiebeln, keine Tomaten, etc.). Das nennt sich bei Burger King “Whopper your Way”. Nicht bekannt war mir allerdings, dass man einige Zutaten auch kostenlos bekommen kann. Zu den kostenlosen Zutaten gehören Tomaten, Salat, Zwiebeln, Gurken und alle Saucen. Möchte man eine Scheibe Käse mehr, so liegt man bei 0,20€, extra Bacon kostet 0,50€, eine kleine Scheibe Fleisch 0,70€ und eine große 1€. Also was macht man z.B. wenn man Hunger auf einen Whopper Junior hat (regulärer Preis 2,49€). Man bestellt sich einen Ham- oder Cheeseburger (0,99€) mit extra Salat, Gurke, Zwiebeln, Tomaten und Whopper Sauce.


Selber ausprobiert habe ich den Trick noch nicht, aber das ist wohl ein weiterer Punkt auf der To-Do List.


Vielleicht kennt ihr ja noch andere Gutscheine/Ausweise mit denen man bei den üblichen Fast Food Ketten sparen kann.


Guten Appetit!

105 Kommentare

Verfasser Admin

Danke an Markus für den Burger King Tipp.

Hier in Berlin gibt es einige Sparkarten mit denen man noch einiges sparen kann. Get2Card, Partycard, etc.
Leider kosten die inzwischen alle Geld, ich konnte noch eine Partycard ergattern, als sie noch kostenlos war.

hab bei der hochland aktion noch nie gewonnen

hat sich einer von euch mal bei dem adac-link wg. subway angemeldet?
ist das derselbe gutschein, der bei den gutscheinen hier bei mydealz steht? oder ist da die mitgliedsnr. mit drauf.
bin nicht mehr bei adac, aber hab die karte noch.

Danke! Kann man ja immer mal gebrauchen...

Verfasser Admin

Zitat maui:
hat sich einer von euch mal bei dem adac-link wg. subway angemeldet?
ist das derselbe gutschein, der bei den gutscheinen hier bei mydealz steht? oder ist da die mitgliedsnr. mit drauf.
bin nicht mehr bei adac, aber hab die karte noch.

Genau das ist der.

Megagut, das muss ich ausprobieren. Danke. Weiterer Vorteil bei Sounderwünschen: garantiert nicht zu matschig und noch halbwegs heiß.

bei subways gibts grad die großen brötchen für 5 euro

werde das hoffentlich oft nutzen ^^

Hier gibts nirgendwo nen Subway, aber das mit Burger King kann ich mal ausprobieren. Wengistens werden die so gezwungen den Burger frisch zu machen, hab schon mal richtiges Matschzeug bekommen *kotz*

Avatar

Anonymer Benutzer

Bobby: als Aktion ohne Gutscheine, und bundesweit?

Bearbeitet von: "" 22. Aug 2016

Also der Burgerking Tipp wird wohl nicht funktionieren - heisst ja auch "WHOPPER your way"
Da werden wohl die anderen Burger incl. der 99ers raus fallen.
Aber wer "frech" genug ist kann das ja trotzdem Mal ausprobieren.
Btw: Der Whopper ist nach meinen Infos der einzige Burger bei Burgerking der IMMER frisch gemacht wird - nen alten, kalten, vergammelten bekommt man dadurch nie. Einer der Gründe warum ich dort nur den Doppel-/Tripple-Whopper kaufe!
Fast 10 EUR für ein Triple-Whopper Bacon Cheese Menü mit Cola und Mayo ist allerdings trotzdem ein stolzer Preis ;o)

Zitat m8in:
Bobby: als Aktion ohne Gutscheine, und bundesweit?

ja ohne gutschein. "in allen teilnehmenden restaurants"

Avatar

Anonymer Benutzer

Als Ex Burgerking Mitarbeiter muss ich sagen das der Trick klappt, mache ich selbst immer wenn ich im Burgerking was zu essen kaufe!

Allerdings bestelle ich immer nen Chessburger mit salat und Tomaten das schmeckt mir so einfach besser! Kostet dann auch nur 99cent

Kenne da aber noch einen Trick ;-)
Wenn ihr die Chicken Nuggets mögt dann kauft doch einfach 2 Cicken Burger und ihr habt eure 6er Nuggets für 1,98€ statt 2,69€ und das brötchen und der salat sind da kostenlos bei ^^
also ich kauf mir da normal die chicken burger ohne salat und souce

Bearbeitet von: "" 22. Aug 2016

bei subway gibts in dortmund und bochum (kA ob auch noch wo anders)diese tolle aktion, dass jeder große sub nen fünfer kostet. imo top, weils besser als mcD und burger king schmeckt
normal würden manche große subs 7,50 oder so kosten...

arf hab bobbys kommentar übersehen

Zitat Ex Burgerking Mitarbeiter:
Als Ex Burgerking Mitarbeiter muss ich sagen das der Trick klappt, mache ich selbst immer wenn ich im Burgerking was zu essen kaufe!

Allerdings bestelle ich immer nen Chessburger mit salat und Tomaten das schmeckt mir so einfach besser! Kostet dann auch nur 99cent

Kenne da aber noch einen Trick ;-)
Wenn ihr die Chicken Nuggets mögt dann kauft doch einfach 2 Cicken Burger und ihr habt eure 6er Nuggets für 1,98€ statt 2,69€ und das brötchen und der salat sind da kostenlos bei ^^
also ich kauf mir da normal die chicken burger ohne salat und souce

War mir auch bekannt, aber die Chicken Nugget Burger sind so ja schon nicht schlecht.

ich bekomm fast nie nen hochland code per mail

Ahoi!
Den Burger King "Trick" kenne ich schon länger, nur zicken leider die meisten Mitarbeiter rum, gerade bei Kombinationen die einen teureren Burger ergeben.

Cheeseburger mit Salat und Zwiebeln geht klar, plus Tomate gibt Mecker.
Der BK am Airport München will sogar nur eine extra Zutat rausrücken...
Abhilfe schafft lautes Beschweren mit dem Killerargument "Was ist mit 'have it your way'?!",
bzw den Schichtleiter zu verlangen ;-)

Bin schon lange von dem teuren Zeug weg, mein Favorit ist ein Cheeseburger mit Salat und Zwiebeln, ggf noch mit Big King Sauce.

einfach den passenden Sub des Tages abwarten (Chicken Fajita oder Tuna zB) und für 2,49€ nen 30"Sub bekommen

zu Burgerking: Alle die es gerne scharf mögen: man kann sich auf alle Burger extra Jalapenos bestellen!

Ich habe vor einigen Jahren über eine kostenlose Anmeldung beim damalige ProSieben Club 20 mal 1,- Euro Gutscheine für BurgerKing bekommen. Die Gutscheine können nur einmal pro Bestellung eingesetzt werden und die Bestellung wird dadurch eben 1,- Euro günstiger (so steht es auf dem Gutschein "Sie erhalten Ihre Bestellung 1,- EUR günstiger").
Ich habe einen Rest der Gutscheine noch heute, da ich selten zu Burger King gehe.
Ich habe die schon in verschiedenen norddeutschen BurgerKings (Hamburg, Bremen etc..) eingelöst. Oft auch nur für einen Muffin.
Hier (Bremerhaven) bei den 2 BurgerKings stellt man sich aber IMMER an, wenn ich einen Gutschein für ein Teil einlösen will und behauptet fälschlicherweise, dass der nur für Menüs gelten würde, da auf der Vorderseite des Gutscheins ein Burger+Pommes+Coke abgebildet ist. Es handelt sich dabei aber nur um ein Beispielbild, denn der Text auf dem Gutschein besagt ja, dass damit die "BESTELLUNG" günstiger wird, ohne Einschränkungen. Trotzdem gibt es hier immer Action bis der Geschäftsführer kommt und irgendwann wenn ich dann laut werde nimmt man den Gutschein denn doch noch.
Demnächst bezahle ich bei BurgerKing mit einem 5,- Euro-Schein und sage das sind 20,- Euro, auch wenn was anderes drauf steht....
gruß
Frank

oje jungs... stresst doch ned wegen ein paar cents rum. wo kommen wir denn da hin ...

Avatar

GelöschterUser961

Zum Thema BK

Aus eigener Erfahrung weiss ich das man alles mixen kann also auch 99er...

am geilsten ist das wenn grade sonder aktionen sind "z.b. scharfe sachen" bekommste den spezial kram auch zum normalen burger

son cheesie mit jalapenos und tomate ist mal nur geil =)

früher gabs ja noch den chillicheesburger...den hat man dann wieder da wirste für 2,98€ mehr als satt... 3 cheese mit verschiedensten sachen =)

und die kassierin freut sich immer nen wolf

auch ich als ex-mitarbeiter von BK kann sagen dass der trick durchaus funktionieren KANN.
allerdings ist es mittlerweile so, dass immer mehr franchise-BKs auch für zutaten wie tomate etc einen aufpreis wollen, so dass sich das ganz schnell nicht mehr lohnt - also lieber nachfragen

Der McDonalds-Gutschein ist schon ne Weile nicht mehr gültig, oder?

Sorry, habs schon selber geblickt...
Auf der Gutschein-Blog-Seite steht ja, dass der Gutschein zum Ausdrucken nur bis 13.07 gültig ist..
Aber man kann ihn trotzdem noch runterladen
Aber das mit der Hochlandseite werde ich weiter probieren.. heute hats leider noch nicht geklappt.
Danke!

Zitat MD..Sign:
Also der Burgerking Tipp wird wohl nicht funktionieren - heisst ja auch "WHOPPER your way"
Da werden wohl die anderen Burger incl. der 99ers raus fallen.
Aber wer "frech" genug ist kann das ja trotzdem Mal ausprobieren.
Btw: Der Whopper ist nach meinen Infos der einzige Burger bei Burgerking der IMMER frisch gemacht wird - nen alten, kalten, vergammelten bekommt man dadurch nie. Einer der Gründe warum ich dort nur den Doppel-/Tripple-Whopper kaufe!
Fast 10 EUR für ein Triple-Whopper Bacon Cheese Menü mit Cola und Mayo ist allerdings trotzdem ein stolzer Preis ;o)

Wenn ich für jeden nicht frischen Whopper , den ich zurückgegeben habe, nen Euro bekommen würde, hätte ich bestimmt 20 Euro.

Mal ganz im Ernst: Ein Whopper, der nicht nur lauwarm ist, passiert mir nur in 20% aller Fälle. Besonders schlimm ist dann, wenn man das Ding reklamiert und die ihn dann in die Microwelle stecken.

Verbrennt man sich nur die Zunge dran, besser wird er dadurch nicht.

Das Problem existiert in Berlin genaus wie in Essen, Stuttgart und auch den USA.

Verfasser Admin

Wobei es meiner Meinung nach bei McDonalds deutlich schlimmer ist.

Also ich muss sagen, dass bei unserem Burger King (Velbert) die Sachen zu 90% frisch zubereitet werden, liegt aber wohl auch daran, dass da selten viel los ist Bei Mäcces sieht das schon anders aus, wenn da in der Ablage ca. 15 Cheeseburger liegen...

Mein ultimativer Tipp-
Hier im lokalen BurgerKing kann man mit nem Blutspenderausweis ein Wopper Menu Gratis bekommen..
Interessanterweise wird aber nie kontrolliert on man wirklich Erstspender ist bzw. das schonmal gemacht hat.. Somit habe ich für einmal Blut Testen ( mir konnte leider keines in Massen abgenommmen werden Dank OP :P) Ein Buffet beim DRK sowie 3 Wopper Menus bekommen- bin mal gespannt wie lange die Aktion hier noch gilt

Bei Subway kommt man am günstigsten weg, wenn man sich die kleinen Sammelmärkchen bei Ebay kauft. In unregelmäßigen Abständen werden dort größere Pakete zum Verkauf angeboten. Unterm Strich zahle ich nur ~3,20 Euro für ein großes Sub samt Getränk.

...Gutscheine benutzen ist OK, Läden ausnutzen mit Blutspendeausweisen nicht wirklich. Geh lieber fairerweise Blut spenden, da gibts dann sogar noch echtes Bargeld für... (und du rettest evtl. wem anders den Arsch)

Avatar

Anonymer Benutzer

hochland hab ich noch nie wat gewonnen. hamm die denn eigentlich noch gutscheine?

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Zitat simon:
oje jungs... stresst doch ned wegen ein paar cents rum. wo kommen wir denn da hin ...

Eben! Wenn einer vor mir in der Schlange so einen Affenzirkus anleiern würde, dann würde er aber auch von mir etwas zu hören bekommen!

Das ist doch fast genauso lächerlich wie die Leute, die im Supermarkt an der Kasse anfangen rumzuzicken, weil ein Artikel 10 Cent teurer ist, als im Laden ausgezeichnet.

Da sollte man sich mal fragen, ob die paar Cent es wert sind, dafür die eigenen Nerven, die Nerven des Verkäufers und die Nerven der ganzen Leute hinter einem zu strapazieren!

Wenn Ihr zufällig Mitglied beim ADAC seid, dann bekommt ihr beim Burgerking 10% Rabatt im Drive-In!

Als Student bekommt man immer 10% bei Burger King...einfach Studentenausweis vorzeigen.

@bla: Ernsthaft?

Verfasser Admin

Ist das vielleicht auch nur regional? Aber man kann den Rabatt nicht mit den Gutscheinen kombinieren oder?

In Bonn und Köln warens immer 20% für Studenten.

Kann das mit dem Studentenausweis bei BK bestätigen!

Leider vergisst man das immer irgendwie!

Der Burger King Trick funktioniert übrigens noch besser... man kann einen vegetarischen Whopper bestellen (gibt es wirklich!) und dann mit einer Lage Fleisch extra "upgraden"... ist billiger als der reguläre Whopper!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]48686
    2. Xbox One X Vorbestellung freigeschaltet2771
    3. Lohnt sich dieser Gaming PC?...1013
    4. News: Lufthansa und easyJet dran an airberlin11

    Weitere Diskussionen