Günstig Floh und Zeckenhalsband für Hund und Katze?

7
eingestellt am 5. Apr
Hat jemand einen Tipp bei welchen Shop man derzeit diesbezüglich ein Schnapper machen kann?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

7 Kommentare
Sind die Halsbänder nicht zu klein für Hunde und Katzen?

Sorry, Euer Flo
Zumindest bei einer Katze ist ein Halsband kritisch. Die bleiben damit gerne auch irgendwo hängen und strangulieren sich im schlimmsten Fall.
Spricht denn irgendetwas gegen Spot-Ons für den Nacken vom Tierarzt?
In den Halsbändern ist auch "Chemie", falls es darum geht.
Cahuella06.04.2020 01:42

Zumindest bei einer Katze ist ein Halsband kritisch. Die bleiben damit …Zumindest bei einer Katze ist ein Halsband kritisch. Die bleiben damit gerne auch irgendwo hängen und strangulieren sich im schlimmsten Fall.Spricht denn irgendetwas gegen Spot-Ons für den Nacken vom Tierarzt?In den Halsbändern ist auch "Chemie", falls es darum geht.


Öhm, Nö dagegen spricht nichts. Nur das die Spot Ons ja nicht gerade günstig sind. Das Halsband hat ja auch eine längere Wirkungsdauer. Bis dato hatte unser Kater 15 Jahre keine Probleme mit dem Halsband. Aber ja, das Argument macht Sinn.
pozilist05.04.2020 23:08

Sind die Halsbänder nicht zu klein für Hunde und Katzen? Sorry, Euer Flo


Hä?
Kokosöl hilft.
Naja, wenn deinem Kater so lange nichts passiert ist, ändert sich da vermutlich auch nicht mehr viel.
Ich habe bei den Halsbändern halt immer ein mulmiges Gefühl.

Wenn es hauptsächlich um die Kosten geht, kann man genauso gut online bestellen.

Deutsche Shops dürfen Spot-Ons meines Wissens nach nicht rezeptfrei abgeben, anderer EU-Länder aber augenscheinlich schon.
Beispiel wäre medpets.de, die Spot-Ons und ähnliches ziemlich günstig verkaufen.
Eventuell käme das ja in Frage.

@flofree Ich will keine große Diskussion über die Wirksamkeit von Kokosöl anfangen. Aber ich habe schon genau so viel darüber gelesen, dass es nicht wirken soll.
Und die Studienlage dazu ist wohl auch mehr als dünn.

Da nehme ich lieber die bewährten Mittel, die sehr gut funktionieren.
Wirklich schädlich sind die wohl nicht, sonst wären unsere Tiere nie so gesund so alt geworden.
Im Gegenteil können ja die Parasiten ziemlich fiese Dinge einschleppen. Das sollte man zumindest im Kopf behalten.
Bearbeitet von: "Cahuella" 6. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler