Günstig und warmer Urlaub... Anfang September? max 300€ / Woche

5
eingestellt am 20. Jun 2017Bearbeitet von:"index"
Hey Leute. Ich suche vom 01-09 bis 08.09 ein Urlaubsziel, wo das Wasser noch entsprechend warm ist, dass Mimosen wie ne Freundin von mir, nicht nach 2min wieder das Wasser verlassen. Ich selbst gehe schon bei 14-16° ins Wasser. War bereits im Mai in der Ostsee. Die Dame benötigt aber mind. 23-25°...

Günstig sollte es sein, da ich nur armer Student bin und von Bafög lebe. Also viel mehr als 300€ inkl. Flug und Hotel wollte/kann ich für eine Woche Urlaub nicht ausgeben. Flug und Umstiegszeit ist egal. Wie fliegen auch gerne erst in ein Land, um von dort in einen anderen Flieger zu steigen.

Wäre schön, wenn kein Türkei, Mallorca, Kroatien genannt wird. Wobei ich auch glaube, dass das Wasser Anfang September dort nicht mehr entsprechend warm ist.

Kennt einer einen Tipp um das zu ermöglichen? Vielen Dank schon einmal
Zusätzliche Info
Gesuche
5 Kommentare
Wenn ihr mit den politischen Eskapaden im Osten klar kommt (Türkei/Ägypten) kannst du sicherlich bei den Urlaubspiraten etwas entsprechendes finden.
Hier z.B ein Thread mit einigen Beispielen für aktuelle Last Minute Reisen. Generell sei auf Urlaubspiraten verwiesen (gehört glaub ich sowieso irgendwie zu Mydealz).
Ich glaube bei dem Budget wird kaum was anderes als Türkei/Ägypten übrig bleiben. Ich war vor ein paar Jahren im September in der Türkei und es war warm heiß!
Für ne Woche Strandurlaub kann man es da auch mal in nem Resort aushalten, was man nicht verlassen muss.
Andere Ziele, die klimatisch in Frage kommen werden wohl allein durch die Kosten für den Flug das Budget sprengen bzw. sind die Preise für Hotels dann auch deutlich teurer als in der Türkei/Ägypten.
Türkei
Tunesien. Im September affenheiss
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler