Günstige Druckerpatronen (mit Chip) für Canon Pixma MP540

8 Kommentare
eingestellt am 27. Apr 2011
Hallo!

Kann mir jemand preiswerte und gut funktionierende Druckerpatronen empfehlen?

Gibt es eine Software, um die Chips auf den Patronen umgehen zu können?

Wollte fast bei Druckerzubehoer bestellen - da gibt es aber viele Leute, die die falschen bzw. nicht-funktionierende Patronen erhalten haben.

8 Kommentare

ich war bisher mit druckerzubehoer zufrieden - besitze den mp550

Verfasser

blablubla

ich war bisher mit druckerzubehoer zufrieden - besitze den mp550



Hast du die mit Chip oder ohne Chip gekauft?

Wofür werden denn die ohne Chip verkauft?

Der alte Chip wird auf die neuen geklebt.

Es gibt von RKS neuartige Resetter. Der Hersteller schreibt dazu:
Ab jetzt resetten Sie einfach den Patronenplatz in Ihrem Drucker...
und drucken weiter mit preiswerten kompatiblen Druckpatronen ohne Chip.
Kein umständliches Resetten mehr von Chips, kein Umsetzen, Umstecken
oder Umkleben der Chips auf andere Patronen.

Immer korrekte Füllstandsanzeige, auch wenn Sie Ihren Drucker
zwischendurch ausschalten. Ihr Drucker verhält sich stets so, als würden
Sie ihn mit original Canon Patronen betreiben.

Die elektronische Resetter-Patrone arbeitet ohne Batterien und ist daher
zeitlich unbegrenzt einsetzbar.
Somit auch keine Fehlfunktionen aufgrund zu schwacher Batterien.
Das Gerät ist immer einsatzbereit - es muss somit auch nicht wegen leerer
Batterien entsorgt werden !

Eine kleines technisches Wunderwerk, das zur Standardausrüstung Ihres Druckers gehören sollte, wenn Sie künftig preiswert und problemlos drucken möchten.

Geeignet für folgende Canon Pixma Druckermodelle:

PIXMA iP
3600, 4600,4700

PIXMA MP
540, 550, 560, 620, 630, 640, 980, 990

PIXMA MX
860, 870

Wir Haben das model MP560 (mit WLAN) und bestellen die Patronen meistens bei Pearl. Druckqualität ist sehr gut und preis ist auch i.o

Verfasser

Danke, für die Hilfe!

Habe jetzt die "Testsieger" von Peach mit Chip bei ebay für 21,90 € inkl. VSK gefunden.

Evt. werde ich auch Nachfülltinte und Resetter bei die-tinte.de kaufen. 5x100 ml Tinte plus Resetter (beides von Sudhaus - auch gute Testergebnisse) für komplett 28,28 €.

Habe den MP630 und nun schon mehrfach bei Amazon Marketplace Händlern bestellt, Ergebnis waren jedesmal funktionierende Patronen mit Chips, also auch funktionierende Tintenstandanzeige und einwandfreie Druckergebnisse. Wenn man sich die Preise anschaut finde ich das schon sehr edel, bei meiner letzten Bestellung habe ich 10 Patronen für 10€ erhalten.

Verfasser

Habe nun heute die Sudhaus-Tinte erhalten.

Mit Resetter und 5x100 ml Tinte komme ich rechnerisch auf ca. 3 € pro Befüllung.

Und ich gehe davon aus, dass die Tinte ja speziell für den/die Canon-Drucker gemixt ist und somit Billig-Patronen-Set's für 8 bis 15 € eine schlechtere Alternative wären.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Freenetmobile Amazon-Gutscheine - Kündigung nach 2 Monaten - Karten vom 15.…811
    2. Empfehlung für Kreditkarten?1722
    3. Erfahrungen mit KKG Technik113320
    4. [Gearbest] Germany Express nicht auswählbar, welche Versandmethode?810

    Weitere Diskussionen