Günstige Handys mit gutem 2G Empfang

12
eingestellt am 1. Sep
Suche Handy,

wichtig:
gute Sprachqualität klar und laut
akzeptabler akku.( 2tage standby wäre top)

egal:kamera


sollte nicht langsamer werden zur unbenutzbarkeit, *a serie hust*

bis 300€ darf gern günstiger
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
12 Kommentare
Wie wäre es mit nem 3310 ? Das sollte deutlich günstiger wie 300€ zu haben sein. Wenn Kamera egal ist...
Hyrican.Zipfel01.09.2020 20:11

Wie wäre es mit nem 3310 ? Das sollte deutlich günstiger wie 300€ zu haben …Wie wäre es mit nem 3310 ? Das sollte deutlich günstiger wie 300€ zu haben sein. Wenn Kamera egal ist...


Email + Internet
Hab noch ein schlankes Nokia 6230 + Ladekabel. Brauchst du? Für 100 Mark
Gute Sprachqualität mit 2G wird schwierig, da HD-Voice und andere Codecs/Protokolle etc. afaik mindestens 3G/LTE nutzen.

de.wikipedia.org/wik…ti1
sollte ein android sein
Gibts nicht... das 2G Netz ist total überlastet, die Bandbreite pro User extrem reduziert... da holste nix mehr raus...
Dodgerone02.09.2020 16:23

Gibts nicht... das 2G Netz ist total überlastet, die Bandbreite pro User …Gibts nicht... das 2G Netz ist total überlastet, die Bandbreite pro User extrem reduziert... da holste nix mehr raus...


Wohn aufm Dorf kein Empfang 3G LTE nur 2G.
Multion02.09.2020 16:28

Wohn aufm Dorf kein Empfang 3G LTE nur 2G.



Is mir schon klar...aber du wirst das Problem mit keinem Handy lösen. Is leider die bittere Wahrheit.
Aushilfsmafiosi02.09.2020 00:30

Gute Sprachqualität mit 2G wird schwierig, da HD-Voice und andere …Gute Sprachqualität mit 2G wird schwierig, da HD-Voice und andere Codecs/Protokolle etc. afaik mindestens 3G/LTE nutzen.https://de.wikipedia.org/wiki/HD-Telefonie?wprov=sfti1


Aushilfsmafiosi02.09.2020 00:30

Gute Sprachqualität mit 2G wird schwierig, da HD-Voice und andere …Gute Sprachqualität mit 2G wird schwierig, da HD-Voice und andere Codecs/Protokolle etc. afaik mindestens 3G/LTE nutzen.https://de.wikipedia.org/wiki/HD-Telefonie?wprov=sfti1


Da irrst du dich. Einfach nochmal den Absatz „Mobilfunknetze und Verfügbarkeit in Deutschland“ von deinem Link durchlesen.
Nummer102.09.2020 21:05

Da irrst du dich. Einfach nochmal den Absatz „Mobilfunknetze und V …Da irrst du dich. Einfach nochmal den Absatz „Mobilfunknetze und Verfügbarkeit in Deutschland“ von deinem Link durchlesen.


Ja, dumm formuliert:

„Als erster Provider führte die Deutsche Telekom HD Voice innerhalb ihres UMTS-Netzes im November 2011 ein. Es folgten Vodafone im Juli 2013, E-Plus im März 2014, und die Telekom im Oktober 2014 zwischen Mobilfunk- und NGN-Festnetz. Telefónica Deutschland führte im Jahr 2015 mit seiner Marke O2 HD-Voice ein.“

Deshalb bin ich von 3G als Voraussetzung ausgegangen. Die Tabelle habe ich dann nicht gesehen. Bei O2 ist die Implementierung bei 2G nicht vollständig erfolgt.

Die noch weiter fortgeschrittenen Enhanced Voice Services (EVS, HD Voice Plus) sind von LTE und / oder WLAN abhängig.
Bearbeitet von: "Aushilfsmafiosi" 2. Sep
"Gute Sprachqualität (klar und laut)" bedingt ja nichtmal die Nutzung von HD Voice. Schon Lautsprecher und Signalverarbeitung im Handy variieren ja zwischen miserabel oder akzeptabel sein. Die Stiftung Warentest hat beim Test im Heft 06/2020 die Sprachqualität und die Empfangsqualität bewertet, aber auch die testen natürlich nicht speziell für 2G.

Prinzipiell könnte man alte Tests von alten Geräten aus 2G- oder frühen 3G-Zeiten hernehmen. Die hervorragende Akkulaufzeit käme dann automatisch und gratis on top. (-;=
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 3. Sep
Turaluraluralu02.09.2020 22:31

"Gute Sprachqualität (klar und laut)" bedingt ja nichtmal die Nutzung von …"Gute Sprachqualität (klar und laut)" bedingt ja nichtmal die Nutzung von HD Voice. Schon Lautsprecher und Signalverarbeitung im Handy variieren ja zwischen miserabel oder akzeptabel sein. Die Stiftung Warentest hat beim Test im Heft 06/2020 die Sprachqualität und die Empfangsqualität bewertet, aber auch die testen natürlich nicht speziell für 2G.Prinzipiell könnte man alte Tests von alten Geräten aus 2G- oder frühen 3G-Zeiten hernehmen. Die hervorragende Akkulaufzeit käme dann automatisch und gratis on top. (-;=


haben aber kein WA und Inet
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text