Günstige Möglichkeit, Silber(münzen) zu kaufen mit Gutscheinen?

Da der Silberpreis ja momentan im Keller ist, und hier vor zwei Jahren die Silbermünzen-bei-Mein-Paket Hysterie ausgebrochen war, mal die Frage in die Runde, wo ihr momentan euch günstig mit Silber eindeckt, ggfs. mit Gutscheinverwendung.

Bei Meinpaket.de gibt es so gut wie keine Münzen mehr im Angebot (3 Silbermünzen), wobei ohnehin die Gutscheinnutzung für Münzen und Edelmetalle ausgeschlossen war. Aber auch die GS-Nutzung aus den Packstation-Punkten fällt mangels Angebot flach.

Bin gespannt auf Eure Tipps.

25 Kommentare

Silber lohnt sich wirklich? Trotz MwSt.? Kann ich mir kaum vorstellen...

Viel Spaß beim Silberkauf, dem Wertevernichter des Jahres 2013.

Kannst das Geld auch von der Brücke in den Rhein werfen, dann hörst du es zumindest noch plumpsen.

SoCiAl_MiSfIt

Viel Spaß beim Silberkauf, dem Wertevernichter des Jahres 2013.Kannst das Geld auch von der Brücke in den Rhein werfen, dann hörst du es zumindest noch plumpsen.



Würd ich so nicht sagen - alles ist besser als wie viele leute tausende von euros über jahre zu lagern.
Ausserdem ist es wichtig wertanlagen zu streuen, sonst hat man davon nciht viel wenn eine den bach runtergeht.

Ebil

Würd ich so nicht sagen - alles ist besser als wie viele leute tausende von euros über jahre zu lagern.



Soll ich ausrechnen, wie viel mehr Geld ich mit 1000en Euro bei Tegeageldkonten lagern im Gegensatz zur Anlage in Silber habe?

Hier fehlt ein lol Button, definitiv.

silber duerfte in zukunft teurer werden, weil afaik die rueckgewinnung viel schwieriger ist als bei gold. stimmt das ueberhauot?

Zumindest ist Gold seit Jahresbeginn wieder ca. 10 Prozent gestiegen und steigt derzeit noch weiter.

Wie das bei Silber ist, kann ich nicht sagen.

Wie oben schon Ebil sagte: Streuung ist wichtig. Und außerdem eignet sich weder Gold noch Silber für kurzfristige Anlagen.

man kauft Silber bzw. Gold antizyklisch, das heißt jetzt ist ein Guter Augenblick zuzuschlagen.

Kaufe aber erst wieder wenn der Kurs unter 20$ ist.
Solange die Rally beim Dax weiter geht, wird silber nicht recht gen Norden steigen.

Ebil

Würd ich so nicht sagen - alles ist besser als wie viele leute tausende von euros über jahre zu lagern.



Gibt genug Leute die Mull erzählen, du gehörst wohl dazu

Ebil

Würd ich so nicht sagen - alles ist besser als wie viele leute tausende von euros über jahre zu lagern.



Vielleicht solltest du auch mal langfristig denken...

Artnik

man kauft Silber bzw. Gold antizyklisch, das heißt jetzt ist ein Guter Augenblick zuzuschlagen.Kaufe aber erst wieder wenn der Kurs unter 20$ ist.Solange die Rally beim Dax weiter geht, wird silber nicht recht gen Norden steigen.



"Never catch a falling knife" sagt man auch...

wir reden aber hier von einer anlange in physisches silber...
Gerade deine Aussage: "Viel Spaß beim Silberkauf, dem Wertevernichter des Jahres 2013" bestätigt meine These.



Artnik

man kauft Silber bzw. Gold antizyklisch, das heißt jetzt ist ein Guter Augenblick zuzuschlagen.Kaufe aber erst wieder wenn der Kurs unter 20$ ist.Solange die Rally beim Dax weiter geht, wird silber nicht recht gen Norden steigen.

Welche These? Das die Talsohle erreicht ist? Deine Glaskugel kannst du ja mal als Deal einstellen

Artnik

man kauft Silber bzw. Gold antizyklisch, das heißt jetzt ist ein Guter Augenblick zuzuschlagen.Kaufe aber erst wieder wenn der Kurs unter 20$ ist.Solange die Rally beim Dax weiter geht, wird silber nicht recht gen Norden steigen.

Kann durchaus noch weiter runtergehen.
Hab mich jetzt auf das antizyklisch bezogen. Den perfekten ein und ausstiegspunkt trifft man ey nicht.




Artnik

man kauft Silber bzw. Gold antizyklisch, das heißt jetzt ist ein Guter Augenblick zuzuschlagen.Kaufe aber erst wieder wenn der Kurs unter 20$ ist.Solange die Rally beim Dax weiter geht, wird silber nicht recht gen Norden steigen.

Wieviel willst du denn anlegen? Ein paar Euros lohnen nicht wirklich,auch über Jahre nicht. Ansonsten degussa-goldhandel.de/
und deren Zollfreilager nutzen.

Ebil

Würd ich so nicht sagen - alles ist besser als wie viele leute tausende von euros über jahre zu lagern.



Es gibt genug Leute, die nur Mull denken und wohl auch nicht rechnen können. Jetzt mal die letzten 3 Jahre: Silberkurs vom 25.02.2011 vs. Silberkurs heute. Merkste jetzt, wer hier Mull erzählt.

satosato

Vielleicht solltest du auch mal langfristig denken...



Was verstehst Du denn unter langfristig? Jan jetzt mal die letzten 3 Jahre angeguckt. Und was die Zukunft angeht: Auch dort werde ich mein Geld nicht in Silber stecken, sondern meine Immobilien abzahlen

Ebil

Würd ich so nicht sagen - alles ist besser als wie viele leute tausende von euros über jahre zu lagern.



Ich hab Silber gekauft, bin jetzt 20 Jahre und hab 500€ + gemacht. Gute Dividende in 4 Jahren mit 2000€ Einsatz. Nenn mir eine Bank, die mit "Tegeageldkonten" mehr rausrückt als 25% in 4 jahren. War jetzt nur auf dem Silberpreis bezogen, dass einige Münzen (Lunar Perth Mint) noch starken Sammleranstieg haben lass ich außenvor - Sind natürlich fast alle wieder aufm markt gelandet

Mit Edelmetallen kannst du teilweise an einem Tag mehr rausholen, als eine Bank im Jahr zahlt. Dass das jedoch kaum realisierbar ist (da der Privatmarkt idR vom Metallkurs kaum beeinflusst wird - zumindest bleiben bei ebay Preise stabil), ist natürlich klar, dennoch merk ich jetzt und auch vorher, dass du Quatsch laberst

PeterPan556

Silber lohnt sich wirklich? Trotz MwSt.? Kann ich mir kaum vorstellen...



Die MWSt wird durch die Differenzbesteuerung praktisch identisch zu früher gehandelt... Alles andere ist / war nur Panikmache.

polyphamos

Ich hab Silber gekauft, bin jetzt 20 Jahre und hab 500€ + gemacht. Gute Dividende in 4 Jahren mit 2000€ Einsatz. Nenn mir eine Bank, die mit "Tegeageldkonten" mehr rausrückt als 25% in 4 jahren.



Ach so jung bist Du. Dann nehme ich alles zurück. In Deinem Alter habe ich gewerblich mit Eintrittskarten gehandelt und 6 Jahre Studium alleine finanziert.
Ich bin aber jetzt einiges älter als Du und da geht es dann doch schon um ganz andere Summen
Dann gebe ich Dir einen Tipp: Quatsch die Leute doch nicht sofort doof von der Seite an, sondern erkläre doch mal sachlich Deine Sicht. Das hat mich eigentlich nur gestört.

polyphamos

Ich hab Silber gekauft, bin jetzt 20 Jahre und hab 500€ + gemacht. Gute Dividende in 4 Jahren mit 2000€ Einsatz. Nenn mir eine Bank, die mit "Tegeageldkonten" mehr rausrückt als 25% in 4 jahren.


Mich hast einfach gestört, das frei in den Raum behauptet wird, dass die Bank mehr Dividende gibt als man durch Edelmetalle kriegt. Klar fällt der Preis mal, weil Milliardäre oder Firmen in großen Stil verkaufen, aber im großen und ganzen kriegt man im Normalfall mehr vom Metall

Und ein Wichtigen Vorteil: DU hast das Geld, die Bank nicht.

Als junger Mensch denkt man mit Sicherheit anders, aber auch ältere Menschen haben kleine summen und wo es auch da nicht um andere Summen geht

Ich quatsch Leute immer dumm an, wenn sie irgendwas sagen, was zum einen nicht mal ansatzweise begründet ist, zum anderen auch falsch ist (für mich mit meinen Erfahrungen). Entschuldige aber, wenn du dich zu stark angegriffen fühlst wegen mir. So mein ich das nicht, du scheinst einer zu sein, mit den man bestimmt gern diskutieren würde

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Paketbetrug - Was tun?2934
    2. Handyvertrag monatlich kündbar mit ca. 300 MB11
    3. Wer kommt auf die offizielle Philips Hue Seite?610
    4. Wichtig Apctech Group Online Shop seriös?89469

    Weitere Diskussionen