Günstige PC Komponenten

Guten Morgen,

vielleicht kann mir ja hier jemand von euch helfen!
Ich bin auf der Suche nach einem Onlineshop o.ä. wo man günstig PC Hardware kaufen kann.
Möchte gerne meinen PC etwas aufrüsten, mit einem neuen Prozessor, einem neuen Motherboard und eventuell einer neuen Grafikkarte.

Für Tipps bin ich euch sehr dankbar!

12 Kommentare

Mindfactory
Bin dort seit über 10 Jahren zufriedener Kunde und die Preise sind wirklich in Ordnung.

idealo.de

Btw, ich kaufe meistens bei Mindfactory, auch wenn ich mit dem Service nicht mehr zufrieden bin.
Hatte 8 Wochen wegen einem verschwundenen Paket rummachen müssen bis ich überhaupt eine Antwort und mein Geld bekommen habe..

Gebraucht kaufen.

Klauen.

ok, ernsthaft: über geizhals die Teile suchen und dann bei Hardwareversand kaufen. Gibt noch ein wenig Rabatt.

Die Margen im Hardware-Bereich sind minimal. Wir reden von wenigen Cents bei 300€ CPUs. Daher gibt es selten Angebote, da es einfach nicht wirtschaftlich wäre. Ist halt traurig, dass der Händler an einem Netzwerk- oder HDMI-Kabel ein Mehrfaches verdient.

Also einfach auf Geizhals eine Wunschliste anlegen und checken, was die Bestpreise sind. Alternativ eben der Gebrauchtmarkt.

Möchte gerne meinen PC etwas aufrüsten, mit einem neuen Prozessor, einem neuen Motherboard und eventuell einer neuen Grafikkarte.


Plus RAM = neuer PC
So ungefähr jedenfalls.

Aber so ohne irgendwelche Angaben/Eckdaten kann man leider echt nur sagen:
Preissuchmaschinen finden die besten Preise.


Für genauere Tipps muss man schon wissen
a) was genau ist momentan verbaut
b) was erhoffst Du Dir genau davon
c) viele Euro Budget willst Du reinstecken
d) hast Du schon bestimmte Marken/Modelle im Hinterkopf


So ist es leider nur "ich habe irgendeinen PC mit irgendwas drin. Möchte da irgendwas neues reinmachen. Um den ....irgendwie schneller zu machen. Preis am besten wenig. Wer hat da den besten Preis."

Her mit Details!

Möchte gerne meinen PC etwas aufrüsten, mit einem neuen Prozessor, einem neuen Motherboard und eventuell einer neuen Grafikkarte.



Heyho,

ja du hast recht ein paar Details wären wohl hilfreich!

Zur Zeit sind folgende Komponenten verbaut die ausgetauscht werden sollen:

CPU: Athlon II X4 640 3,0GHz Quadcore
Da dachte ich an den AMD FX-9370 8x 4.40GHz oder vergleichbares in der Preisklasse um 200€

Mainboard: ist zur Zeit ein AS Rock Mainboard verbaut, allerdings ohne AM3+ Sockel
Da brauche ich dann eines mit AM3+ Sockel wie das ASRock 980DE3 oder vergleichbares um die 50€

Grafikkarte: ist zur Zeit eine Radeon HD 6950 2GB verbaut
Da sollte es dann schon eine Radeon R9 290 oder etwas ähnlich Leistungsstarkes um die 250€ sein

Wenn es eine Möglichkeit gibt vielleicht noch ein günstiges Gehäuse um die 50€.

Im Großen und Ganzen will ich nicht viel mehr als 500€ für die komponenten ausgeben....

8GB Ram von kingston eine 256GB SSD und eine 3TB HDD sind verbaut und müssen nicht getauscht werden
auch der Brenner ist gut, da ist kein nachrüstbedarf

Edit: Achja wofür ich ihn brauche: Eigentlich nur zum zocken bin ein großer Grafikliebhaber aber bei den neuen Games kommt mein rechner nicht mehr mit

Vielen Dank für eure Hilfe!

Schau einfach bei Computerbase oder Hardwareluxx vorbei. Da gibt es für jedes Budget und Anwendungsgebiet schon Konfigurationen. Du kannst dort sonst auch einen neuen Thread in dem entsprechenden Bereich auf machen, die Leute dort haben wesentlich mehr Ahnung zu dem Thema.

Bei 200€ für einen Prozessor würde ich dir eher was von Intel empfehlen.
zB den Xenon e3 1230v3 wenn ich die bezeichnung richtig im kopf habe.

bei der grafikkarte würde ich ein wenig drauflegen und eine nvidia 970 nehmen.

Bitte korrigiert mich gerne, bin eigentlich gut informiert, aber gerade bei dem prozessor sind meine erkenntnisse schon ein paar wochen alt

Gute Vorstellung, gutes Budget! Super!

Schliesse mich hier aber GenFox an. Die beiden Foren wären auch exakt meine Idee, wenn es um Aufrüstfragen geht. Gute & fundierte Tipps dort bekommen. Auch gleich mit den passenden Links zum Schnäppchenkauf.

Ansonsten halt Glaubesfrage. GraKa würde ich zB mal wieder ins Nvidia-Lager wechseln. Zu sehr gerade genervt, dass mein Karte dank dieser Nvidia-optimierung bei Games wie zB Batman *keinen* Nebel oä darfstellen "darf".

tomsan

Gute Vorstellung, gutes Budget! Super! Schliesse mich hier aber GenFox an. Die beiden Foren wären auch exakt meine Idee, wenn es um Aufrüstfragen geht. Gute & fundierte Tipps dort bekommen. Auch gleich mit den passenden Links zum Schnäppchenkauf. Ansonsten halt Glaubesfrage. GraKa würde ich zB mal wieder ins Nvidia-Lager wechseln. Zu sehr gerade genervt, dass mein Karte dank dieser Nvidia-optimierung bei Games wie zB Batman *keinen* Nebel oä darfstellen "darf".



Dazu kommt noch, dass bei Oldiespielen verhältnissmässig viele Grafikfehler auftreten. Weil AMD es damals nicht so genau nam. Habe mich bei Knights of the old Republik durch unsichtbares aber verdeckendes Gras geschlagen. oO

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ein etwas anderer Deal...2030
    2. [Outfittery] - 25 € Geschenkkarte - Mindestbestellwert beträgt 100 € - Nur …22
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1217
    4. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?33

    Weitere Diskussionen