Günstige und gute Haftpflichtversicherung (Familientarif) gesucht

Hallo,

auf der Suche nach einer günstigen und umfangreichen Haftpflichtversicherung (Familie: 2 Erwachsene, 2 Kinder) bin ich auf den Tarif der NV (Privat-Spar 4.0 Familie 5Mio) gestoßen. Keine Selbstbeteiligung und ausreichender Schadensschutz ... knapp 55€/Jahr (-18€ Cashback von Qipu via geld.de)

Ich kann nur folgende Defizite festellen:

- Ausfalldeckung greift erst ab 5000€ Schadenssumme
- unentgeltliche Hilfeleistung nicht im Versicherungsschutz
- kein Schutz an gemieteten oder geliehenen Sachen (ist bei anderen Versicherungen aber meist auch mit Selbstbeteiligung, von daher zu vernachlässigen)
Schäden an fremden KFZ durch Gebrauch und Benutzung (ist bei den meisten preiswerteren Versicherungen eigentlich nicht zu bekommen)


Was haltet ihr davon? Gibt es ähnliche Angebote mit mehr Cashback momentan? Asstel kommt für mich nicht in Frage, da die Tarife vom Schutz her nicht so umfassend sind bzw. eine Selbstbeteiligung bei den günstigeren Tarifen vorausgesetzt wird.

Über eine Einschätzung oder Eure Erfahrungen bei der Suche einer Privathaftpflicht wäre ich sehr dankbar!

19 Kommentare

Eine Versicherung sollte man m.M.n. nicht vom Cashback abhängig machen.
Ich bin aktuell bei HUK24.
Falls dir der dortige Tarif zusagst, kann ich dich auch werben.
Wir können uns die Prämie (ich glaub 25€) dann auch teilen.

Kann die Haftpflichkasse Darmstadt nur empfehlen. Hier die Leistungsübersicht: Klick. Zahlen dort momentan für die ganze Familie 55,53€ (VarioKomfort).

djselcuk

Eine Versicherung sollte man m.M.n. nicht vom Cashback abhängig machen.Ich bin aktuell bei HUK24.Falls dir der dortige Tarif zusagst, kann ich dich auch werben.Wir können uns die Prämie (ich glaub 25€) dann auch teilen.



Bin auch bei der huk 24 und kann es auch empfehlen....

@djselcuk & carp: Was hattet ihr denn bisher für Schäden?

djselcuk

Eine Versicherung sollte man m.M.n. nicht vom Cashback abhängig machen.Ich bin aktuell bei HUK24.Falls dir der dortige Tarif zusagst, kann ich dich auch werben.Wir können uns die Prämie (ich glaub 25€) dann auch teilen.



Nee, möchte ich auch nicht vom Cashback abhängig machen, doch das Angebot der NV erscheint mir ganz passend. HUK24 habe ich desöfteren schon gelesen, taucht mit meinen Parametern aber in keinem Preisvergleich auf ... muss ich mal suchen.

deathlord

@djselcuk & carp: Was hattet ihr denn bisher für Schäden?



hatte zum Glück noch keine :-)

die huk24 seite finde ich ja ziemlich unübersichtlich, was den leistungskatalog betrifft. hat mir knapp 64€ ausgespuckt und das ohne ausfalldeckung. warum ist die huk so empfehlenswert? auf den ersten blick ist das ein nur mäßiges angebot.

saturnine

die huk24 seite finde ich ja ziemlich unübersichtlich, was den leistungskatalog betrifft. hat mir knapp 64€ ausgespuckt und das ohne ausfalldeckung. warum ist die huk so empfehlenswert? auf den ersten blick ist das ein nur mäßiges angebot.



Selbst vorerst bei der normalen Huk, nicht huk24 also etwas teurer, allerdings ist die auch bei keinem Preisvergleich aufgetaucht und ich zahle zu viel, so dass ich wechseln werde später. Schaue mal bei geld.idealo.de da ist es auch gut aufgelistet und Vergleiche sind übersichtlich gestaltet. Schaute aber nur für Singletarife

Wenn du allerdings dich doch für die Huk entscheidest, steht auch meinerseits ein "Dich werben" zum Angebot

Dann kann man wohl kaum von einer "Empfehlung" sprechen.
Wie gut eine Versicherung ist zeigt sich nämlich immer erst im Schadensfall.
Für mich sind Passagen wie:
Telefonnummer
Die HUK24 bietet keine telefonische Beratung. Als reiner Online-Versicherer wird die gesamte Kommunikation über das Internet geführt. Wir sparen dadurch Kosten, die wir in Form günstiger Beiträge an Sie weitergeben.

Stell mir das Versicehrtenverhältnis da unnötig kompliziert vor.

Die HUK24 ist gut und günstig.
Der Kontakt per Internet / Email funktioniert.
Teilweise sogar besser als irgend ein Callcenter, wo mann erst stundenlang in der Warteschleife hängt.
Wir waren auch erst bei der Huk-Coburg und haben dann zur HUk24 gewechselt.
Ging sogar im laufendem Tarif und die Differenz wurde dem Beitragskonto gutgeschrieben.

djselcuk

Eine Versicherung sollte man m.M.n. nicht vom Cashback abhängig machen.



Word. An der falschen Stelle den letzten Euro sparen ist doch mist, wenn du am Ende eh nichts in Anspruch nehmen kannst. Bin bei der Degenia (alte Leipziger), tarif Premium.
Letztes Jahr hat man problemlos binnen paar Tagen ein Problemchen beim Sport beglichen.

Also bevor ich mich hier durch recht annonyme Nutzer beraten lasse, welche Versicherung gut ist, würde ich mir ganz klassisch die Beurteilungskriterien auf test.de anschauen, meine eigenen Preferenzen ableiten und mich dann entsprechend orientieren.

bin bei der HUK und zahle mit kindern unter 7 Jahren 79 Euro. Glasversicherung mit dabei

TimTom2000

Also bevor ich mich hier durch recht annonyme Nutzer beraten lasse, welche Versicherung gut ist, würde ich mir ganz klassisch die Beurteilungskriterien auf test.de anschauen, meine eigenen Preferenzen ableiten und mich dann entsprechend orientieren.



Sorry, für solche Infos bei test.de bezahl ich keine Kohle.

es reicht eine stinkeinfache haftpflicht mit 3,5 mio und fertig, keine ahnung was ihr immerm it premium etc. habt, eventuell wenn du nen firmenschlüssel usw hast dann kannste premium nehmen.

mein bruderh at die von asstel genommen mit 10 mio summe, firmenschlüssel etc dabei auch gefälligkeitsschäden für 50 euro im jahr, cashback von qipu waren 48 oder so und was willste mehr? nirgends haste eine selbstbeteiligung. mit hausrat hat er 102 euro gezahlt und cashback waren 106 euro also 2 versicherungen umsonst bekommen^^

ich persönlich bin bei docura dort haben wir auch usnere hausrat und wir zahlen für beides zusammen 80 euro, die haftpflicht 55 euro und die hausrat 23 euro, wieso die hausrat so günstig? ja weil man keine 650 euro pro m² wohnfläche versichern braucht, da das kein mensch hat, dann wäre meine 80 m² wohnung ja für rund 70.000 euro versichert also nur meine eigenen sache ndie in der wohnung sind und das hat kein mensch, 25.000 euro reichen auch vollkommen aus^^

wie gesagt ist alles auslegungssache

meine eltern sind bei der victoria zahlen immer noch 90 euro im jahr für weniger leistung als ich für 55 euro oder mein bruder für 50 euro^^ komisch nicht^^

Admin

Hab gerade durch Zufall gesehen, dass Transparo auch Haftpflichtversicherungen vergleicht. Haste das mal gemacht?
transparo.de/ver…ng/

Und ja, qipu net vergessen.

jumpcut

Sorry, für solche Infos bei test.de bezahl ich keine Kohle.


Ich meinte ja nicht zwingend die Ergebnisse, sondern die Bewertungskriterien. Die sind in der Regel kostenlos abrufbar. Aggregierte Ergebnisse findest du dann über testberichte.de oder zur Orientierung auch mal einen alten Test anschauen.

admin

Hab gerade durch Zufall gesehen, dass Transparo auch Haftpflichtversicherungen vergleicht. Haste das mal gemacht?https://www.transparo.de/versicherungen/haftpflichtversicherung/#angabenUnd ja, qipu net vergessen.



ja, habe ich schon gemacht. lande irgendwie immer bei der nv, die bis auf einige abstriche, für mich das beste preis-leistungsverhältnis hat. huk muss ich mir heute abend mal genauer vornehmen.

Für alle die noch suchen:
Ich habe letztendlich doch Asstel Komfort ohne Selbstbeteiligung abgeschlossen ca. 94€ (-48€ Qipu und 20€ Best Choice Gutschein) = knapp 27€. Der Schutz bei Komfort ist wirklich sehr umfassend (und ohne Cashback dementsprechend hochpreisig), aber ich denke, einen guten Preis-Leistungsschnapper gemacht zu haben. Jetzt muss es nur noch bei qipu vorgemerkt werden ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Telekom DSL Angebot410
    2. Ein etwas anderer Deal...1624
    3. Willkommen zum neuen mydealz6852193
    4. DVB-T2 Receiver810

    Weitere Diskussionen