Günstigen FullHD Mediaplayer

Hi Leute,
Ich bin auf der Suche nach einem Mediaplayer. Seine Aufgabe ist es mkv-Dateien in FullHD vom Stick per HDMI an meinen TV senden zu können. Könnt ihr mir da etwas sinnvolles und möglichst günstiges empfehlen?

15 Kommentare

hab über den hier nur gutes gelesen habe aber leider keine eigen erfahrung

amazon.de/Egr…-10

Habe den WD HD live, der spielt eigentlich alles.

Aktuell im WHD für 75 -10%

amazon.de/gp/…sed

Der von mr gepostete ist der Nachfolger.
Hat nun WLAN und Ton bei DTS. beim alten Player gings nur extern.
habe auch den alten Player, allerdings nun im Kinderzimmer. de neue
ist seit ca. 1 Woche von WHD geliefert und im Wohnzimer gelandet.

Danke jungs. Ich werde mich wohl für den entscheiden. Ich habe mal nutoro angehauen, da ich eh nicht streamen möchte und auch keine Sourround Anlage habe. Ansonsten werde ich wohl im Warehouse zuschlagen.

Ganz nettes Teil: amazon.de/dp/…EW/ und für den Preis unschlagbar.

Naja, für eine Streaming-Box 100 EUR ausgeben?!

Da kaufe ich doch lieber einen BluRay Player für knappe 80 EUR mit Front-USB, wo auch alles (DivX, MKV, AC3, ...) abgespielt wird und das Teil kann zusätzlich noch BluRays abspielen

Philips BDP3300 bspw. ist aktuell für 78,xx EUR bei Amazon zu haben.

Ein Player kommt nicht in Frage, da die einfach zu groß sind.

Bei mir war ebenfalls die größe der Box entscheidend. Bild und Ton sind mir bei 47" Tv wichtig gewesen und kompatibilität. Und das Ding hat bis auf ein paar exotische Container Dateien bisher alles gefrssen. Inklusive Diashow vom Urlaub und meine Musiksammlung. Angeschlossen habe ich übrings einen Hub und 2 HDDS an der Rückseite. Vore passt noch ein USB Stick rein. Was ich gut fand, war der optische Digitalausgang.

einen Philips Bluray Player mit einem Slot habe ich auch, der erfüllt aber nicht sas von mir gestellte Pflichtenheft. Er nimmt keine HDD, und die Menues sind kompliziert. Der Mediaplayer macht das um Ecken besser. Und mit den zwei HDDs steht er zusammen auf dem Player.
EDIT und ich hasse Lüfter beim Musikhören. Alleine das war schon das KO für den Blu Player. Die WD Box ist lautlos.

Ich hab noch ein A.C.Ryan. Für 40€ plus Versand kannste haben.
testberichte.de/p/a…tml

Gruß

DVD_Power

Und das Ding hat bis auf ein paar exotische Container Dateien bisher alles gefrssen.einen Philips Bluray Player habe ich auch (...) und die Menues sind kompliziert.



Da bin ich aber neugierig... was für exotische Containerformate verwendest du denn heute, dass die nicht abgespielt werden?

Aber dass die Menüs kompliziert sind kann ich absolut nicht bestätigen. oO
Also 6 große Buttons, wo man folgendes auswählen kann:
- Disc (DVD/BluRay)
- USB
- Picasa (für Bilder)
- Youtube
- Einstellungen
- ??? (hab ich gerade vergessen)

Was soll daran kompliziert sein?!?

Hier, das ist m.E. alles andere als kompliziert.... (fast ähnliche Bilder von einem anderen Modell)
areadvd.de/ima…jpg
areadvd.de/ima…jpg

Naja, aber bei dir hat ja sowieso die Größe und der Lüfter eine wichtige Rolle gespielt


Rasperry pi mit xbmc....so gross wie eine zigarettenschachten und ca 40€ teuer...nur bisschen einstellarbeit, gibt aber gute tuts

Ich würde heute nur noch einen Android Stick kaufen.
Die können einfach mehr.
hukd.mydealz.de/sea…ick

Also ich kann dir auch wärmstens den VMP74 empfehlen. Vor einigen Wochen gab es den bei Redcoon für 30 Euro.
Vielleicht bekommen die noch mal welche? Fragen kostet nichts.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Totenfang von Simon Beckett98
    2. Kommentar wird geprüft33
    3. Gut & Günstig Schoko-Weihnachtsmänner mit krebsverdächtigen Mineralölen ver…55
    4. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren4968

    Weitere Diskussionen