eingestellt am 14. Aug 2021
Hallo ihr Lieben,

weil meiner gerade den Geist aufgegeben hat suche ich nach einem neuen. Leider lässt der Geldbeutel nicht soviel zu. Im Auge habe ich den Bosch SMS25AW03E und den Beko DFL1442.

Meine Punkte zu Bosch bisher: Markenname (+), weniger Verbrauch (+), Plastik-Boden (-)

Beko: Boden aus Edelstahl (+), günstiger (+), bisschen schlechtere Erfahrungen (-)

Was denkt ihr welcher lohnt sich eher? Ach ja, freistehend muss er sein. Was mich auch verwundert ist, dass dieser Bosch nur bei Otto zu haben ist.. Zählt hier der Markenname überhaut was? Kann man davon ausgehen, dass der länger hält?
Gibt es vielleicht einen anderen Geschirrspühler (nicht über 500€) der sehr empfehlenswert wäre?

Freue mich über Antworten!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
13 Kommentare
Dein Kommentar