Günstiges Android Smartphone nur fürs Banking

13
eingestellt am 16. Dez 2019
Moin, ein Kollege von mir ist auf der Suche nach einem Android Smartphone, das rein fürs Online Banking genutzt werden soll. Damit sollte es relativ günstig sein, aber aktuelles Android (oder demnächst auf 10), damit es zumindest die nächsten Jährchen noch dafür nutzbar ist. Ideal wäre natürlich noch Sicherheitsupdates für eine Zeit lang.

Habt ihr da Ideen was in Frage kommt - egal ob gebraucht oder neu? Wollte dem jetzt keine Billig-Chinamarke andrehen, außer vielleicht ein A2 Lite?

Gruß
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

13 Kommentare
Das Redmi 7A sollte da doch eigentlich reichen?
Android und Banking? Ganz Miese Idee!
hqs16.12.2019 14:07

Das Redmi 7A sollte da doch eigentlich reichen?


Klingt schon mal ganz gut, hat auch MIUI 11 bekommen vor kurzem, ich leite es mal weiter Danke!
3892424816.12.2019 14:13

Android und Banking? Ganz Miese Idee!


Blödsinn. Außerdem wird das Handy für nichts anderes verwendet, also kann da auch nicht auf magische Weise irgendeine Schadsoftware drauf kommen
Schau doch bei eBay Kleinanzeigen nach einem relativ neuen mit gesprungenem Display. Für's Zuhause rum liegen und online Banking machen dürfte das doch reichen.
Also wenn es Android sein soll, schau doch mal nach „Android One“ Geräten, ansonsten bleibt bei Sicherheitsupdates glaube ich nur Samsung

Oder wie wäre es mit einem gebrauchten iPhone 7? Da bist du bestimmt länger mit sicher, oder ein iPhone SE? Sollten selbst bei ReBuy nicht mehr viel kosten
Was ist mit dem Huawei Mate 20 Lite
Kostet mittlerweile weniger als 200€
Bekomme regelmäßig Updates. Hestern erst noch das Update auf Android 10 bekommen
Bearbeitet von: "Squatzilla" 16. Dez 2019
Squatzilla16.12.2019 14:29

Was ist mit dem Huawei Mate 20 Lite


Ach komm, unter einen S10+ sollte man sich ein Handy nicht in die Wohnung legen

Einfaches Nokia, so im Bereich 3.1plus, 3.1, 2.2, 2.3
sin471116.12.2019 14:43

Ach komm, unter einen S10+ sollte man sich ein Handy nicht in die Wohnung …Ach komm, unter einen S10+ sollte man sich ein Handy nicht in die Wohnung legen Einfaches Nokia, so im Bereich 3.1plus, 3.1, 2.2, 2.3


Nokia 3110
Beste Handy ever
Mein OnePlus One hat dank LineageOS Android 10.

Mit Magisk Hide kann ich da auch die Tan2Go-App der DKB, die photoTAN-App der Commerzbank, die n26 und die App der Revolut laufen lassen.
Samsung Galaxy A20e in Verbindung mit der KNOX Software (sicherer Ordner) für die nächsten Jahre am besten geeignet.
Xiaomi Mi A3 oder ein anderes (Xiaomi) mit Android One.
Wenn man ein extra Gerät für Banking benutzt, dann sollte man bitte auch zwei Geräte getrennt benutzen. Auf seinem Haupt Handy einfach die normale Bank App installieren welches auch über die aktuellste Software verfügt. Auf dem zweiten Geräte dann nur die Tan App installieren.
Mit der Kombination ist es völlig egal, ob die Software auf dem zweiten Gerät aktuell ist. Mit der Verteilung auf zwei Geräte hat man erst eine echte Zweifaktoren Sicherung und erhöht die Sicherheit auf echte 100%.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler