Günstiges Auna Autoradio mit Android Auto und Car Play für unter 100 Euro

14
eingestellt am 23. Jul
Das Ganze hier reicht nicht für einen Deal, ist aber vielleicht dennoch interessant für alle die eine günstige Möglichkeit suchen, Android Auto oder Car Play in ihr Auto einzubinden.
Auf der Suche nach einem Autoradio mit Android Auto bin ich auf das MVD CP 400 von Auna gestoßen. Dieses kostet momentan direkt bei Auna 97,99 € zzgl. Versand (mit Newsletter billiger).
Ich besitze es selber seit drei Monaten und kann bestätigen, dass es Android Auto und Car Play in vollem Umfang unterstützt und bin voll zufrieden. Leider wird man aus der Produktbeschreibung nicht wirklich schlau, ob und inwiefern dies wirklich unterstützt wird. Es ist oft nur die Rede von App Support. Ich habe es deshalb einfach bestellt und getestet und kann bestätigen, dass es funktioniert.

Ich denke, das konnte für alle interessant sein, die nach einem günstigen Radio suchen, mit welchen sie Android Auto und Apple Car Play nutzen können und nicht über 250 Euro ausgeben wollen. Dieses Radio scheint nämlich doch noch Recht unbekannt zu sein, denn man findet keine Testberichte oder die Auflistung in Bestenlisten oder ähnlichem dazu. Ich selber war nämlich längere Zeit auf der Suche nach einer günstigeren Möglichkeit und habe selbst über AliExpress keine unterstützen Radios unter 150 Euro gefunden, bis ich auf dieses gestoßen bin (damals sogar für ca.70 Euro als Einführungspreis).

Vielleicht ist es ja für den ein oder anderen Interessant.

auna.de/Car…tml
Zusätzliche Info
Sonstiges
14 Kommentare
Mach einen Deal draus "Günstigstes Android-Auto / Apple Car Play Autoradio mit FSA etc."
Ermittler23.07.2019 18:03

Mach einen Deal draus "Günstigstes Android-Auto / Apple Car Play Autoradio …Mach einen Deal draus "Günstigstes Android-Auto / Apple Car Play Autoradio mit FSA etc."


Hab ich damals gemacht. Wurde nicht genehmigt.
Und das Teil taugt tatsächlich was?
Navigation funktioniert ordentlich? Freisprechen? Assistant?
Leider kein Dab+
therealpink23.07.2019 18:30

Und das Teil taugt tatsächlich was?Navigation funktioniert ordentlich? …Und das Teil taugt tatsächlich was?Navigation funktioniert ordentlich? Freisprechen? Assistant?


Na die funktionien hängen ja mit Android Auto bzw. CAR Play zusammen und das funktioniert bei mir.
Also läuft AA/CarPlay übers Handy? Und somit auch nur per Kabel? Ansonsten gute Sache, ich kauf mal eins für meine Schwester.
KnappTwo23.07.2019 21:58

Also läuft AA/CarPlay übers Handy? Und somit auch nur per Kabel? Ansonsten …Also läuft AA/CarPlay übers Handy? Und somit auch nur per Kabel? Ansonsten gute Sache, ich kauf mal eins für meine Schwester.


Ja läuft übers Handy per Kabel. Also das Display wird sozusagen an da Radio gespiegelt mit Android Auto/Car Play.
Gusti1423.07.2019 22:00

Ja läuft übers Handy per Kabel. Also das Display wird sozusagen an da R …Ja läuft übers Handy per Kabel. Also das Display wird sozusagen an da Radio gespiegelt mit Android Auto/Car Play.


Habs bestellt, mal schauen wie sichs gegen mein 'Marken' Sony XAV-AX100 behauptet. Danke für den Hinweis!
Übrigens, mein NL-Gutscheincode war: welcome-mu004, sieht nicht personalisiert aus.
KnappTwo23.07.2019 22:04

Habs bestellt, mal schauen wie sichs gegen mein 'Marken' Sony XAV-AX100 …Habs bestellt, mal schauen wie sichs gegen mein 'Marken' Sony XAV-AX100 behauptet. Danke für den Hinweis!Übrigens, mein NL-Gutscheincode war: welcome-mu004, sieht nicht personalisiert aus.


Unterschiede wird man auf jeden Fall merken können. Berichte doch gerne Mal....
Danke, werde ich mal ausprobieren. Warte immer noch auf ein preiswertes Gerät DIN 2 dass wireless CarPlay unterstützt. Scheint es wohl nur von Nahmhaften Herstellern für 700-800€ aufwärts zu geben..
mariusmjg24.07.2019 08:41

Danke, werde ich mal ausprobieren. Warte immer noch auf ein preiswertes …Danke, werde ich mal ausprobieren. Warte immer noch auf ein preiswertes Gerät DIN 2 dass wireless CarPlay unterstützt. Scheint es wohl nur von Nahmhaften Herstellern für 700-800€ aufwärts zu geben..


Probier mal das hier, funktioniert ganz vernünftig:
labs.xda-developers.com/sto…way
KnappTwo23.07.2019 22:04

Habs bestellt, mal schauen wie sichs gegen mein 'Marken' Sony XAV-AX100 …Habs bestellt, mal schauen wie sichs gegen mein 'Marken' Sony XAV-AX100 behauptet. Danke für den Hinweis!Übrigens, mein NL-Gutscheincode war: welcome-mu004, sieht nicht personalisiert aus.


Wie sieht's aus, was konntest du für Erfahrungen sammeln?
Beattie9412.08.2019 00:43

Wie sieht's aus, was konntest du für Erfahrungen sammeln?


Yes, konnte ich. Zumindest ein paar.

Zuallererst: Ich denke das P/L-Verhältnis ist vollkommen angemessen, man muss sich nur der Schwächen bewusst sein.
Einbau geht absolut problemlos, sogar ein DIN-Audioadapter mit losen Kabelenden ist dabei, sowie ein USB-Verlängerungskabel, um den hinteren USB-Anschluss zu verlegen. Gerät an sich wirkt nicht billig, aber auch nicht hochwertig. Die Verarbeitung ist gut.
Nach dem Anschalten und der moderaten Bootzeit (mein Sony ist schneller, das merkt man aber kaum), fällt einem die nicht 100%ige Übersetzung auf, da wurde wohl mit Google-Übersetzer gearbeitet. Man kann aber alle Menüpunkte verstehen, oder zumindest erahnen was sie meinen. Passt soweit. Das einzige, was ich etwas blöd fand (was ich auch so nicht im Handbuch erklärt gefunden habe), war, dass man in einem der Menüs noch die Verbindung zu CarPlay/AndroidAuto anschalten muss (einmalig, die Einstellung wird gespeichert). Da kann man auch auswählen, ob der hintere oder der vordere USB für die Verbindung verwendet werden soll, finde ich super!
Navigation durch die Menüs geht relativ flott, das Display ist okay, nicht wahnsinnig hell, aber vollkommen ausreichend. Menüführung ist relativ intuitiv. Bluetooth-Verbindung geht flott.
Verbindung zu CarPlay ist laut meiner Schwester gut, bricht zwischendurch mal ab, das hatte ich bei meinem Sony anfangs aber auch, ein besseres Kabel hat da Abhilfe geschaffen. Radioempfang scheint auch gut zu sein.
Etwas hakelig ist die Lautstärkeeinstellung, da keine physischen Tasten oder Regler vorhanden sind.
Über die Navigation in USB-Sticks oder SD-Karten kann ich nichts sagen. Man kann seine Lenkradfernbedienung anlernen, wie gut das geht kann ich nicht sagen, da keine vorhanden ist.

Alles in Allem war es für das Auto meiner Schwester die richtige Entscheidung, da ich in ein 1000€ Flitzer kein 300€ Radio einbauen würde. Für mich war der Aufpreis zum Sony es wert, allein die physische Lautstärkeeinstellung sowie das etwas bessere Display machen das (für mich) wett. Aber definitiv ein gutes Gerät, die knappen 100 sind gut angelegt!
Bearbeitet von: "KnappTwo" 12. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler