Günstiges Notebook mit Windows (XP-7)

Ich suche für meine Großeltern ein günstiges Laptop mit dem man ein wenig surfen kann. Ihr altes Thinkpad hat leider den Geist aufgegeben. Es sollte Windows XP, Vista oder 7 installiert sein. Mit Windows 8 würden sie wohl nicht klarkommen.

Ein Akku muss quasi nicht vorhanden sein, ich versuche noch sie davon zu überzeugen einen stationären PC zu kaufen, aber denn müsste auch noch ein LCD her.

Ansonsten wird nur Internet und hin und wieder Word genutzt.

Ich würde mich über Vorschläge freuen

6 Kommentare

Win XP lohnt sich nicht mehr, wird bald eingestellt bzgl. Updates / Support (?).

Win Vista ist sowieso nie das Gelbe vom Ei gewesen.

Also auf jeden Fall Windows 7 nehmen.

Suchst du jetzt ein Notebook? Weil du schreibst, dass du sie überzeugen willst zu einem stationären PC.

ganz ehrlich - für word und internet wäre auch ein 10" tablet, welches an den fernseher angeschlossen wird, ausreichend - oder - pass auf - jetzt kommts - ein hdmi stick (+ drahtlose maus, tastaturkombi)

falls nicht - thinkpad gebraucht

p.s. die qvc generation muss behutsam an technik herangeführt werden

Kauf einfach wieder ein Thinkpad :D.
Z.B. ein T500 kostet nicht die Welt und ist hardwaremäßig eigentlich schon zu gut für den Einsatzzweck. Ein altes T60 mit IPS Panel ist vielleicht auch ganz gut bei schlechten Augen. Besonders wenn man auch mal zu Zweit davor sitzt.
Wenn sie dann doch lieber einen stationären PC wollen, dann gibt es für 25€ (teilweise sind die 2504 sogar noch güsntiger) eine Dockingstation.

Sie wolle gerne ein Notebook, aber im Prinzip haben sie das alte nie von seinem Standort entfernt, wollen aber eventuell die möglickeit haben. Zudem nimmt es wenig Platz in Anspruch und man kann es leicht verstauen. Das alte war ein Thinkpad R52, ein ähnliches wäre da natürlich nicht schlecht.

Ein Stick oder so an den Fernseher wäre nicht machbar, auf dem Bett sitzen und Surfen ist nichts für die denke ich, da muss ein Stuhl mit lehne sein und der Bildschirm dicht davor, die Augen sind ja nicht mehr so gut...

Wie wäre es mit einem T61 in 15" mit mattem WSXGA (1680x1050) Display. Bekommt man mit 2GB Ram, ordentlichem Merom und 12 Monaten Gewährleistung für ~250€.
Ich würde dann noch den Ram aufrüsten, eine Windows 7 Lizenz kaufen und fertig ist ein hervorragendes Arbeitstier.
Das Ding schlägt auch heute noch jedes superduper 399€ Blödmarktangebot (mit glänzendem 1366x768 Display und Schrottastatur) in vielen Bereichen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Prämienflug Buchung Meilen22
    2. Smartphone um die 150 €22
    3. Gut abschottender Kopfhörer, gute Preis Leistung610
    4. (Biete) diverse Mc.Donalds Monopoly Gutscheine23

    Weitere Diskussionen